Support

Open search

Schrittzähler Galaxy Watch

DavidB Moderator
Moderator

@Sunny3  schrieb:

Hallo, 

 

meine GW zählt de Schritte auch nicht korrekt. 

Ich habe die GW sowie die Gear fit 2 immer zur gleichen Zeit an den Armen-die GW misst 7500 schritte, die Gear fit 2 12500 Schrtte. Das finde ich nicht normal. 

Ich habe Sie einmal bei Samsung im Shop zum Reparieren gegeben, dort hat man nur ein Softwearauschtausch gemacht, dann habe ich Sie beim Händler abgegeben, der Sie nach Samsung gesandt hat, dort wurde die Platine ausgetauscht. 

Es war immer noch ein riesen Schrittzahlunterschied. 

An der Hotline von Samsung sagte man mir, dass das Problem bekannt sei und in "Korea" an einem Softwearupdate gearbeitet würde. Ich hoffe es. 

Ich habe die Uhr gestern zum 3 mal abgegeben. Mann sagte mir auch, dass bei der Uhr 2 mal eine Repeatur vorgenommen werden müsse- dann erst hätte ich ein Anrecht auf eine Gutschrift. 

Na ich bin gespannt. Ich bin seit Jahren Sasmsung Käuferin. Ich werde mir auch genau überlegen ob ich von Samsung alles weggebe und zu einem Anderem Hersteller  wechsele, wobei ich eigenltich nur möchte, dass Sasmung  mich als kunde ernst nimmt und eine Gutschrift herausgibt oder das Problem so schnell wie möglich behebt. 

 


Woher weißt du, dass die Gear Fit2 den richtigen Wert anzeigt? Sie ist immerhin schon ein drei Jahre altes Modell. Seither wurde der Schrittzähler weiterentwickelt, wie ich bereits erläuterte.


DavidB
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst den Kontakt und die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte? Dann suchen wir genau dich! Schreib uns eine Privatnachricht für weitere Infos.

Apprentice

Geht mir auch so. Hatte meine Galaxy Watch schon drei mal in der Repatur, inzwischen habe ich eine neue bekommen und alles hilft nichts. Diese Uhr ist zwar schön aber zählt schlicht die Schritte nicht richtig, von Stockwerken sprechen wir schon gar nicht. Zuhause laufe ich mind. 20 mal am Tag die Treppen rauf und runter, wenn ich Glück habe, dann wird mir eine Etage angezeigt. Oh, habe ich ja vergessen, bei Samsung ist ein Stockwerk minde. 3 Meter hoch, bei mir leider nur 2.80, was aber für ein Pech. Das ist einfach lächerlich. Die Uhr ist schön aber auch nur als Uhr zu verstehen. Alle Fitnessfunktionen, sprich Schrittzähler, Etagenzähler und Pulsmesser sind eine Katastrophe. Der Pulsmesser steigt ständig aus, bei allen drei Uhren die ich jetzt hatte. Nur ein Neustart der Uhr hilft dann und das auch nicht immer. Ich habe inzwischen resigniert. Die Uhr ist für mich einfach eine Uhr, mehr nicht, alles andere ist nicht brauchbar. Für Sport habe ich mir jetzt eine Fitbit zugelegt. Dort funktioniert alles einwandfrei.

Voyager

Hallo

 

        
Apprentice

Ich habe einfach schlicht keine Nerven und keine Zeit mehr ständig zum Händler zu fahren, mich zu erklären, zu warten, wieder hin zu fahren, etc. Grundsätzlich hast Du aber recht ich mag aber nicht mehr. Es meine erste Samsung Uhr und auch meine letzte. Sie können vieles Gut doch Smart Watches bauen gehört einfach nicht dazu. Da sind Hersteller wie Fitbit, Garmin, Polar,  etc. um längen besser, vor allem exakter. Haben wohl auch mehr Erfahrung in diesem Bereich. Die Samsung Health App lässt auch viel zu wünschen übrig. 

Voyager

Ich verstehe dich sehr gut,trotzdem wieder zum Händler,keine langen Erklärungen( Fehlerbeschreibung basta) geltendes Recht einforden!

Gruß aus Linz

Explorer
Das ist leichter gesagt als getan wenn Samsung der Händler ist.
Habe da ja sehr ähnliche Probleme (und mit dem Etagenzähler - bei mir auf der Arbeit sind die Etagen deutlich über 3m und trotzdem kriegt er es nicht hin. Schön ist auch wenn man im gleichen Raum mal 10 m höher ist als sonst).
Wichtig bei der Geltung machen der Rechte ist auch immer eine Frist zu setzen (wurde mir vom Anwalt eindringlich geraten, damit man hinterher vor Gericht sicher durchkommt).

LG
P.S. Eigentlich sehr sehr schade wie Samsung mit den Kunden bei diesem Problem umgeht. Ich war eigentlich immer sehr zufrieden mit Samsung (und bin es mit anderen Produkten auch weiterhin), bin jetzt mit meinem neuen Handy aber auch zur Konkurenz gewechselt da ich Angst habe bei einem Problem wieder die gleiche Behandlung zu erfahren.
Explorer

Der Service ist unter aller Sau. Ich versuche seit 2 Monaten meine Uhr zur Reparatur anzumelden, dafür muss ich sie online registrieren und das funktioniert nicht. Einige Mails hin und her, aber null Erfolg, jetzt werde ich einfach ignoriert! Ich habe direkt bei Samsung gekauft und bin daher auf diesen Weg angewiesen. Niemand hilft und vom Kundendienst wird man als zu doof abgestempelt. Ich bin seit Ewigkeiten Samsung Kunde. Habe alle Handymodelle und auch Smartwatch Modelle besessen, aber so etwas habe ich noch nie erlebt. Und liebe Grüße an die Moderatoren hier, nein wir sind nicht blöd, die Uhr ist der größte Scheiß.. 

Voyager

Vom Kundendienst einen Rücksendeauftrag oder Schein oder wie das auch heisen mag anfordern bzw erklären lassen wie das gehändelt wird,Namen des Mitarbeiters merken!

Explorer
Das versuche ich seit November und keiner kann oder will helfen.
Voyager

Hallo

 

 

 

 

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden