Support

Open search

Wlan verbindet sich nicht automatisch bei Bluetooth Trennung bei Galaxy Watch 46mm LTE

GELÖST
Explorer

Hallo. Ich habe ein Problem mit meiner oben genannten Watch. Und zwar kommt nach der Bluetooth Trennung vom Smartphone keine automatische Wlan Verbindung zustande, wenn die Wlan Automatik aktiviert ist. Im Internet kursieren ja Workarounds, das man die automatische Synchronisation der Netzwerke in der Wearable App deaktivieren und die Watch einmal manuell mit dme Wlan verbinden soll. Das funktioniert zwar in dem Rahmen, das dann kein Verbindungsfehler mehr erscheint, wenn man sich im Wlan Menü befindet. Allerdings verbindet sich die Watch weiterhin nicht automatisch mit dem Wlan, sondern erst wenn man das Wlanmenü auffruft. Erst dann kommt plötzlicheine Verbindung zustande, so als würde das Wlan Moduls im Deep Sleep verharren. Nur wenn ich zusätzlich das mobile Netzwerk auf automatisch statt dauerhaft deaktiviert setze, wird das Wlan zusätzlich zum mobilen Netz bei der Trennung vom Bluetooth aktiviert. Das kann ja nicht im Sinne des Erfinders sein. Ein mehrfaches zurücksetzen half auch nicht und ich habe schon die verschiedensten Router getestet. Was kann man da tun?

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Explorer

Ach Mensch da war ja noch was. Nein ich habe den Support nicht kontaktiert, da ich den Fehler gefunden habe.  Ich nutze diesen TPU Bumper für die Uhr  https://smile.amazon.de/gp/product/B07HB1FLQ8/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o05__o00_s00?ie=UTF8&psc=1  und warum auch immer schirmt das Teil den Empfang so ab, das die Uhr sich nicht automatisch mit dem Wlan verbindet, selbst wenn ich direkt  vor dem Router stehe. Stoße ich die Verbindung durch aufrufen im Menü an, funktioniert  es auch mit Bumper selbst in weiterer Entfernung, aber automatisch funktioniert es nur ohne. Darauf soll man erst einmal kommen, denn der Empfang funktioniert ja grundsätzlich.

12 ANTWORTEN 12
Hotshot

Guten Morgen zusammen, hallo "Andregee",

 

diese Problem konnte ich lösen. 

 

Es gibt einige Dinge zu tun, sie haben aber bei mir geholfen. Im Thema:

 

https://eu.community.samsung.com/t5/Mobil/Erfahrungen-und-Tests-mit-der-neuen-Samsung-Galaxy-Watch-4...

 

ab Seite 52 habe ich dazu einen Lösungsansatz geschrieben.

 

Zusätzlich solltest Du bitte auf der Watch alle bereits gekoppelten WLAN-Netzwerkgeräte (dort steht dann gespeichert und gesichert) entfernen. Dann:

 

  1. Die Wear-Applikation aufrufen
  2. Auf Einstellungen wechseln
  3. Uhrverbindung auswählen 
  4. WLAN-Profilsynchronisierung ausschalten
  5. Zusätzlich die Hinweise ab Seite 52 bitte lesen 

Wenn Du eine Fritzbox hast, suche unter WLAN nach dem Softwareschalter "PMF". Diesen Schalter bitte ausschalten. Dann in der Watch zum Test nur ein Netzwerk unter WLAN wieder einrichten. 

 

Mein Problem wurde so eliminiert. 

 

Bitte lese aber auch im oben genannten Thema ab Seite 52..... Ich weiß, dass ist sehr mühsam, aber leider nicht zu ändern. Eine direkte Anwahl einer Seite ist ja leider nicht möglich. 

 

Mit lieben Grüßen aus dem Süden von Schevenhütte 

 

Jürgen, der Jäger 

Explorer

Hallo. Leider habe ich wie bereits im Eröffnungspost erwähnt den Workaround längst probiert und dennoch funktioniert es nicht und über PMF verfügt mein Router nicht und mehrere andere Router ändern leider nichts an der Problematik.

Ist die Uhr per Sync mit dem Handy verbunden und hat daher die Wlan Daten bezogen, kommt meist auch manuell keine Verbindung zustande, da das ganze fehlerhaft abgebrochen wird.

Wie dann von dir beschrieben, kann ich das Syncen deaktivieren und das Wlan manuell einpflegen. Dann kommt zwar die Verbindung zustande, jedoch reicht ein einmiger Bluetooth Kontakt und das autoamtische einloggen ins Wlan bleibt hinterher aus. Erst beim Aufrufen des wlan Menüs scheint das Modul zu erwachen.

Irgendwas klemmt da, das Wlan Modul wird einfach nicht automatisch aktiviert, es verharrt einfach im Ruhezustand.

Mein Mobilempfang funktioniert übrigens ebenso nicht korrekt. Wenn ichversuche die Uhr anzurufen, erscheint nicht einmal ein Freizeichen, schalte ich sie dann aus, funktioniert es hin und wieder mal und dann wieder nicht, selbst nach einem STandortwechsel um Netzprobleme auszuschließen.

Total nervig das ganze.

MarinaM Moderator
Moderator

Hallo Andregee,

 

wie im anderen Post bereits geschrieben, empfehle ich dir unseren Support zu kontaktieren.

 

Viele Grüße
MarinaM
*Samsung Community - Moderator*

*****************************

Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!

Du liebst den Kontakt und die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte?

Dann suchen wir genau dich! Schreib uns eine Privatnachricht für weitere Infos.

 

Hotshot

 

Guten Tag "Andregee",

 

ich möchte Dir nicht noch Stress zusätzlich bereiten, aber so wie Du das jetzt wieder beschrieben hast, würde ich zu meinem Bedauern glauben, dass Deine Watch ein hardwaretechnisches Problem hat. Die Watch muss entweder zum Händler oder/und nach LetMeRepair.

 

In Deiner Beschreibung sind einige Angaben, die meiner Meinung nach nicht auf ein "normales" Problem hindeuten und das durch Verstellen von "Softwareschaltern" behoben werden kann. 

 

Ägerlich..... 

 

Mit lieben Grüßen aus dem Süden von Schevenhütte 

 

Jürgen, der Jäger 

JudithH Moderator
Moderator

Hallo 

 

 

JudithH
*Samsung Community - Moderator*
----------------------------------------------
Breaking News: Neue Sterne am Galaxy-Himmel gesichtet!
Hier erfahrt ihr alles über die neue Galaxy S10 Serie! 

Explorer

Ach Mensch da war ja noch was. Nein ich habe den Support nicht kontaktiert, da ich den Fehler gefunden habe.  Ich nutze diesen TPU Bumper für die Uhr  https://smile.amazon.de/gp/product/B07HB1FLQ8/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o05__o00_s00?ie=UTF8&psc=1  und warum auch immer schirmt das Teil den Empfang so ab, das die Uhr sich nicht automatisch mit dem Wlan verbindet, selbst wenn ich direkt  vor dem Router stehe. Stoße ich die Verbindung durch aufrufen im Menü an, funktioniert  es auch mit Bumper selbst in weiterer Entfernung, aber automatisch funktioniert es nur ohne. Darauf soll man erst einmal kommen, denn der Empfang funktioniert ja grundsätzlich.

JudithH Moderator
Moderator

Hallo Andregee, 

 

vielen Dank für deine Rückmeldung. Dann markiere ich deinen Thread jetzt mal als gelöst. 

 

Schöne Grüße

JudithH
*Samsung Community - Moderator*
----------------------------------------------
Breaking News: Neue Sterne am Galaxy-Himmel gesichtet!
Hier erfahrt ihr alles über die neue Galaxy S10 Serie! 

Explorer

So nun muss ich mal wieder berichten, das nach dem Update von vor ein paar Tagen für die LTE Version, die automatische Verbindung nun auch ohne Schutzhülle nicht mehr funktioniert, egal was ich anstelle. Das ist enttäuschend. Erst wenn ich ins Wlan Menü gehe, scannt er nach Netzwerken und verbindet sich automatisch.  Und auch dsa mobile Netz verbindet sich nicht mehr automatisch. Das ist enttäuschend.

Hotshot

 

Guten Abend "Andregee",

 

ich habe vor ein paar Stunden das Serviceupdate für meine Samsung Galaxy Watch 46mm LTE eingespielt.

 

Ich habe die von Dir beschriebenen Funktionen, die bei Dir nicht funktionieren, auf Funktionstüchtigkeit geprüft. Alle Funktionen arbeiten bei mir fehlerlos.

 

Wenn Du möchtest, können wir uns telefonisch über das Problem unterhalten. Wie ich ja schon erwähnt habe, hatte ich dieses Problem ja auch und konnte es dauerhaft bei mir lösen. 

 

Wenn Du telefonieren möchtest, schreibe ich Dir gerne meine Rufnummer. Hierzu sende ich Dir dann eine PN. 

 

Mit lieben Grüßen aus dem Süden von Schevenhütte 

 

Jürgen, der Jäger 

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden