Support

Open search

Galaxy Watch Wunsch/Verbesserung Thread

Voyager

Hi zusammen,

 

vielleicht konnen wir ja einen Wunsch/Verbesserung Thread für die Galaxy Watch führen, welchen die Mods an die Entwickler weitergeben. Schließlich soll die Uhr ja nicht auf dem jetzigen Stand bleiben oder? 

Ich fange mal an.

 

- Lünette im Nachtmodus aus (denn sie ist sehr empfindlich und die Uhr geht oft an)

- zweiten Button auch zum selbst belegen

- Samsung Pay (was soll man sonst mit NFC?)

- native E-MAIL App

- WhatsApp Nachrichten Verlauf

20 ANTWORTEN 20
JudithH Moderator
Moderator

Hallo ox_eye, 

 

eine gute Idee, dieser Thread! Wir Moderatoren leiten Eure Ideen natürlich gerne weiter. Ob oder wann davon etwas umgesetzt werden kann, können wir natürlich nicht versprechen. 

 

Zu deinen einzelnen Punkten: 

 


@ox_eye  schrieb:

 

- Lünette im Nachtmodus aus (denn sie ist sehr empfindlich und die Uhr geht oft an)

- zweiten Button auch zum selbst belegen

- native E-MAIL App


Das leite ich gerne weiter. Aber zu deinen anderen Punkten kann ich dir bereits jetzt etwas sagen:

 

Thema Samsung Pay:

 Das offizielle Statement von Samsung dazu lautet: 

"Die Zahlungslandschaft in Europa ist extrem vielfältig, wobei die bevorzugten Bezahlmethoden von Land zu Land stark variieren. Samsung Pay ist inzwischen in vier europäischen Ländern verfügbar. Da die Einführung von Samsung Pay jedoch durch eine Vielzahl von Faktoren bestimmt wird, können wir zum aktuellen Zeitpunkt noch keinen Zeitrahmen für die Markteinführungen in Deutschland angeben. Wir arbeiten daran, die Verfügbarkeit von Samsung Pay in Europa kontinuierlich zu erweitern und unseren Kunden das bestmögliche Nutzererlebnis zu bieten."

 

Thema WhatsApp:

Es gibt aktuell keine Tizen-Version von WhatsApp, die das ermöglichen würde. Von daher solltest du diesen Wunsch einmal direkt an den Support von WhatsApp weiterleiten. Die App Anbieter sind nämlich selbst für die Entwicklung von Apps verantwortlich.

 

Viele Grüße

 

 

JudithH
*Samsung Community - Moderator*
----------------------------------------------
Breaking News: Neue Sterne am Galaxy-Himmel gesichtet!
Hier erfahrt ihr alles über die neue Galaxy S10 Serie! 

Explorer

Hallo,

 

ich hänge mich hier mal mit meinen Wünschen zur Galaxy Watch ran, einen anderen Thread dazu habe ich nicht gefunden (obwohl ich mich wundere, dass hierfür nur 1x was "gewünscht" wurde). Aber die Chance, dass die Modereatoren Wünsche weiterleiten, kann man sich ja nicht entgehen lassen

 

- Email-Widget --> hiermit würde ich auch gerne Mails schreiben und verschicken können

Ich finde, dass z.B. bei SMS oder beim Antworten auf WhatsApp Sprache-zu-Text bemerkenswert gut funktioniert (auch wenn er ein paar Wörter ums verrecken nicht verstehen will ), genauso wie die Schrifterkennung - damit könnte man doch auch locker auch für kurze Emails nutzen. Mir fehlt es total, dass ich unterwegs mal eben schnell eine Mail als Erinnerungsstütze an die Arbeit schicken kann, wenn ich ohne Handy unterwegs bin (deshalb ja auch LTE) und mir gerade was wichtiges eingefallen ist.

 

- S Health --> würde ich gern deinstallieren oder wenigstens deaktivieren können

(wenn ich es doch mal wieder brauche, könnte ich es ja jederzeit wieder installieren)

 

- Kalender

ich würde gerne einstellen können, dass der Kalender auf der Uhr anders synchonisiert wird als auf dem Handy (z.B. 1x lokal auf dem Handy und 1x mit Samsung oder Google Kalender synchen), damit ich Arbeits- und private Termine  getrennt verwalten kann

 

- bezahlen von Apps

das ist jetzt nicht nur ein Wearable-Thema - aber ich würde mich riesig freuen, wenn man (wie ja mittlerweile auch bei Google) irgendwo Gutscheine kaufen und auf das Samsung-Konto übertragen könnte

ich nutze paypal nicht und sehe es irgendwie nicht ein, wegen einer app für 1,54 Euro meine Keditartendaten irgendwo dauerhaft zu hinterlegen

 

mir fällt bestimmt noch mehr ein aber für den Moment wars das erst mal

Pathfinder

@ox_eye .. sehr gute Idee, einen solchen Thread zu eröffnen. Eben erst entdeckt, da gerade weit oben. Danke!

 

Ich bin Realist und werde mir nicht wünschen, was ob der Gegebenheiten vermutlich nicht oder nur mittels eines kostenintensiven Dienstes (direkte Kosten INet-Nutzung oder zur App) umsetzbar wäre.

 

Meine Hitliste führt an:

  • Überarbeitung der Algorithmen zur Pulsmessung
    Die Aussetzer und Festhänger müssen nicht sein. Soetwas ist ganz sicher beherrschbar, egal mie komplex das Ganze ist. Manchmal reicht ein neuer Ansatz oder eine Korrektur der Fehlerbehandlung.
  • Abfangen des Ignorierens der Einstellung Pulsmessung "IMMER" bei Aussetzern.
    Es mag systembedingte Ereignisse geben, die eine dauerhafte Pulsmessung verhindern/behindern. Kein Grund, den Nutzer nicht zu benachrichtigen oder es einfach nicht weiter zu versuchen. Sollte das zuviel Aktion = Batteriepower kosten, würde ich gerne es administrieren können.
    Während der Workout's würde ich sogar ein deutliches Vibrieren / Beep wünschen, um eingreifen zu können. Das ängstliche ständige Nachsehen ist schon nervig. Klar .. administrierbar - bspw. "Benachrichtigung bei Systemereignissen".

    weit dahinter ..

  • Reminder
    Sehr gut, an und für sich .. die deutliche Alarmierung fehlt. Wie vor: Administrierbar.

Wenn ich recht überlege, sind gerade die ersten beiden Punkte die, welche mir ein angespanntes Verhältnis zur Watch und der HerstellerIn eingebracht haben. Der dritte Wunsch tendiert eher gen Richtung "nice to have".

 

Ansonsten bin ich mit der Watch insgesamt rundum zufrieden und glücklich. Empfehle sie mit den ersten Einschränkungen weiter und animiere Interessierte es auszuprobieren. Auf Grund meiner Interessen stehen halt neben den ersten beiden Punkten autarker Betrieb (LTE), Anpassbarkeit, Variabilität, Konnektivität zur Health-App ganz vorne .. weit abgeschlagen oder total verzichtbar eben soetwas wie Höhenmesser.


SM-R805F
Tizen: 4.0.0.1
Version: R805FXXU1CRK7
Knox / SDK: 2.3.0
SE4Tizen: 2.0.0
TIMA: 3.0.0
SmartWatch: Sony XperiaXZ2
JudithH Moderator
Moderator

Hallo frosch_nr2, 

 


@frosch_nr2  schrieb:

- Email-Widget --> hiermit würde ich auch gerne Mails schreiben und verschicken können

Ich finde, dass z.B. bei SMS oder beim Antworten auf WhatsApp Sprache-zu-Text bemerkenswert gut funktioniert (auch wenn er ein paar Wörter ums verrecken nicht verstehen will ), genauso wie die Schrifterkennung - damit könnte man doch auch locker auch für kurze Emails nutzen. Mir fehlt es total, dass ich unterwegs mal eben schnell eine Mail als Erinnerungsstütze an die Arbeit schicken kann, wenn ich ohne Handy unterwegs bin (deshalb ja auch LTE) und mir gerade was wichtiges eingefallen ist.


Das habe ich bereits weitergeleitet. 

 


@frosch_nr2  schrieb:

- S Health --> würde ich gern deinstallieren oder wenigstens deaktivieren können

(wenn ich es doch mal wieder brauche, könnte ich es ja jederzeit wieder installieren)


Hier habe ich dir bereits auf deine andere Nachricht geantwortet, dass dies nicht möglich ist, weil es sich um eine Grundfunktion auf unseren Smartwatches handelt. Weiterleiten kann ich es aber natürlich trotzdem - ich glaube nur, dass das keine große Aussicht auf Erfolg hat. 

 


@frosch_nr2  schrieb:

- Kalender

ich würde gerne einstellen können, dass der Kalender auf der Uhr anders synchonisiert wird als auf dem Handy (z.B. 1x lokal auf dem Handy und 1x mit Samsung oder Google Kalender synchen), damit ich Arbeits- und private Termine  getrennt verwalten kann

Verstehe ich dich richtig, dass du quasi zwei Konten einrichten möchtest in deinem Kalender und dir die Termine aus dem einen auf dem Smartphone und die aus dem anderen auf der Uhr angzeigt werden sollen?

 


@frosch_nr2  schrieb:

- bezahlen von Apps

das ist jetzt nicht nur ein Wearable-Thema - aber ich würde mich riesig freuen, wenn man (wie ja mittlerweile auch bei Google) irgendwo Gutscheine kaufen und auf das Samsung-Konto übertragen könnte

ich nutze paypal nicht und sehe es irgendwie nicht ein, wegen einer app für 1,54 Euro meine Keditartendaten irgendwo dauerhaft zu hinterlegen


Das gebe ich auch gerne weiter. 

 

Grüße

JudithH
*Samsung Community - Moderator*
----------------------------------------------
Breaking News: Neue Sterne am Galaxy-Himmel gesichtet!
Hier erfahrt ihr alles über die neue Galaxy S10 Serie! 

JudithH Moderator
Moderator

Hallo nobym, 

 


@nobym  schrieb:
  • Überarbeitung der Algorithmen zur Pulsmessung
    Die Aussetzer und Festhänger müssen nicht sein. Soetwas ist ganz sicher beherrschbar, egal mie komplex das Ganze ist. Manchmal reicht ein neuer Ansatz oder eine Korrektur der Fehlerbehandlung.
  • Abfangen des Ignorierens der Einstellung Pulsmessung "IMMER" bei Aussetzern.
    Es mag systembedingte Ereignisse geben, die eine dauerhafte Pulsmessung verhindern/behindern. Kein Grund, den Nutzer nicht zu benachrichtigen oder es einfach nicht weiter zu versuchen. Sollte das zuviel Aktion = Batteriepower kosten, würde ich gerne es administrieren können.
    Während der Workout's würde ich sogar ein deutliches Vibrieren / Beep wünschen, um eingreifen zu können. Das ängstliche ständige Nachsehen ist schon nervig. Klar .. administrierbar - bspw. "Benachrichtigung bei Systemereignissen".

Kann ich gerne weitergeben. 

 


@nobym  schrieb:
  • Reminder
    Sehr gut, an und für sich .. die deutliche Alarmierung fehlt. Wie vor: Administrierbar.

Das wurde bereits an anderer Stelle von Usern hier in der Community erwähnt und auch schon weitergegeben. 

 

Grüße

JudithH
*Samsung Community - Moderator*
----------------------------------------------
Breaking News: Neue Sterne am Galaxy-Himmel gesichtet!
Hier erfahrt ihr alles über die neue Galaxy S10 Serie! 

First Poster

Hallo miteinander!
Die gerade abgeschaffte 24h Übersicht hätte ich gern wieder!
Völlig unklar wie man so ein Tool/Widget abschaffen kann.
Es war die beste Möglichkeit den Tag Revue passieren zu lassen.

VG xlrstecker

Explorer

@JudithH  schrieb:

Das gebe ich auch gerne weiter. 


danke und danke

 


@JudithH  schrieb:

Hier habe ich dir bereits auf deine andere Nachricht geantwortet, dass dies nicht möglich ist, weil es sich um eine Grundfunktion auf unseren Smartwatches handelt. Weiterleiten kann ich es aber natürlich trotzdem - ich glaube nur, dass das keine große Aussicht auf Erfolg hat. 



trotzdem danke - es gibt sicherlich eine Zielgruppe (außer mir ) die das sehr freuen würde

 


@JudithH  schrieb:

Verstehe ich dich richtig, dass du quasi zwei Konten einrichten möchtest in deinem Kalender und dir die Termine aus dem einen auf dem Smartphone und die aus dem anderen auf der Uhr angzeigt werden sollen?



Ja, ich möchte meine dienstlichen und privaten Termine nicht in einem Kalender mischen sondern in getrennten Kalendern (oder Konten?) haben - und auf der Watch möchte ich ausschließlich meine dienstlichen Termine haben - da brauche ich die Erinnerungen am nötigsten

 

danke vorab für hilfreiche Hinweise

 

DavidB Moderator
Moderator

Hallo @frosch_nr2,

 

du kannst in dem Kalender deiner Smartphones Termine in verschiedenen Kalendern organisieren - zum Beispiel privat und beruflich. Du kannst diese Kalender ein- und ausblenden zum besseren Überblick. Auch Erinnerungen musst du auf dem Smartphone organisieren. Zum Beispiel kannst du nur beruflichen Terminen Erinnerungen zuweisen. Die Galaxy Watch zeigt dir alle Erinnerungen an, die dir auch auf deinem Smartphone angezeigt werden.


DavidB
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst den Kontakt und die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte?
Dann suchen wir genau dich! Schreib uns eine Privatnachricht für weitere Infos.

Explorer

Hallo DavidB,

 

danke für die Info. Das ist ja schön. Gibt es dafür irgendwo eine Anleitung? Ich finde in den Einstellungen auf dem Handy nur Konto hinzufügen aber nicht Kalender hinzu fügen.

Noch eine Nachfrage: 


@DavidB  schrieb:

Die Galaxy Watch zeigt dir alle Erinnerungen an, die dir auch auf deinem Smartphone angezeigt werden.


Heißt das, wenn der Akku vom Handy leer ist, zeigt die watch keine Erinnerungen aus dem Kalender mehr an? 

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden