Support

Open search

Samsung Gear S3 - Akku schnell leer - was kann ich tun?

GELÖST
Explorer

Hallo 
Seit ein paar Tagen musste ich feststellen das mein Akku bei gleicher Uhr Nutzung um ca. 30% früher schlapp macht. Was sich geändert hat ist ja die Samsung Health App und Infos. Daher habe ich die Vermutung das die App daran Schuld ist. Kann das einer bestätigen, wie sind eure Erfahrungen. Achtet mal bitte drauf. Ich hatte erst die Helligkeit in Verdacht und diese gedimmt,das war es aber nicht. Um es in Zeiten zu benennen, die Uhr hielt vorher ca.2 - 2 1/2 Tage ohne laden nun sind es 1,5 Tage.

 

VG

2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Explorer

Habe nun durch folgendes Vorgehen die Sache in den Griff bekommen.

 

Zunächst ein Backup über die HandyApp erstellt ( nicht zwingend erforderlich )

Danach die Uhr auf Werkseinstellung zurück gesetzt.

Backup wieder eingespielt und meine Einstellungen wieder vorgenommen.
( da fragte ich mich, für was zum Teufel habe ich eigentlich ein Backup gemacht...)

Wichtig am Ende allem Prozedere die Uhr einmal komplett ausgeschaltet und neu gestartet.

( vielleicht langt sogar das, kann ja mal einer testen wenn der Fehler auftritt )

Seit dem läuft alles wieder wie vorher und Akku hält 2,5 - 3 Tage

 

VG Harry

Apprentice

Jetzt wird es lustig :smileyvery-happy: Offenbar gab es diese Woche ein neues Software-Update.

Gestern morgen hab ich meine Gear S3 um 06:30 von der Ladestation genommen. Seit dem Trage ich sie Tag und Nacht. Ich habe keine Veränderungen vorgenommen, BT, GPS und WIFI sind an. Allways On Display ist aus. Daran hab ich mich inzwischen gewöhnt. Als Watchface hab ich das relativ helle "Frontier". Von 00:00 bis 06:00 ist die Uhr auf Standby.

Aktuell habe ich - 30 Stunden später - einen Rest-Akku von ... 70%.

Geht doch, Samsung :smileylol:

Sascha V.
696 ANTWORTEN 696
Highlighted
Superuser I
Superuser I
Hi

Kann ich so nicht bestätigen.
Lässt du vltdie Benachrichtigung von healt auf die uhr pushen?
Ich lass mir nur die wichtigen Dinge pushen.

Gruß tank776

Kontakt zum Service - ServiceCenter finden - Samsungaccount

Ein Beitrag hat dir gut gefallen? - Belohne den Verfasser mit einem Like! ❤️
Eine Antwort hat dir weitergeholfen? - Dann akzeptiere sie als Lösung! ✔️

Explorer

Hi

 

Ja die Benachrichtigung war wie immer eingeschaltet. Habe diese jetzt mal aus gestellt. Wenn dem so wäre würde ich mit meiner Vermutung richtig liegen. 

 

Vorerst Danke für den Tipp 

First Poster

Hallo,

 

habe genau das gleiche Problem.

 

Früher hielt der Akku 3 Tage, jetzt max 1,5.

 

Das ganze passierte plötzlich nach dem S-Health Update.

 

Ich hatte erst das automatische Pulsmessen in Verdacht. Habe es deaktiviert aber das Problem besteht weiter.

JudithH Moderator
Moderator

Hallo zusammen,

 

also ich kann das so auch nicht nachstellen.

Aber habt ihr die App Samsung Health schon einmal gelöscht und anschließend neu installiert? 

 

Gebt doch mal Bescheid, ob es dann nach einem erneuten Koppeln mit der Gear S3 immer noch zu einem höheren Akkuverbrauch kommt.

 

Grüße

JudithH
*Samsung Community - Moderator*
----------------------------------------------
Das neue Galaxy Note10 ist da! Ghost Kommt vorbei und diskutiert mit!

Explorer

Könnte etwa mein beschriebenes Problem bei Dir auch zutreffen ?

 

https://eu.community.samsung.com/t5/Mobil/Pulsmesser-bei-der-Gear-S3-bleibt-eingeschaltet/m-p/190505...

 

Möglicherweise ist das tatsächlich ein S Health Bug ?

Explorer

Habe nun durch folgendes Vorgehen die Sache in den Griff bekommen.

 

Zunächst ein Backup über die HandyApp erstellt ( nicht zwingend erforderlich )

Danach die Uhr auf Werkseinstellung zurück gesetzt.

Backup wieder eingespielt und meine Einstellungen wieder vorgenommen.
( da fragte ich mich, für was zum Teufel habe ich eigentlich ein Backup gemacht...)

Wichtig am Ende allem Prozedere die Uhr einmal komplett ausgeschaltet und neu gestartet.

( vielleicht langt sogar das, kann ja mal einer testen wenn der Fehler auftritt )

Seit dem läuft alles wieder wie vorher und Akku hält 2,5 - 3 Tage

 

VG Harry

First Poster

Kann bestätigen, dass du Dir das Resetten hättest sparen können.

 

Nachdem ich das heute morgen gelesen habe, habe ich meine Gear S 3 einfach nur neu gestartet. 

 

Seit dem wieder normaler Akku-Verbrauch.

First Poster

Kann das Problem nur bestätigen. Meine GearS3 hatte seit Kauf 01/2017 eine Akkulaufzeit von 3,5 Tagen. Seit ca. 3 Wochen gerade mal 1 Tag. Hab mich heute erst um das Problem gekümmert. Mal schauen was daraus wird. 

Apprentice

Hallo,

ich habe mittlerweile das gleiche Problem, Akku hält maximal noch 24 Stunden, obwohl ich an der Uhr nichts verändert habe. Mal schauen, ob Neustart oder Reset etwas bringt...

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden