Support

Open search

Samsung Gear S3 / Gear Sport - Akku entlädt sich plötzlich sehr schnell

JudithH Moderator
Moderator

Hallo @Deathstriker87

 


@Deathstriker87  schrieb:

Zudem is es sehr ärgerlich wenn die Uhr aufgrund leeren Akku aus geht. Es ist dann nicht mehr ganz so einfach über die Induktions Ladestation zu laden.  Da immer lade Fehler auftreten.

 


Das klingt wirklich merkwürdig. An deiner Stelle würde ich deine Gear S3 einmal von einem autorisierten Servicepartner überprüfen lassen. Kontaktiere dafür bitte meine Kollegen vom Support: 

    • Deutschland: 06196 77 555 77 

Viele Grüße

 

JudithH
*Samsung Community - Moderator*
----------------------------------------------
Breaking News: Neue Sterne am Galaxy-Himmel gesichtet!
Hier erfahrt ihr alles über die neue Galaxy S10 Serie! 

First Poster

Moin,

 

also das Problem scheint sich bei mir jetzt gelegt zu haben. Der Akku reicht nun ca. 3 Tage. Sobald ich die Uhr zu Hause nicht mehr benötige wird sie in den Flugzeugmodus gepackt. Scheint über Nacht dann auch gut zu klappen, da ja die ganzen Funktionen runtergefahren sind bzw. aus sind, die Akku fressen.

 

LG Steve

Highlighted
Explorer

An einem neuen Update wird immer noch gearbeitet. Im Moment in der Version R760XXU2ESE1, wobei das E auf ein Major Update oder sogar ein Tizen 5 vermuten lässt. Oder es sind so viele Bugfixes drin, dass es ein Major Update wurde. Die finale Version dürfte noch ein paar Monate auf sich warten lassen, denn alle paar Tage gibt es ein neues 'experimental' Release wohl auf Basis 'Trial and Error' und daher andauert. Aber Akkuprobleme sind damit definitiv schon mal vorprogrammiert, bzw. werden nicht gefixt sein.


Wow das ging diesmal aber schnell. Nun ist die R760XXU2ESE3 verfügbar.
Nun bin ich aber gespannt, was diesmal verschlimmbessert wurde bei 111MB. Das Changelog ist diesmal doch etwas ausfühlicher:2703.jpg

 

Jetzt fehlen nur noch korrigierte Apps. Dann warte ich mal ab bis es auch für mich verfügbar ist...bin nicht DBT

First Poster

Hallo RoWi2000,

 

leider hast du absolut Recht gehabt vor ca 1 Woche hat es wieder angefangen - 10 stunden und der Akku ist alle - leer laufen lassen hat jetzt auch nix gebracht  heißt es ist wieder auf den 10 Stunden Turnus zurückgefallen welcher nicht nachvollziehbar ist da ich die Uhr seit 3 Wochen nicht  verstellt und upgedatet hatte. Naja es stand ein Update an 110 MB hatte ich mir gedacht schlimmer kanns nicht werden ^^ . Stimmt jetzt schafft sie ganze 12-14 Stunden es gibt viel mehr Einstellungen wie Akku Optimieren - aber - genau wie du schon weißt ist für den auf den mann sich setzt zum potzen. Das beste nach Aufladung  zuvor hat er 3 Wochen lang 3 Tage und ca 10 Stunden angezeigt lief auch locker 2 Tage auch mal 3 jetzt zeigt er 2Tage und 8 stunden an und ist nach MAXIMAL 14 Stunden leer eher schneller. Geile Anzeige kommt noch, dazu nach 9 stunden waren 64 % weg und Reslaufzeit mit gleichen Verbrauch 17 Stunden - ja ne ist klar - natürlich habe ich das getestet  - sie war nach 3 weiteren Stunden VOLLSTÄNDIG entleert und ca 40% vom Akkuverbrauch wurden nicht Angezeigt - Nirvana Verbrauch oder schrottiges OS ... LEIDER hast du Recht katastrophale Programmierung da ist leider APPEL WEIT vorraus mei Frau hat ne kleiene Apple watch ca 1 Jahr länger als ich und die hält IMMER egal was für Apps sie am laufen hat und was auch immer sie installiert etc 1 Tag niemals weniger morgens zieht sie sie an und bis zum schlafen hat sie sie an und da hat die Uhr in der Regel noch zwischen 30-40 % das hat sich nie geändert 3 Jahre jetzt schon und auch zig updates.

Bei der Samwatch ist das eine reine Katastrophe schafft das bitte endlich in der Griff zu bekommen vor allem wohin Fließen die 40% Akku Kapazität die nicht angezeigt werden ?

Die tolle Software die jetzt drauf ist heißt wohl One UI-Version 1.0 TOTAL gail (mit e^^) wenn jetzt hier einer von Samsung mir erklären kann wie ich die 40% geistverbrauch deaktivieren oder welche tolen Sachen hier noch deaktiviert werden müßen das sie auf wenigstens auf 1 Tag kommt wäre schon toll...

 

Gruß

Xi-Xing

(Sebastian)

 

Explorer

kann man das Update auch sonst irgendwie beziehen?

Hab noch keines bekommen und würde es auch gerne testen

Apprentice

Bis zum letzten Update war ich mit meiner Gear Sport glücklich, hatte eine Akkulaufzeit im Offlinemodus von durchschnittlich 6 Tagen! Doch seit dem letzten Update, welches ich vor ca. einer Woche installiert hatte, muss die Uhr nach spätestens 2 Tagen wieder aufgeladen werden.

 

Ich nutze die Uhr weiterhin im Offline-Modus. Außer dem Schrittzähler nutze ich nichts und habe auch sonst keine Apps installiert. WLAN, Bluetooth, Infos, Meldungen usw. ist alles ist weiterhin abgeschaltet. Einen kompletten Neustart habe ich selbstverständlich auch gemacht.

 

Was wurde hier nur verschlimmbessert? 

Gibt es irgendwie die Möglichkeit, auf die alte Firmware zu downgraden?

 

---------------------------------------------------------------------

Samsung Galaxy Gear Sport R600XXU1CSE2 / R600OXA1CSE2

---------------------------------------------------------------------

 

 

Black Belt 

 

Guten Abend "MaxVonMuster",

 

ich schreibe es einfach noch einmal, dass Problem kann ich lösen........ 

 

Mit lieben Grüßen aus dem Süden von Schevenhütte 

 

Jürgen, der Jäger 

Explorer

@Jojoac007 

 

Hi, an einer Lösung wäre ich auch interessiert, aber geht das bitte auch in schriftlicher Form?

 

Gebe nur ungerne meine Telefonnummer raus, weils zugleich meine Firmennummer ist.

 

LG

Black Belt 

 

Guten Morgen "Samstag",

 

ja, auch Dir kann geholfen werden. Bitte schreibe einmal etwas zu Deiner Gerätekonfiguration. 

 

Also was für eine Watch und was für ein Handy. 

 

Bitte schreibe mir auch, wie lange die Watch zur Zeit ohne Ladestation durchhält. 

 

Leider ist meiner Meinung nach Eile geboten. Je länger dieses Problem in der Watch besteht je wahrscheinlicher ist es, dass der Akkumulator dauerhaften Schaden nimmt. So war das vor 15 Monaten ja schon einmal mit den Samsung Gear S3....... 

 

Wie ich bereits sehr oft und ausführlich geschrieben habe, ja......., ich könnte auch den kompletten Lösungsweg in einen Leitfaden packen. Sehr negative Erfahrungen in dieser Community bezüglich Leitfäden haben mich jedoch davon überzeugt, dass es kontraproduktiv ist solche Leitfäden zu verfassen. Ich müsste pro identischer Lösung, um die unterschiedlichen Handys zu berücksichtigen, direkt 5 oder mehr Anleitungen schreiben........ zumal ich nur maximal 3 unterschiedliche Handys im eigenen Gebrauch habe....... Das ändert natürlich nichts daran, dass es mir ziemlich egal ist was für ein Handy zur Anwendung kommt. 

 

Ich mache das mit der telefonischen Hilfe unter anderem deshalb, weil kaum ein Problem dem anderen gleicht und ich immer wieder feststellen muss, dass die Lösungen selbst bei gleichen Geräten immer wieder, in wichtigen Bereichen, unterschiedlich sind.

 

Erst gestern Abend gab es wieder so einen Fall der alles vorher dagewesene über den Haufen geworfen hat. Trotzdem gab es am Ende des Telefonats die Lösung zu dem Problem. Mir ist es vollkommen egal um was für ein Problem es sich handelt respektive was für ein Handy vorliegt.

 

IPhones und Samsung Watch's sind allerdings keine guten Partner und hier können Lösungen auch schon einmal versagen....... Aber bei Android Geräten, ab Android Version 7, gibt es keine Probleme. 

 

Ich schreibe Leitfäden immer dann, wenn ich genau weiß, dass absolut nichts schief gehen kann, aber bei solchen komplexe Problemen, bei denen ich mir nicht sicher bin, wie hoch der Wissensstand des Nutzers ist der Hilfe benötigt, weigere ich mich.

 

Es soll mir nie wieder passieren, dass ich gerügt werde, weil die Lösung nicht funktioniert hat und erschwerend auch noch das Handy plötzlich Schaden genommen hat. 

 

Die betreffende Nutzerin hat meinen Leitfaden interpretiert und zudem wichtige Punkte aus dem Leitfaden nicht durchgeführt und streiten mag ich mich nicht müssen ...... Trotzdem...... der Jäger aus Schevenhütte war Schuld.... Nein, bitte nicht wieder. Ich bin extrem lernfähig und solche Fehler mache ich maximal einmal. 

 

Ich biete jedem meine telefonische Hilfe an.

 

Ein Nutzer meinte vor einigen Tagen, dass ich meine Hilfe über eine 0900derter Rufnummer anbieten würde. Keine Bange, es ist eine ganz normale IP-Rufnummer von der Telekom........ Es muss also keine Handyrufnummer angewählt werden. 

 

Mich stört es nicht, wenn die Rufnummer des Gegenüber zum Beispiel eine Firmenrufnummer ist...(lieber Samstag).... 

 

Ich beiße nicht und ich bin äußerst zuverlässig. Auf Wunsch vergesse ich Sekunden nach der vollständigen Lösung des Problems umgehend das es einen Anruf gegeben hat. Ich bin ehe äußerst vergesslich in solchen Dingen...... 🤔😁

 

Mit lieben Grüßen aus dem Süden von Schevenhütte 

 

Jürgen, der Jäger 

Explorer

@Jojoac007 

 

Hi!

Also es geht um die Gear Sport, hatte vorher eine galaxy S7 und mir deann ein Pixel 3a gekauft, seit der Verknüpfung auf das Pixel hab ich diese Akku Probleme, ich weiß leider den vorigen Softwarestand nicht mehr, aber aktuell ist es die Software: Tizen 4.0.0.2 mit der Version: R600XXU1BSA1

 

Vor dem wechsel hat die Uhr (hab sie immer im Offline Modus) guut 5-6-7 tage durchgehalten, aktuell bin ich froh wenn die Uhr (auch immer im Offline Modus) 1,5-2 Tage hält.

 

LG

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden