Schließen

Wonach suchst du?

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Originalthema:

Samsung Soundbar HW-Q950T - Alexa / Spotify Problem

(Thema erstellt am: 10-11-2021 11:44 PM)
SelFstaR
Apprentice
Optionen
Audio & Video

Hallo Community, 

 

ich bin seit einer Woche stolzer Besitzer einer HW-Q950T Soundbar und bin bisher wirklich begeistert.

Bisher fehlt mir nur eine Anzeige welcher Sound jetzt vom skyQ Receiver auf die Soundbar übertragen wird.

 

Das einzige was aber bisher leider nicht funktioniert, ist das Musik abspielen bei Spotify per Alexa Sprachsteuerung.

Wenn ich sage "Alexa" spiele Song *** auf Spotify antwortet Sie ... Song *** wird auf Spotify abgespielt aber die Soundbar bleibt Stumm.

 

2. Versuch "Alexa" spiele KISS FM Berlin .. Radion läuft ohne Probleme

 

3. Versuch "Alexa" spiele Song *** auf Spotify antwortet Sie ... Song *** wird auf Spotify abgespielt aber die Soundbar spielt nicht den Song aber sondern der Radiosender läuft weiter.

 

Mein Spotify Skill ist perfekt eingebunden da ich auch einen Sonos One Gen 2 mit Alexa nutze.

Meinen Spotify Account habe ich ebenfalls perfekt mit der Smart Things App verknüpft.

 

Aber wo wir gerade bei Spotify sind... wurde denn bisher an der Lautstärkeregelung gearbeitet? Wenn man Musik auf der Soundbar Streamt und dann in der Spotify App die Lautstärke ändern fliegen mir Zuhause fest die Ohren raus, weil die Lautstärke sprunghaft ansteigt.

 

Beste Grüße 

 

38 Antworten
grillzange
First Poster
Optionen
Audio & Video

schaut mal in der alexa app bei Einstellungen->alexa Einstellungen-> Musik und podcasts->standarddienste. dort kann man alle Anfragen von Amazon music auf Spotify ändern

lordlacky
Explorer
Optionen
Audio & Video

Das Problem besteht dann auch. Es wird dann geantwortet, dass der Dienst nicht unterstützt wird. 

SamLeo
Journeyman
Optionen
Audio & Video

Hallo, habe ein ähnliches Problem mit meiner neuen Q700A Soundbar (keine native Alexa-Integration mit eigenem Mikrofon, dafür aber Alexa Unterstützung und kann als Smart-Home Device in Samsungs eigener App "Smart Things" sowie auch Alexa App registriert und gesteuert werden).

Ich habe einen Amazon Echo Dot daneben stehen für die Sprachsteuerung. 

"Alexa spiel Musik" --> EchoDot spielt
"Alexa spiel Musik auf Soundbar" --> Soundbar spielt.
Soweit okay. Die Soundbar kann beim EchoDot nicht als Lautsprecher ausgewählt werden, aber als normales Smart Home Device angesprochen werden. Man muss die Soundbar halt bei jeder Aufforderung explizit nennen, damit sie über WiFi angesprochen wird.

Bis vor kurzem konnte ich daher auch sagen "Alexa spiele Spotify auf Soundbar". Nach dem neuesten Update funktioniert das aber nicht mehr und man erhält stets die Aussage "Dieses Gerät unterstützt Spotify nicht".

Verknüpfung von Smart Things, Alexa Spotify und Pipapo alles perfekt und habe alles mehrfach erneut gekoppelt und neu installiert. Hilft nichts, scheint am neuen Update zu liegen. Davor lief es so ohne Probleme.

Neue aufgespielte Firmware-Version über die SmartThingsApp vom 27.10.21: HW-Q700AWWB-1009.2, Plugin Version: 3.1.60

Im Übrigen auch furchtbar unnötig, dass die Soundbar nicht einfach als Lautsprecher für den EchoDot gesetzt werden kann und erst jedes Mal explizit im Befehl deklariert werden muss. Alle Workarounds sind inakzeptabel (als Bluetooth Lautsprecher anmelden, Qualitätsverlust).

Bitte um Problemlösung, die Alexa Funktionalität zum Steuern von Spotify war ein Kaufgrund gegenüber anderen Soundbars, der aktuell wegfällt nach dem Kauf. Samsung und Software... 

SamLeo
Journeyman
Optionen
Audio & Video

@Samsung: Bitte um Statement und Problemlösung! 
gibt es wenigstens die Möglichkeit die alte Version aufzuspielen? Damit hat es ja noch funktioniert… 

lordlacky
Explorer
Optionen
Audio & Video

Es ist irgendwie traurig, dass bei so einem großen Thema überhaupt keine Reaktion von Samsung kommt. Und das Premium Produkten.

Sly-19
First Poster
Optionen
Audio & Video

Also ich kann mich der selben Problematik nur anschliessen und wir dürfen als Käufer dieser nicht ganz günstigen Produkte erwarten, dass uns Samsung hier schnellstmöglich eine Lösung offeriert… 

 

FranklinCz
Student
Optionen
Audio & Video

Immer noch keine Reaktionen von Samsung? Das wird immer lächerlicher.

Ich bin mega Samsung Fan und Seit Jahrzehnten mit Samsung unterwegs und alles darauf aufgebaut. Aber die letzten Jahre einfach schwach.... 

- Ewig Probleme mit meiner Soundbar Q90R gehabt, sogar noch defekter vom Service bekommen wie es davor war. Habe einen Gutschein zur wieder gut machen bekommen, den ich aber nicht mal auf aktuelle Neugeräte anwenden konnte. Sehr tolle wieder gut machen um mir alten scheiß zu kaufen, wohl die Masche um den alten scheiß los zu werde. Bis ich irgendwann einfach keine Antworten mehr von Samsung bekommen habe. Vielen Dank für nichts....

- Q950A gekauft aufgrund Spotify/ Alexa... was ja dann doch nicht geht. Samsung schickt einen zu Amazon/ Alexa. Amazon sagt Ihn sind keine Lizenz Probleme bekannt, fragen Sie mal bei Spotify Samsung. Spotify sagt ebenfalls das Ihnen keine Lizenz Probleme bekannt sind, es wohl an Samsung liegt. Was macht Samsung? 
Na wie ihr seht und lesen könnt nichts.... NICHTS hat mir auch der Service gesagt. Zum glück war der Händler so Kulant und hat nach vorzeigen der Emails etc. die Anlage wieder zurück genommen.

- Trade in Aktion für Handys. Frage im chat gestellt, dieser sagt ich soll bitte Anrufen da Sie es nicht weiß. Ich also angerufen, inklusiver toller warte Zeitl.... Diese Dame gibt mir eine andere Nummer für den Trade in Bereich. Also da dann auch noch mal angerufen, wie immer inklusiver toller Wartezeit, nur um zu erfahren das er mir auch nicht helfen kann und ich mich an die externe Firma wenden soll. Eine Rufnummer hat die externe Firma aber nicht, die Anfrage muss über Samsung gehen... Wie Samsung damit umgeht weiß ich ja jetzt, bis ich da eine Antwort habe (Wenn überhaupt) gibt es schon 2 neue Handy Generationen....

- Trotz 6000€ TV funktioniert Twitch nicht mehr. Die Inoffizielle App wurde ja schon 2019 entfernt. Angeblich seitens Twitch weil nicht offiziell. Aber was kümmert es schon Samsung? Somit kein direkter Twitch Support

- Windows Tablett Ersatz Tastatur ist einfach fast genauso teuer wie gleich ein neues Tablett

Ich glaube ~2007 habe ich mit meinem ersten Samsung Handy angefangen Samsung zu lieben. Einfach alles ist Samsung und hatte wirklich nie Probleme und tolle Produkte... Was mich Samsung aber die letzten Jahre an Nerven, Kosten (Geld) und Zeit gekostet ist nicht normal. Ich glaube es wird einfach Zeit für einen Wechsel 

domy1985
Journeyman
Optionen
Audio & Video

Hat jemand eine Idee wie man die Soundbar zwar mit ALEXA verknüpfen kann ABER NUR als Lautsprecher verwenden kann für z.B. Amazon Musik?

 

Wenn ich mich mit Alexa verbinde, reagiert das Gerät leider immer auf „Alexa“ und das kann nur unterbunden werden indem man das Mikrophon Stummschalten was dann aber leider die rote LED permanent zeigt…wäre gut wenn man die LED deaktivieren könnte 😊

 

danke euch 

ET86
First Poster
Optionen
Audio & Video

Entschuldigt die späte Rückmeldung. Ich finde die Firmware Version 1019 einfach nirgendwo zum Download. Hat jemand einen Downloadlink für die Version, bzw. weiß jemand, ob man die alte Version wieder installieren kann?  Damit hatte Spotify auf jeden Fall funktioniert.