Support

Open search

Gear Sport synchronisiert Training nicht mehr mit Strava

GELÖST
Apprentice

Mit der Gear Sport aufgezeichnete Trainings werden seit ca. 1 Woche nicht mehr mit Strava synchronisiert. ..hat vorher - auch wenn es manchmal einen Tag gedauert hat - immer zuverlässig funktioniert. Mit dem S9 aufgezeichnete Trainings werden weiterhin auf strava angezeigt, aber von der Uhr kommt nichts. Bei Samsung Health sind die Trainings auch hinterlegt. ..aber von da geht es nicht mehr weiter, obwohl ich nichts verändert habe. Zurücksetzen der Uhr und Neuinstallation der Apps hat nichts gebracht. Hat vielleicht jemand eine Idee?

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Explorer

Wer meckert soll auch loben!

Also wie es in den letzten 2 Tagen aussieht, ist das Problem gelöst.

Sämtliche Aktivitäten wurden nach Abschluß sofort mit STRAVA synchronisiert!

Wenn es dabei bleibt ist das Problem gelöst und ich sage "Vielen Dank" an die Mitarbeiter des Forums für die Meldung des Problems und an die Entwickler, die den Bug gefixt haben.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

100 ANTWORTEN 100
JudithH Moderator
Moderator

Hallo @Mco1

 

gab es in der Zeit vielleicht für eine der beiden Apps ein Update?

 

Viele Grüße

JudithH
*Samsung Community - Moderator*
----------------------------------------------
Das neue Galaxy Note10 ist da! Ghost Kommt vorbei und diskutiert mit!

Apprentice

Es gab ja regelmäßig Updates, sowohl für Samsung Health wie auch für Strava. Ich kann den Zusammenhang aber nicht erkennen. Habe jetzt Uhr und Handy und Passwörter zurückgesetzt,  darauf hin hat es kurz, so für drei Tage, funktioniert, aber der Lauf von gestern , der bei Samsung Health hinterlegt ist , erreicht offenbar schon wieder nicht die strava Server. Ich habe auch eine Antwort von  strava erhalten - die Datenmenge, die von Samsung Richtung strava geht sei einfach viel zu groß , so dass das synchronisieren immer länger dauert.  Aber in meinem Fall leider gar nicht mehr stattfindet. Das ist total ärgerlich, weil die Zusammenarbeit der beiden Dienste das hauptargument für eine Sport smart Watch war :-(

Navigator

Mit der App Syncmytracks kann man sofort zwischen den Diensten synchronisieren.

Apprentice

Danke für den super Tipp,  das hat jetzt geklappt :-) aber hoffe natürlich trotzdem, das Samsung das zeitnah fixen wird. Vielleicht hat es ja auch mit dem offensichtlichen Bug zu tun, dass sie neueste Version von Samsung Health nicht auf den smart watches installiert werden kann (Version vom 28.5.)?

JudithH Moderator
Moderator

Hallo @Mco1

 

Samsung Health stellt alle Daten nur zum Synchronisieren bereit. Strava selbst muss dann schauen, welche Daten benötigt und synchronisiert werden können. In sofern können wir daran nichts ändern sondern Strava müsste darauf achten, dass sich die App nur die Daten zieht, die sie benötigt und verarbeiten kann.

 

Grüße

JudithH
*Samsung Community - Moderator*
----------------------------------------------
Das neue Galaxy Note10 ist da! Ghost Kommt vorbei und diskutiert mit!

Apprentice

Ok, im Moment scheint es auch wieder - wenn auch mit Verzögerung von 2 Tagen - zu funktionieren. Danke für den app-tipp und die Infos! 

Apprentice

Zu früh gefreut,  die letzten 3 Aktivitäten wurden auch nach mehreren Tagen nicht synchronisiert . Meine Garmins haben überhaupt kein Problem , also ich bin schon der Meinung,  dass sich Samsung hier mal etwas einfallen lassen muss, wenn man mithalten möchte . 

JudithH Moderator
Moderator

Hallo @Mco1

 

besteht das Problem aktuell noch?

 

Viele Grüße

JudithH
*Samsung Community - Moderator*
----------------------------------------------
Das neue Galaxy Note10 ist da! Ghost Kommt vorbei und diskutiert mit!

Apprentice

Ja, entweder wird erst nach Tagen oder gar nicht synchronisiert. Habe sogar eine zweite Samsung Uhr angeschafft,  die galaxy watch 46. Macht aber keinen Unterschied. 

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden