Support

Open search

Galaxy Watch - Pausenerkennung beim GPS-Tracking und Puls funktioniert nicht

Apprentice

Hallo Fabian,

 

seit Dienstag habe ich jetzt die "Ersatzuhr" am Handgelenk. Keine wesentlichen Veränderungen. GPS weiterhin sehr ungenau, Pausenerkennung in der Form leider unbrauchbar.

Eigentlich unverständlich. Die Erkennung der Pausen funktioniert mit der Gear S2 nahezu perfekt.

 

VG

 

Klaus

Apprentice

Leider habe ich feststellen müssen, dass der Vorschlag das GPS der Uhr wenn möglich nicht zu verwenden und stattdessen auf das Smartphone zurückzugreifen nicht funktioniert.

 

SHealth verwendet immer das GPS der Uhr! Ganz egal was für die Einstellung Standort auf der Uhr angegeben wird.

 

Ich fahre fast täglich mit dem Fahrrad zur Arbeit und tracke die Strecke mit Shealth und meiner Samsung Uhr. Mit der S2 sind die Abweichungen der Messungen über die Tage sehr gering (vielleicht +/- 30 Meter, das ist bei 13KM pro Strecke absolut zu vernachlässigen). Mit der GW liegt die Differenz zwischen 500 und 600 Metern!!. Und selbst wenn der Standort auf der Uhr abgeschaltet wird, ändert sich daran garnichts

Um die These zu beweisen, einfach mal das folgende Experiment machen:

Das Smartphone auf die Terasse oder den Balkon legen, also ins Freie und die Uhr drinnen (Natürlich noch über BT gekoppelt) Jetzt eine Aktivität starten und warten bis der Standort gefunden wird => Kein Satfix!

 

Andere Apps machen das übrigens besser...

der Höhenmesser benötigt zur Kalibrierung auch den Standort. Wenn diese gestartet wird sieht man sehr schön, dass das GPS des Smartphones angeworfen wird. (GPS-Symbol oben in der Nachrichtenleiste blinkt) Erst wenn auf dem Smartphone GPS abgeschaltet wird scheitert die Kalibrierung im Gebäude und funktioniert prima, sobald die Uhr den Standort feststellen kann.

 

Schade, ich verbuche das Gerät mittlerweile als Fehlkauf! Ich denke ich warte noch ein Update ab, verticke das Gerät dann ggf. auf Ebay und nutze erst einmal weiter die S2.

 

Gruß

 

Klaus

Apprentice

Kann mir jemand sagen ob diese Probleme inzwischen behoben wurden falls sie Softwareseitig waren? Ich spiele mit dem Gedanken die Uhr zu kaufen, für den Preis hätte ich dann aber auch gern ein funktionierendes Wearble

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden