Support

Open search

Gear Fit2 Pro Armband löst sich

First Poster

Sehr ärgerlich das es weitere Personen gibt die das gleiche Problem wie ich haben.

Ich hatte nach einem Telefonat mit einer Samsung Mitarbeiterin große Hoffnung in einen Kundendienst gesetzt der sich angeblich um genau solche Fälle kümmern würde, dessen Adresse man auch nicht im Internet findet, gesetzt.

Nachdem ich eine genaue Schilderung des Schadensfall, meine technische Erklärung für den Grund des lösen des Armbandes geschrieben und Bilder aus allen möglichen Perspektiven gemacht hatte, bekam ich die gleiche Antwort wie von allen anderen davor. Es wäre weder ein Garantiefall noch bestehe Anspruch auf Kulanz.

Habe nach dem ganzen Ärger für mich entschieden nicht weiter Geräte aus dem Hause Samsung zu kaufen. 

Bei meinem nächsten Fitnesstracker weiß ich nun, auf welches Detail ich beim Kauf achten sollte.

Wünsche dir trotz allem einen schönen Tag,

Grüße Florian

 

Highlighted
New Member

Hallo, 

 

Habe dasselbe Problem, habs jetzt so gelöst, das ich das Armband mit Superkleber angeklebt habe. Jetzt kann ich zwar das Armband nicht mehr tauschen, aber meines Erachtens ist das Armband eine Fehlkonstrukion und deswegen wird meine nächste Uhr keine Samsung mehr sein.

DavidB Moderator
Moderator

Wir raten davon ab, Superkleber zu verwenden. Statdessen ist der Weg zu unserem Support der richtige: Montag bis Freitag zwischen 08:00 und 21:00 Uhr sowie am Samstag von 09:00 bis 17:00 Uhr unter der Telefonnummer 06196 77 555 77.

 

Falls du aus Österreich kommst, nimm bitte Kontakt mit unserem Samsung Service auf. In der Schweiz hilft dir gerne der Kundensupport weiter. 


DavidB
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst den Kontakt und die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte? Dann suchen wir genau dich. Jetzt auch von zuhause aus möglich! Schreib uns eine Privatnachricht für weitere Infos.

First Poster

Hallo,

ich habe auch ein Problem mit meiner Gear Fit.

Bei mir hat sich im Urlaub das Band gelöst ohne dass ich es merkte und die Uhr war natürlich weg.

Bei der neuen Uhr ist nach einem Jahr das Band am oberen Ende ausgebrochen.

Habe von Samsung auf Garantie ein Ersatzband bekommen.

Das neue Band ist nach gerade mal 6 Wochen !!!! auseinandergefallen.

Das Verschlussteil mit dem Metall das ins Band geklebt ist war noch in der Gear.

Beide Teile sehen aus als wäre da nie ein Kleber dran gewesen.

Samsung schickt mir jetzt kein neues Band da ich schon eines bekommen habe obwohl es sich ja hier um einen Materialfehler handelt.

Ich habe zig Geräte von Samsung und dafür weit über 10000€ bezahlt und dann machen die so ein gezigge wegen einem neuen Band das in der Herstellung 50 Cent kostet.

Kundenservice gleich 0

Habe an den Service jetzt noch mal eine Mail geschrieben.

Mal gespannt was da noch kommt.

 

Helping Hand

Meinste wirklich die 1er gear fit? Für die fit2 und die pro bekommste nämlich voll billig ambänder:

 

https://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_trksid=p2380057.m570.l1313.TR12.TRC2.A0.H0.Xarmband+gear+f...

First Poster

Klar die Gear Fit 2

Ich sehe aber nicht ein, dass ich mir in der Garantie Bänder kaufen soll.

Zumal das neue Band nur 6 Wochen gehalten hat.

Eigentlich ist es eine Sportuhr und müsste somit auch etwas aushalten und nicht beim Büroalltag auseinanderfallen.

Meine erste habe ich nach 11 Monaten schon verloren und nicht wiedergefunden.

Entweder ging der Verschluss auf oder das Band ging wie beim jetzigen kaputt.

Bei der neuen nach 10 Monaten das erste Band und nach 6 Wochen das zweite.

Sowas kann nicht sein.

Samsung macht hier auf stur und schickt nur 1 Band zur Entschädigung.

Von Garantie keine Spur.

 

New Member

Hallo

Auch ich habe schon 2 Gear fit 2 verloren... und eine mit Display Bruch nach Sturz. Samsung braucht hier schon starke Argumente für einen Neukauf.

Das Gerät an sich finde ich klasse und würde es rein von der Funktion hat Imker wieder kaufen,  aber die Armband Situation ist nicht tragbar

 

Im Moment bin ich auf der Suche nach der neuen Investition nach dem letzten Display Bruch wegen Sturz.... 

 

Mal schauen was es diesmal wird... oder bietet Samsung eine Lösung? 

 

Vg

 

First Poster

Habe Anrufe von Samsung bekommen aber leider war nur meine Frau zuhause und sie haben ihr erklärt dass sie das Problem lösen wollen.

Ssie haben mir dann eine Mail geschickt wo ich meine daten wie Seriennummer, Kaufdatum sowie meine Adresse schicken soll.

Habe diese aus dem vorhandenen Mailverkehr mit Samsung nach oben kopiert.

Habe ihnen auch geschrieben dass ich nur die defekte Seite ( das halbe Band) brauche.

Die Antwort war wieder die gleiche.

Ich habe schon ein neues Band bekommen und somit werden sie keins mehr schicken.

Garantie und Kundenservice = Fehlanzeige

Enttäuschend.

 

 

JunoK Moderator
Moderator

Hallo schatzinsel,

 

ich habe dein Anliegen weitergegeben und du solltest inzwischen nochmal eine Rückmeldung von meinen Kollegen bekommen haben.

 


Liebe Grüße
JunoK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Dein Smartphone tut merkwürdige Dinge und nichts scheint zu helfen?  Der Werksreset muss her.  Hier erfährst du, wie du ihn ausführst.


 


 

Apprentice

Es ist schön zu sehen, dass ich mit meinem Problem nicht alleine da stehe - bei meiner knapp 4 Monate alten Gear Fit 2Pro löst sich die äußere Seite des Armbands  (am linken Handgelenk getragen die linke Seite) leider auch recht leicht , so dass ich die Uhr schon mehrfach fast verloren hätte. Das ist mir in über 3 Jahren Gear Fit 1 nie passt - ok, das war auch eine andere Armband-Technik ;-)

 

Aus langjähriger Erfahrung mit Samsung und LetMeRepair weiß ich, dass man einen Serienfehler niemals zugeben würde, auch wenn sich, wie z.B. hier, sehr viele Leute mit demselben Problem melden. Ein solcher Defekt wird vom ServiceCenter zu 99% auf Verschleiß aufgrund unsachgemäßer Handhabung und damit auf Kundenfehler zurückgeführt - ich habe da leider umfangreiche und einschlägige Erfahrungen mit Sömmerda gemacht.

 

Was mich daher eher interessieren würde: gibt es schon jemand, der dieses Problem gelöst hat? Kann man das Armband irgendwie nacharbeiten, damit sich der Verschluss nicht so leicht löst?

 

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden