Support

Open search

Tablet, Samsung Watch Active verbinden mit Samsung Wearable App nicht möglich

Highlighted
GELÖST
First Poster
Customer Support
   
 
• Here is the answer to your enquiry.
Dear James,

Thank you for contacting us. We appreciate the opportunity to assist you.

I understand from your inquiry that you are having difficulties pairing your Galaxy Wearable device with your mobile phone.


In order for you to solve this issue, please follow the steps below on your smartphone:


1. Go to Settings → Apps → Galaxy Wearable →  Storage → Clear cache + Clear data


2. Go to Settings → Apps → Samsung Accessory Service → Storage → Clear cache + Clear data


3. Go to Settings → Apps → Gear S/Fit Plugin  →  Storage → Clear cache + Clear data


Also, please try to turn the Gear device off and turn it back on; if this does not solve the issue, please perform a Factory Reset by going to Settings →  About Gear / Gear info →  Reset Gear.


Please keep in mind that the Galaxy Gear, Gear 2 and Gear Fit (and any variations of these devices) are not compatible with non-Samsung phones. Also, the 1,5GB memory requirement does not refer to internal storage space, it refers to RAM memory.


If for some reason you still experience difficulties with this process, please also contact our colleagues from Samsung Electronics, inquiring about the compatibility between these devices.


Go to http://www.samsung.com/ and find the "Contact Us" category on the page, where you can choose the desired way to contact Samsung Products Customer Support Team.


Should you encounter any other unexpected situation and have more questions, please do not hesitate to contact us and our support team will assist you with all the necessary information.


Also, if you visit the Content & Services Customer Support Website, http://help.content.samsung.com, you will be able to find all Samsung Content and Services we support in your country.

 

 


Thank you for using our services. Your satisfaction is very important to us.

Kind regards,
[Mitarbeitername von Moderator entfernt]
Customer Service Center

Please visit our website : https://help.content.samsung.com
 
• Here is your enquiry.
 
Cant connect to Samsung Watch Active in Wearable App (2019-06-12)
 
* Bitte machen Sie im Folgenden möglichst detaillierte Angaben, damit wir Ihnen bestmöglich weiterhelfen können.
1) OS-Version: Android 5.1.1
2) Zugriffsart: Bluetooth
3) Beschreibung des Fehlers: Because device is not a smartphone it shows other Accesoirs in Wearable App? -> But still cant connect to Samsung Active Watch.

* Bitte machen Sie im Folgenden möglichst detaillierte Angaben, damit wir Ihnen bestmöglich weiterhelfen können.
1) OS-Version: Android 5.1.1
2) Zugriffsart: Bluetooth
3) Beschreibung des Fehlers: Verbindung nicht möglich wieso? Samsung Wearable macht einen Unterschied ob ich ein Smartphone oder Tablet habe?

 -> Auf Samsung Smart Watch (Active) wird
"Check your phone to complete setup" angezeigt.

Bitte schauen Sie auf dem angehängtem Screenshot!
Haben Sie auf Screenshot geschaut?

Problem ist im Wearable App!!!
Wieso kommt diese Notice -> Was ist nicht kompatibel?
Android 5.1.1?
Oder nur weil es ein Tablet ist?
Ich möchte Samsung Active Watch mit Tablet SM-P605 verbinden.
Installed apks:
Samsung accessory 3.1.93
Gearplugin 2.2.07
Watchmanager 2.2.24

1.) Samsung sHealth funktioniert auf Tablet ich kann Samsung Active finden 

2.1) Beim Verbinden kommt Wearable APP :/ -> zeigt Code. (02_PairingSucessfull.jpg)

2.2)Samsung Active Watch zeigt Code auch an und wurde verbunden
2.3)Samsung Active Watch zeigt "Check your phone to complete setup.

3.) Auf Tablet wird in der Wearable App folgendes angezeigt.
"Check whether your system software is compatible or needs to be aupdated, then try again." 


Problem ist in der Wearable App! Wearable App zeigt auch keine Samsung Active Watch an obwohl Plugin installiert.

Wie kann ich Samsung Active Watch verbinden in Samsung Wearable App?
-> Es zeigt nur Galaxy Buds
-> oder Gear IconX an


Gestellte Frage wurde nicht beantwortet:
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Navigator

Auf der Produktseite von der Watch Active steht ganz unten:

"Kompatibel zu Smartphones mit Android™ 5.0 und mindestens 1,5 GB RAM sowie mit dem iPhone 5 oder neueren Modellen mit iOS 9.0 oder höher. Verwende die Samsung Galaxy WearableApp (Android) oder die Samsung Galaxy Watch App (iOS), um dein Wearable mit deinem Smartphone zu verbinden. "

 

"13. Die Verfügbarkeit von Apps für die Galaxy Watch Active kann je nach Anbieter und Land variieren. Es kann sein, dass Downloads, Registrierungen und Synchronisationen mit einem kompatiblen Smartphone erforderlich sind."

 

Link: https://www.samsung.com/de/wearables/galaxy-watch-active/#features

 

Tablets werden nicht unterstüzt. Man kann die Watch alternativ autark ohne Smartphone werwenden.

*****************************
Never touch a running system! Vor der Lösung kommen immer erstmal die richtigen Fragen.
"Ein Problem ist halb gelöst, wenn es klar formuliert ist." (John Dewey)
"Es ist weniger schwierig, Probleme zu lösen, als mit ihnen zu leben." (Teilhard de Chardin)
"Die Qualität unserer Ziele bestimmt die Qualität unserer Zukunft."
3 ANTWORTEN 3
Navigator

Auf der Produktseite von der Watch Active steht ganz unten:

"Kompatibel zu Smartphones mit Android™ 5.0 und mindestens 1,5 GB RAM sowie mit dem iPhone 5 oder neueren Modellen mit iOS 9.0 oder höher. Verwende die Samsung Galaxy WearableApp (Android) oder die Samsung Galaxy Watch App (iOS), um dein Wearable mit deinem Smartphone zu verbinden. "

 

"13. Die Verfügbarkeit von Apps für die Galaxy Watch Active kann je nach Anbieter und Land variieren. Es kann sein, dass Downloads, Registrierungen und Synchronisationen mit einem kompatiblen Smartphone erforderlich sind."

 

Link: https://www.samsung.com/de/wearables/galaxy-watch-active/#features

 

Tablets werden nicht unterstüzt. Man kann die Watch alternativ autark ohne Smartphone werwenden.

*****************************
Never touch a running system! Vor der Lösung kommen immer erstmal die richtigen Fragen.
"Ein Problem ist halb gelöst, wenn es klar formuliert ist." (John Dewey)
"Es ist weniger schwierig, Probleme zu lösen, als mit ihnen zu leben." (Teilhard de Chardin)
"Die Qualität unserer Ziele bestimmt die Qualität unserer Zukunft."
First Poster

Besten Dank für die Rückmeldung @PcDoc1

 

Darf ich fragen wieso die Tablets nicht unterstützt werden?
-> Systemanforderungen werden ja zum Beispiel mit dem Samsung SM-P605 erfüllt Android 5.1.1 und 3 GB RAM
(Dieses Tablet erschien 2014 und war damals mit der Samsung GEAR kompatibel)

John zu seinen Mitarbeiter: "Im Jahre 2019 meine Damen und Herren dürfen wir die Tablets nicht mehr unterstützen."
Kim zu seinem Chef: "Klar Chef, aber wieso nicht?"
Kim ist heute arbeitslos...

 

Tatsächlich steht das ganz klein unten... Wow cool...
Eigentlich macht es ja nicht wirklich Sinn eine Smartwatch nicht mit dem Smartphone zu nutzen.
Wegen der Benachrichtigungen oder Allgemein.

Ich möchte es hauptsächlich zum etwas entwickeln aber es geht auch autark. Tiptop habe es gefunden wenn man nach unten scrollt -> einwenig versteckt.. Das ist nicht wirklich intuitiv aber hat jetzt geklappt.
Auf der englischen Seite wird es übersichtlicher dargestellt siehe den Vergleich:

 

image.pnghttps://www.samsung.com/de/wearables/galaxy-watch-active/#features [aufgerufen, 23.06.2019]

 

image.pnghttps://www.samsung.com/global/galaxy/galaxy-watch/device-compatibility/ [aufegrufen, 23.06.2019]

 

Wäre es möglich eine inoffizielle Version anzubieten wo die Tablets unterstützt werden (ohne Gewähr und so)?
In der Wearable App (Samsung Gear).apk  (früher wurden tablets z.B mit Gear unterstützt)
Die Leute wo die Gear genutzt haben hat es sicher gefreut ^^


Bei der aktuellen Version werden aber gar keine mehr erlaubt:

com.samsung.android.app.watchmanager_2.2.24.19031361-2119031361_minAPI18(nodpi)_apkmirror.com

 In dieser APK -> assets/rules.xml

Hier ist klar ersichtlich, dass kein Support für die Tablets gewährleistet wird. (Wieso ist eine andere frage...)
<item supportNonSamsung="true" supportTablet="false">Galaxy Watch Active</item>

<module-info containerName="com.samsung.android.gearpplugin" pluginName="com.samsung.android.gearpplugin">
            <devices>
                <group name="Galaxy Pulse">
                    <item supportNonSamsung="true" supportTablet="false">Galaxy Pulse</item>
                    <item supportNonSamsung="true" supportTablet="false">Galaxy Watch Active</item>
                </group>
            </devices>
            <additional-packages>
                <package onlyForNonSamsung="true" optional="false">com.samsung.accessory</package>
            </additional-packages>
        </module-info>


Bei den Kopfhörer wird der Support jedoch angeboten.
<item connectAudio="true" hostMinMemory="0" icon="oobe_drawer_ic_bud" supportMultiConnection="true" supportNonSamsung="true" supportTablet="true">Galaxy Buds</item>

<module-info pluginName="com.samsung.accessory.fridaymgr" >
            <devices>
                <group name="Galaxy Buds" customPairing="false">
                    <item connectAudio="true" hostMinMemory="0" icon="oobe_drawer_ic_bud" supportMultiConnection="true" supportNonSamsung="true" supportTablet="true">Galaxy Buds</item>
                </group>
            </devices>
        </module-info>

  

[von Moderator bearbeitet]

 

Ich kann nachvollziehen, dass einige Geräte wegen dem RAM vielleicht nicht geeignet sind, eventuell für Software Updates für die SmartWatch zu unternehmen aber dann könnte man ja diese Funktion deaktivieren anstatt der App zu sagen, dass diese Geräte (Watch) nicht kompatibel sind?
Beste Grüsse

JudithH Moderator
Moderator

Hallo @ieee,

 

ich habe gerade eben mal deine beiden Beiträge etwas editiert:

 

  • Im ersten hattest du den Namen eines Support-Mitarbeiters genannt. Da ich davon ausgehe, dass du dafür nicht seine Erlaubnis hattest, habe ich diesen aus Datenschutzgründen herausgenommen.
  • Dein zweiter Beitrag enthielt Vorgehensweisen, die tief in die Samsung Software eingreifen würden oder sogar "Rooten" und "Flashen" bedeuten würden. Und solche Themen haben gemäß unserer  Community Richtlinien und unserer Nutzungsbedingungen hier in der offiziellen Samsung Community nichts verloren. Bitte halte dich künftig daran. Weitere Kommentare dazu oder zu dieser Moderatorenentscheidung werden wir kommentarlos löschen und dich gegebenenfalls temporär sperren. Willst du über diese Moderationsentscheidung diskutieren, dann nutze bitte den Feedback-Thread oder die PNs. 

Außerdem habe ich mal - um Verwirrungen zu vermeiden - die Antwort von PcDoc1 als Lösung markiert, da sie völlig korrekt war. 

 

Viele Grüße

JudithH
*Samsung Community - Moderator*
----------------------------------------------
Breaking News: Neue Sterne am Galaxy-Himmel gesichtet!
Hier erfahrt ihr alles über die neue Galaxy S10 Serie! 

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden