Support

Open search

Gear S3 GPS Tracking stoppt mittendrin

Explorer

Bei meinen letzten beiden Läufen wurde mitten im Training die GPS Aufzeichnung beendet. Das Training lief weiter, jedoch wurde die Entfernung nicht mehr übermittelt. Bis KM 6 lief sie ohne Probleme. Beim ersten mal des Auftreten des Fehlers wurde immer in größer werdende  Abständen die Entfernung getrackt, heute ab KM 8 gar nicht mehr. Der Endpunkt wurde wieder erkannt. GPS Symbol leuchtete auf/ wurde angezeigt. Ich habe die Uhr heute mal neu gestartet. Aber das kann so nicht die Lösung sein. 

5 ANTWORTEN 5
Explorer

Screenshot_20190421-134114_Samsung Health.jpg

 

Screenshot_20190421-135056_Samsung Health.jpg

 

FabianD Moderator
Moderator

Hallo Hoppel1120,

 

bist du sicher, dass die Standortbestimmung die ganze Zeit aktiv war? Die ist für die Streckenaufzeichnung nämlich notwendig.  Hast du bei der Standortbestimmung WLAN und GPS aktiviert? 

 

Viele Grüße

FabianD
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst den Kontakt und die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte? Dann suchen wir genau dich. Jetzt auch von zuhause aus möglich! Schreib uns eine Privatnachricht für weitere Infos.

Explorer

Hallo Fabian, 

Ich weiß gerade nicht,  was ich von deiner Antwort halten soll. Ich deaktiviere dich nicht während des Laufens bei 8km das GPS. Ich starte beim Workout zuerst immer die Einstellung, bis ich GPS habe. Bis 8km wurde auch normal aufgezeichnet und dann auf einmal nicht mehr,  obwohl GPS an war und auch angezeigt wurde.  Grünes Zeichen. WLAN ist auf Automatik gestellt. Wofür braucht man WLan überhaupt an der Uhr? 

Ich hatte die Ihr nach den Vorfällen ausgeschaltet und erst am nächsten Tag vor dem Laufen wieder eingeschaltet. Da lief sie ohne Probleme. 

JudithH Moderator
Moderator

Hallo @Hoppel1120

 

die Frage meines Kollegens war ja auch nicht, ob du aktiv GPS deaktiviert hast, sondern ob dir womöglich aufgefallen ist, dass das GPS zwischendurch nicht aktiv war. 

 

WLAN einzuschalten kann generell die die Genauigkeit der Standortbestimmung erhöhen.

 


@Hoppel1120  schrieb:

Ich hatte die Ihr nach den Vorfällen ausgeschaltet und erst am nächsten Tag vor dem Laufen wieder eingeschaltet. Da lief sie ohne Probleme. 


Verstehe ich dich hier richtig, dass nach einem Neustart die GPS-Aufzeichnung wieder problemlos funktioniert hat?

 

Viele Grüße

JudithH
*Samsung Community - Moderator*
----------------------------------------------
Bald geht ein neuer Stern am Galaxy Himmel auf! Klickt hier und verpasst keine Neuigkeiten. 

Explorer

20190427_124639.jpgGPS hat funktioniert, Strecke sind ca 3 km

 

20190427_124713.jpg

GPS hat angezeigt, hat aber ausgesetzt. Es fehlen rund 1 km.

 

Hallo Judith, GPS wurde an der Uhr angezeigt. Aber auch heute setzte die Uhr beim letzten Kilometer wieder aus. Die Zeit und Puls liefen weiter, aber die Distanz wurde nicht getrackt, obwohl auch diesmal wieder GPS an war. Ich laufe ohne Handy, also nur mit der Uhr, die ist auch nicht verdeckt. 

Beim letzten mal lief sie nach einem Neustart ohne Probleme. Heute Nacht hatte ich sie auch ausgeschaltet und erst morgens wieder an. Bis km 14 lief sie heute ohne Probleme. Das nervt langsam. Was kann ich noch tun? Die Uhr ist keine 5 Monate alt. 

Grüße Stefan

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden