Schließen

Wonach suchst du?

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Springe zur Lösung GELÖST

Originalthema:

ue55ks8090 Bildformat irritierend

(Thema erstellt am: 03-01-2017 11:57 AM)
CyPe78
Explorer
Optionen
TV

Guten Tag Gemeinde.

 

Ich habe seit ca 3Wochen einen ue55ks8090 und bin bei manchen Dingen nicht so zufrieden.

Ich betreibe den TV über SAT (ein Kabel) am Smart-Hub.

 

Ich verstehe an vielen Stellen die Bildeinstellungen nicht. Bei einigen Programmen habe ich ein Vollbild, bei einigen nicht. Dann ist das Bild zwar in der Breite korrekt, aber oben und unten ist ein schwrzer Balken. Ebenso verhält es sich so, bei verschiedenen Sendungen von Netflix/Amazon etc. In den Einstellungen steht oft 16:9, manchmal kann ich es aber nicht anpassen. Irgendwo scheine ich da einen Denkfehler zu haben, da ich eigentlich davon ausgehe, dass ich immer alles im Vollbild sehen kann, sofern ich nicht 4:3 einstelle, bzw. nicht automatisch auf 16:9 wechseln lasse.

Ein automatisches "Großziehen" konnte ja schon mein vorheriger 8-Jahre alter TV.

 

Habt Ihr dazu eventuell eine Idee?

Vielen Dank im voraus.

Gruß Peer

1 Lösung


Akzeptierte Lösungen
Lösung
FabianD
Moderator
Moderator
Optionen
TV

Vielen Dank für deine Rückmeldung. Ja, so habe ich das mit der "externen Quelle" gemeint. :smileyhappy: An deiner SAT-Schüssel kannst du vermutlich keine Bildeinstellungen vornehmen, aber eventuell wäre es bei einem SAT-Receiver gegangen. Wenn du über einen BD- oder DVD-Player Filme anschaust, kannst du vielleicht auch bei diesen Geräten diese Einstellungen vornehmen.

 

FabianD
*Samsung Community Moderator*


Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst den Kontakt und die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte? Dann suchen wir genau dich. Jetzt auch von zuhause aus möglich! Schreib uns eine Privatnachricht für weitere Infos.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

6 Antworten
FabianD
Moderator
Moderator
Optionen
TV

Hallo Peer,

 

das Bild, das auf deinem TV-Gerät angezeigt wird, ist immer abhängig von der Ursprungsquelle oder dem vom jeweiligen Fernsehsender ausgestrahltem Format. Hast du bei deinem Fernseher das Bildformat 16:9 eingestellt, werden beispielsweise bei HD-Sendern auf beiden Seiten schwarze Balken angezeigt, wenn sie aufbereitete SD-Inhalte in 4:3-Format wiedergeben. Bei im Kinoformat 21:9 gesendeten Filmen werden dir hingegen auf deinem Bildschirm oben und unten schwarze Balken angezeigt.

 

Bei deinem Fernseher kannst du das Bild über „Einstellungen > Bildformat > An Bildsch. An.“ anpassen. Wenn du hier die Option “Ein“ wählst, wird das gesendete Bild vollständig angezeigt, aber eben auch mit schwarzen Balken, falls kein 16:9-Format gesendet wird. Wenn du die Option „Auto“ einschaltest, werden die Balken in vielen Fällen nicht angezeigt, aber auch Teile des Bildes abgeschnitten. Schau auch mal, ob du an der externen Quelle Bildeinstellungen vornehmen kannst. 

 

Gerne helfen dir auch die TV-Spezialisten vom Remote-Service dabei, die für dich optimalen Bildeinstellungen zu finden.

 

FabianD
*Samsung Community Moderator*


Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst den Kontakt und die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte? Dann suchen wir genau dich. Jetzt auch von zuhause aus möglich! Schreib uns eine Privatnachricht für weitere Infos.

CyPe78
Explorer
Optionen
TV
Hallo Fabian.
Danke für Deine Antwort. Ich werde das unter diesem Aspekt einmal anschauen.
Diese Info finde ich hilfreich. Ich bin halt davon ausgegangen, dass das Bild immer weitestgehend passend vergrößert wird.
Die Bildeinstellungen an der externen Quelle kann ich nicht einstellen, da dies das SAT-Signal direkt ist. Oder meintest Du was anderes mit externe Quelle?

Was den Remote-Service angeht, bin ich leider bisher enttäuscht. Ich habe online bereits 2 Termine gebucht und leider beide mal keinen Anruf erhalten.
Nebenbei geht der Live-Chat für TV ja auch nicht mehr, da wohl keine Experten verfügbar sind.

Gruß Peer
Lösung
FabianD
Moderator
Moderator
Optionen
TV

Vielen Dank für deine Rückmeldung. Ja, so habe ich das mit der "externen Quelle" gemeint. :smileyhappy: An deiner SAT-Schüssel kannst du vermutlich keine Bildeinstellungen vornehmen, aber eventuell wäre es bei einem SAT-Receiver gegangen. Wenn du über einen BD- oder DVD-Player Filme anschaust, kannst du vielleicht auch bei diesen Geräten diese Einstellungen vornehmen.

 

FabianD
*Samsung Community Moderator*


Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst den Kontakt und die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte? Dann suchen wir genau dich. Jetzt auch von zuhause aus möglich! Schreib uns eine Privatnachricht für weitere Infos.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

CyPe78
Explorer
Optionen
TV
OK, dann hatte ich es ja korrekt verstanden.
Mal sehen, ob ich die von Dir beschriebenen Ursachen dann jeweils irgendwie erkennen kann (z.B. Sendeinfos oder ähnliches). Wenn ja, dann muss man das wohl so hinnehmen. Wenn nicht, muss ich weiter versuchen, die Logik selber zu verstehen.

Gruß Peer
ChristianWKL
First Poster
Optionen
TV

Gleiches Problem -Nur sämtiche einstellungsänderungen führen nicht zum erfolg. Das Bild bleibt versetzt. -Hier geht es um direktes Streaming von  Prime

FabianD
Moderator
Moderator
Optionen
TV

Hallo ChristianWKL,

 

was passiert denn, wenn du bei deinem Smart-TV unter den Bildeinstellungen und Bildformat die Option "Auto" wählst?

 

Viele Grüße

FabianD
*Samsung Community Moderator*


Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst den Kontakt und die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte? Dann suchen wir genau dich. Jetzt auch von zuhause aus möglich! Schreib uns eine Privatnachricht für weitere Infos.