Support

Open search

Samsung Gear S3 / Gear Sport - Akku entlädt sich plötzlich sehr schnell

First Poster

Also bei mir wurde der Akku auch immer schneller leer und dann ging sie auch nach kurzer Benutzung einfach aus und lies sich auch nicht mehr ohne Ladestation wieder vollständig einschalten (es kam nur noch der Samsung Schriftzug und das wars). Habe die Uhr seit Anfang 2017 Täglich in benutzung, auch überall nach Lösungen gesucht und alles probiert (zurücksetzten etc).

Jetzt habe ich am Montag einen neuen Akku eingebaut und seit dem nicht mehr geladen. Alles läuft prima und der Akku hat jetzt noch noch 57%....(Mittwoch Nachmittag, also über 2 Tage)

JunoK Moderator
Moderator

Hallo @KalleH,

 

ich rate davon ab, solche Reparaturen selbst durchzuführen, denn dadurch geht der Garantieanspruch verloren. Der Akku sollte nur von einem autorisierten Servicepartner gewechselt werden.

 


Liebe Grüße
JunoK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Endlich mehr Energie! Alles, was ihr zum Thema Akkuverbrauch wissen müsst, erfahrt ihr in unserem Artikel


 


 


 

Highlighted
First Poster

Hallo miteinander 🙂

Ich hatte auch diesen Problem.

Ich besitze und trage seit einem Jahr den Gear S3 Frontier täglich.

Und plötzlich vor ne Woche ging es los, mit dem Akku.

So ich hatte alles gemacht wie der Herr  MaxVonMuster beschrieben hatte.

Leider keinen Erfolg.😬

Sogar im Energie spar Modus kein Erfolg.

In Flugmodus auch nicht.

Da war ich der Meinung das ich jetzt einen Akku bestelle.

Promp nach der Bestellung, ohne das ich den Akku bekommen habe, geht meine Uhr wieder wie früher.

Sehr merkwürdig.🤔

Mir ist Nachhinein eingefallen daß mir schonmal ein paar Male vor ca 1/2 Jahr der Akku schnell leer ging. 

Das aber natürlich aus gemacht habe zum Laden, und danach wieder okay ist.

 

Apprentice

Ich habe gerade auch wieder das Akku-Problem.

Vor ein paar Tagen, hatte ich mal meine Energieeinstellungen optimiert. Dunkles Watchface und in den Einstellungen rumgemacht. Da hielt der Akku über 2 Tage und ich war Happy. Dann ging es wieder los, ohne geänderte Einstellungen, dass der Akku dahin schmilzt... Circa jede Minute 1% und zwischendurch auch mal 3% auf einmal... von 100% auf 0% hat es nicht mal einen Tag gehalten. Ungefähr von morgens bis späten Nachmittag. Ich probiere gerade den Flugmodus aus und nun ist der Akkuverbrauch ganz in Ordnung. Allerdings hat die Uhr so natürlich nicht mal mehr die Hälfte an Funktionen... Bin vorerst aber trotzdem froh, dass die Uhr mehr Nutzbarkeit, als ein Stück Altmetall am Handgelenk hat 😅 Ich finde, dass sich um das Problem mal gekümmert werden sollte. Das betrifft ja nicht nur ältere Modelle, sondern bis heute zur Active 2 alle Modelle, wie ich durch diverse Foren gesehen habe.

Ach übrigens, kurz bevor das mit den Akku- Problemen los ging, kamen kurz hintereinander 2 kleine Galaxy Wearable Updates. Keine Ahnung, was die gemacht haben sollen. Ich habe nirgendwo Patch notes gefunden weder in der App, noch per Google. Ach, während ich das hier schreibe, ist mein Akkustand im Flugmodus um 2% gefallen 😔

 

Meine aktuelle Wearable version ist 2.2.27.19082651... Und ich finde nirgendwo eine Erwähnung dieser Version.

 

Update 22.09.19 11:06 Uhr:

 

Ich habe gerade die Wearable App neu installiert und nun ist sie auf der Version, welche gerade auf Google aktuell angezeigt wird 🤔 Der Akkuverbrauch hat sich verringert mit deaktiviertem Flugmodus. Was waren das denn dann für 2 komische Miniupdates ??? Habe nun wieder Version 2.2.27.19083061. Die gilt in der Google Suche gerade als aktuell... Und ich hatte eben die beiden kleinen Wearable updates kurz nacheinander, welche die App auf Version 2.2.27.19082651 gebracht haben o.O ???

First Poster

bei mir geht jetzt nach dem update auch plötzlich gar nichts mehr. Bin heute das erste mal seit 2 Jahren ohne Uhr unterwegs. Da ich mittlerweile Samsungs fehler kenne und beheben kann habe ich jetzt plötzlich einen defekten Akku. Zufall. Nein, alle 3 Uhren hatten genau nach 2 Jahren plötzlich das Akkuproblem und das Zeitgleich auf die Minute wegen einem Update. Hab alle 3 Gear S3 auf die gleiche Weise resettet und alle 3 gingen wieder. Beim gear wearable update vor ein paar Tagen dasselbe. alle 3 Uhren binnen ein paar Stunden leer. Wieder resettet aber warum laden 2 nicht mehr auf. Hab den Fehler noch nicht gefunden. Heute ladet die 3 te auch nicht mehr auf. Dafür aber bekomme ich überall ständig Werbung der neuen Samsung watch 46mm.

 

Da meine Freunde jetzt auf Apple wechseln inkl Apple watch, für mich Apple aber nicht in frage kommt werde ich mir was neues einfallen lassen müssen.

Samsung wirds leider nicht mehr. 

Apprentice

Meine 26 Monate alte Gear S3 Frontier hat seit 3 Tagen plötzlich ein erhebliches Akkuproblem. Ob im Normal oder Energiesparmodus, ungenutzt auf dem Tisch, in max. 18 Std. ist der Akku leer. In der Akkuverbrauchsanzeige auf dem Handy ist keine besondere Verbrauchsquelle zu idendifizieren. Ich habe die Uhr heute komplett resetet, keine Änderung. Was kann ich noch tun?

Tizen 4.00.4. Version RX760XXU2ESF2

JunoK Moderator
Moderator

Hallo @ThoNü,

 

hast du die Uhr nach dem Reset auch mal genutzt, ohne die Daten wieder aufzuspielen? 

 


Liebe Grüße
JunoK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Endlich mehr Energie! Alles, was ihr zum Thema Akkuverbrauch wissen müsst, erfahrt ihr in unserem Artikel


 


 


 

Apprentice

Ich habe gestern noch die Wear App auf meinem S8 gelöscht und neu installiert, dann wieder mit der Gear verbunden und oh Wunder habe jetzt nach 23 Std. noch 60 % :-)

DavidB Moderator
Moderator

Danke für den Tipp!


DavidB
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte? Dann suchen wir genau dich. Jetzt auch von zuhause aus möglich! Schreib uns eine Privatnachricht!

Apprentice

Wieder ein neues Update von Health und wearable aufgespielt..

Und wieder hat sich die Laufzeut von 5 auf 2 Tage reduziert :-(

Mich würde wirklich mal interessieren, was Samsung mit Ihren updates immer treibt und ob es nicht mal an der Zeit wäre, Profis in der Programmierabteilung ranzulassen ?!

Und kommt jetzt bitte keiner, alles rückstellen und neu aufsetzen...

Das kann ja nicht Euer Ernst sein, dass der Nutzer alle 12 Wochen alles neu installiert, weil Samsung zu unfähig ist, funktionierende updates zu programmieren ?!

Ich habe echt die Schn... voll...

Das war wirklich mein erstes und letztes Samsung Produkt.

Da läuft jede 30 Euro Noname China Uhr stabiler...

Echt ein Armutszeugnis !

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden