Support

Open search

Galaxy Watch Benachrichtigungen

GELÖST
Apprentice

Hallo zusammen,

 

seit gestern bin ich stolze Besitzerin einer Galaxy Watch. Nach der nun eintägigen Nutzung ist mir aufgefallen, dass Benachrichtigungen (WhatsApp, Anrufe, SSM usw.) Nur in dem Moment auf der Uhr angezeigt werden, wenn sie eingehen. Wenn man es nicht mitbekommen hat, dass man eine Nachricht erhalten hat, wird diese auf der Uhr nicht mehr angezeigt. Bei meiner Gearfit 2 war dann immer ein oranger Punkt am Displayrand und man konnte sich die verpassten Benachrichtigungen anzeigen lassen. Diesen gibt es bei der Galaxy Watch nicht!? Wenn ich auf dem Display nach rechts wische steht dann immer "keine Benachrichtigung". Ist das eine Einstellungssache oder ist die Uhr deffekt?

 

Vielen Dank im Voraus. 

 

Anja

6 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Apprentice

Ich habe alle Gear Apps von Handy gelöscht  neu installiert und ihr zurückgesetzt. Jetzt funktionieren die Benachrichtigungen. 

 

Danke

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Apprentice

Bei mir geht es mittlerweile. Ich habe aber leider zwei Dinge auf einmal gemacht:

a) Mein Telefon platt gemacht und neu aufgesetzt (das war eher nicht lustig)

b) Dannach wie hier schon beschrieben die Weltuhr/Stopuhr gestoppt.

 

Funktioniert jetzt seit mehr als 12 Stunden...ich hoffe das bleibt auch sol

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Apprentice

Erste Hilfe Lösung 

In der Gear App bei Benachrichtigungen:

 wenn man Benachrichtigungen anzeigen bei verwenden Telefon aktiviert bleiben diese erhalten.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Apprentice

Danke für die Antwort.

Ich habe das Problem gelöst bekommen indem ich die Galaxy Watch Plugins neu installiert habe.

 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Explorer

Gibt verschiedene Tipps über die 12 Seiten des Themas verteilt. Ich fasse das mal zusammen, Quellen darunter. 

Mag ein Samsung Moderator das hier evtl. als Lösung markieren?

 

Bei mir hat am Ende nur Zurücksetzen des Handys geholfen. Ich habe kein Backup der Galaxy / Samsung Apps eingespielt, aber alle anderen.  Auch habe ich kein Backup  auf die Uhr eingespielt.

Das Handy habe ich im Recovery Mode zurückgesetzt + Cache gelöscht. Ebenso die Uhr.

 

Du kannst probieren: 

 

  • Galaxy Wearable App 
    • Einstellungen der Benachrichtigungen ändern und jedes mal nach Änderung ein Neustart Telefon und Uhr
      • Setze bitte unter Benachrichtigungen aber zuerst einmal alle Schalter auf "off". 
      • Schließe die Wear-Applikation und starte sie neu.
      • Dann unter Benachrichtigungen alle Schalter wieder auf "on" schalten. 
    •  Einstellungen -Gerätewartung - Akku - Nicht überwachte Apps (hier die Galaxy Wearable App hinzufügen)
    • App Info > Berechtigungen prüfen und ggf. neu erteilen
  • Samsung Accessory Service App:
    • Unter Einstellungen - Apps  die Samsung Accessory Service App auswählen. Unter Berechtigungen Speicher deaktivieren und neu erteilen
    • App Info > Berechtigungen prüfen und ggf. neu erteilen
  • Uhr zurücksetzen
    • am Handy entkoppeln
    • In der Uhr "zurücksetzen" über das Menü
    • Galaxy Wear App löschen (und alle verbundenen)
    • neu starten, neu koppeln
  • Handy und Uhr zurücksetzen
    • Entkoppeln
    • Backup via Google falls noch nicht geschehen (ist zuverlässiger als per Samsung Cloud) 
    • Zur SIcherheit auch Samsung Cloud Backup oder auf den PC 
    • Handy in Recovery Modus hochfahren & zurücksetzen
      • Es ist möglich dass das Handy nach dem Reset  aufgrund von vorherigen Sicherheitseinstellungen zunächst mit dem Samsung Account eingeloggt werden muss, da es andernfalls gesperrt bleibt - haltet eure Zugangsdaten bereit!
      • Ausschalten, dann Lautstärke hoch + Bixby + Power gedrückt halten bis blauer Android Hintergrund erscheint, keine Angst, es erscheint dann eine Fehlermeldung, nach kurzer Zeit ein Textmenü. In diesem mit den Lautstärketasten die Menüpunkte Wipe Cache partition und WIpe data/factory reset auswählen, dann reboot system now.
      • Denkt auch daran, wichtige Daten vorher noch zu sichern (interne SD Karte zu externer zB) 
    • Uhr per Recovery zurücksetzen
      • Ausschalten
      • Power Button gedrückt halten, bis unter dem Samsung Logo "Rebooting" steht, dann 3 x schnell Power Button drücken
      • Nach einer Weile sollte auch hier ein Textmenü erscheinen, hier muss man schnell sein, da es nach einigen Sekunden von allein verschwindet und die Uhr weiter hochfährt:
        • Mit dem Power Button den Eintrag Factory Reset auswählen (1 Klick = eine Zeile runter)
        • Power Button gedrückt halten bis Menü verschwindet
        • WIe gesagt, die beiden Punkte auswählen und halten bis Reboot müssen recht schnell erfolgen

Quellen

 


@Jojoac007  schrieb:

@Stefan-Dus

 

@@Guten Morgen @Stefan-Dus@, 

 

(Der Editor hasst mich wieder)... 

 

Hast Du in der Watch unter Einstellungen und Apps alle Berechtigungen gesetzt? Was hast in der Wear-Applikation unter Benachrichtigungen eingestellt (setze zum Test alle Schalter auf "on")? Setze bitte unter Benachrichtigungen aber zuerst einmal alle Schalter auf "off". Schließe die Wear-Applikation und starte sie neu. Dann unter Benachrichtigungen alle Schalter wieder auf "on" schalten. Hilft das? Auf der Watch habe ich es bei den Berechtigungen der Apps schon erlebt, dass die Schalter zwar richtig standen, aber die geschalteten Funktionen sich trotzdem in einem undefinierten Zustand befanden. Hier würde ich bei den betreffenden Applikationen die Schalter ebenfalls einmal ausschalten dann die Watch ein "Rebooting" durchführen lassen und dann die Schalter wieder setzen.

 

Hoffentlich hilft es Dir. Kurioserweise scheinen von diesem Problem nur die Handys von Samsung betroffen zu sein. Da ich kein Samsung Handy habe, kann ich Dir bei Einstellungen des Handys nicht helfen. 

 

Mit lieben Grüßen aus dem Süden von Schevenhütte 

 

Jürgen, der Jäger 


 

 


@ThomasE  schrieb:

Ich hatte das Problem nach Umstieg vom S7 auf das S9. Das Smart-Switch scheint die Gear-App nicht zu vertragen. Nachdem ich mich hier durch die Beiträge gearbeitet habe, folgender Lösungsweg:

  1. Sicherung der Gear Watch
  2. Galaxy Wearable unter "Einstellungen" --> "Apps" inkl. der Gear Plugins löschen
  3. Arbeitsspeicher leeren (unter "Einstellungen")
  4.  S9 + Gear Watch ausschalten.
  5. S9 einschalten
  6. Galaxy Wearable neu installieren (aus dem playstore). Installation dauert etwas, da die ganzen Plugins neu installiert werden.
  7. Uhr neu koppeln. Die wird automatisch zurückgesetzt. Daher ist die Sicherung unter (1) wichtig
  8. Daten auf der Uhr wiederherstellen

Anschließend hat es dann wieder gut funktioniert. Nur ein Großteil der Zifferblätter vertragen scheinbar Sicherung und Wiederherstellung nicht. Sind vielfach weg. 

Benachrichtigungen funktionieren wieder. Hoffe es bleibt so. 

 

Nachtrag: Es läuft nicht stabil. Uhr und S9 müssen immer wieder zwischendurch ausgeschaltet werden. Scheint also tatsächlich ein größeres Problem im Betriebssystem zu sein nach dem letzten update. 



@Tomcath  schrieb:

Hallo zusammen,

 

auch bei mir gingen die Benachrichtigungen nicht mehr so (Wechsel auf S9 +). Inzwischen habe ich eine Lösung, wäre nett wenn andere sie mal prüfen könnten. Unter Einstellungen - Apps  die Samsung Accessory Service App auswählen. Unter Berechtigungen Speicher deaktivieren und neu erteilen. Eventuell auch mal kurz ein Stop erzwingen und die Uhr neu starten. Seitdem geht es bei mir wieder. Mal schauen, ob es so bleibt. Ich beobachte es mal.

 

Update: Sie funktionieren immer noch. Anscheinend werden der App da zwar laut Anzeige die Berechtigungen erteilt, aber dann nicht immer umgesetzt. Kleine Einschränkung noch, ich selber benutze die Beta Software für das S9 +, aber sie gingen auch vorher schon nicht mehr richtig.

 


 


@AshuraMuto  schrieb:

20181129_143743.jpg

 

 

 


 

Gruß,
Stefan
--
Galaxy S10+, Galaxy Watch & Buds

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Black Belt 

 

Guten Abend zusammen, 

 

Universalanleitung bei fehlenden Benachrichtigungen:

 

  • Bluetooth Verbindung auf dem Handy entkoppeln und neu einrichten lassen 
  • Dieser Punkt kann bis ganz zum Schluss zurückgestellt werden. Nur wenn am Schluss der Anleitung keine Benachrichtigungen an das Handy übertragen werden, sollte dieser Vorgang durchgeführt werden. Bei Android-Betriebssystemen unter Android 8 kann es bei den Gerätedetails zur eingerichteten Bluetoothverbindung zu Abschaltungen der Funktionen kommen......... 
  • Telefonanrufe, Eingabegerät und Kontaktfreigabe müssen eingeschaltet sein bei der eingerichteten Bluetooth-Verbindung 

 

  1. Wear-Applikation auf dem Handy starten 
  2. Den Menüpunkt Benachrichtigungen öffnen
  3. In Benachrichtigungen verwalten wechseln
  4. Hier alle Applikationen einschalten von denen Benachrichtigungen gewünscht werden und die restlichen Applikationen ausschalten
  5. Einen Menüpunkt retour 
  6. Alle Schalter in diesem Menü einschalten 
  7. Den Schalter "Verbundenes Telefon stummschalten" wieder ausschalten
  8. Wenn ein Samsung Handy vorliegt, den letzten Punkt in der Schalterreihenfolge (er hat im Beschreibungstext das Wort "Smart", wieder ausschalten
  9. Einen Menüpunkt retour 
  10. In Ton und Vibration wechseln
  11. Tonmodus ist "Ton" und nicht "Vibration"
  12. Vibration mit Ton einschalten
  13. Lange Vibration einschalten 
  14. Touch Töne einschalten 
  15. Einen Menüpunkt retour 
  16. In Anzeige wechseln
  17. Hellikeitssteuerung ganz nach links ziehen und ca. 1cm wieder nach rechts schieben. Das ist Helligkeitsstufe 3 oder 4
  18. Bildschirmtimeout auf 1ne Minute stellen
  19. Einen Menüpunkt retour 
  20. In Erweitert wechseln
  21. Aktivierungsgeste einschalten 
  22. Berührungsaktivierung einschalten 
  23. Aktivierung der Lünnete einschalten 
  24. Alle darunterliegenden Menüpunkte ausschalten 
  25. Screenshot einschalten
  26. Einen Menüpunkt retour 
  27. In Konto und Sicherung wechseln 
  28. Remote-Verbindung einschalten 
  29. Einen Menüpunkt retour 
  30. In Telefoneinstellungen synchronisieren wechseln
  31. WLANs synchronisieren "unbedingt ausschalten"
  32. Damit sind wir in der Wear-Applikation fertig

 

  1. Unteren rechten Taster an der Watch einmal drücken
  2. Einstellungen aufrufen (Zahnradkranz) 
  3. In Zifferblätter wechseln 
  4. Uhr immer ein "ausschalten" 
  5. Stündlicher Ton "ausschalten" 
  6. Benachrichtigungsanzeige einschalten 
  7. Statusanzeige einschalten 
  8. Einen Menüpunkt retour (oberen Taster einmal drücken) 
  9. In APPS wechseln
  10. In Berechtigungen wechseln 
  11. Jetzt jeden Eintrag öffnen und ALLE Softwareschalter setzten. Wirklich jede geforderte respektive angezeigte Schalterfunktion einschalten....... 
  12. Sollte Bixby oder SVoice nicht genutzt werden, kann man diese Punkte überspringen 
  13. Ganz unten kommt der Punkt "System-Apps"
  14. In dieser Kategorie ebenfalls jeden Punkt öffnen und ALLES was möglich ist einschalten 
  15. Zwei Menüpunkt retour
  16. Apps automatisch öffnen "ausschalten"
  17. Einen Menüpunkt retour 
  18. In Erweitert wechseln
  19. Den Menüpunkt "Daily Briefing" öffnen
  20. Briefing-Zeiten festlegen antippen und einschalten 
  21. Einen Menüpunkt retour 
  22. Briefing-Zeiten festlegen
  23. Menüpunkt retour 
  24. Zwei Menüpunkte retour (Hauptmenü anwählen) 
  25. In Verbindungen wechseln
  26. Bluetooth einschalten 
  27. WLAN von "automatisch" auf "immer aus" einstellen (Wenn kein Netzbetrieb im WLAN gewünscht ist) 
  28. NFC ausschalten (funktioniert in Germay nicht) 
  29. Einen Menüpunkt retour 
  30. Warnungen einschalten 
  31. In Datennutzung wechseln und einschalten 
  32. Einen Menüpunkt retour 
  33. Standort antippen und einschalten unter Methoden "GPS und mobile Netze" wählen
  34. Einen Menüpunkt retour 
  35. Statusanzeige wählen und einschalten 
  36. Einen Menüpunkt retour 
  37. Zu "Info zur Uhr" wechseln
  38. Den Schalter "Diagnose und Nutzungsinformationen" ausschalten
  39. Zum Zifferblatt zurückkehren (Dreimal den oberen rechten Taster drücken)
  40. Jetzt führen wir ein Rebooting auf der Watch durch
  41. Unteren rechten Taster an der Watch solange drücken bis Rebooting im Display angezeigt wird 
  42. Jetzt den Taster loslassen 
  43. Warten bis die Watch hochgefahren ist
  44. Jetzt schalten wir das Handy aus und wieder ein
  45. Warten bis das Handy hochgefahren ist und mit der Watch über Bluetooth gekoppelt hat. 

Jetzt sollten die Benachrichtigungen auf jeder Watch mit Hinweispunkt sauber angezeigt werden. Gibt es noch Probleme liegen die ausschließlich an den Benachrichtigungseinstellungen der installierten Applikationen auf dem Handy. Es können auch falsch/oder nicht gesetzte Berechtigungen der entsprechenden Applikationen auf dem Handy verantwortlich dafür sein, dass es keine Benachrichtigungen auf der Watch gibt. Sind die Einstellungen der Benachrichtigungen zu den Applikationen auf "Stumm" getrimmt, werden auch keine Benachrichtigungen auf die Watch übertragen.

 

Ein Sonderfall ist das iPhone. Ein iPhone und eine Samsung Watch ist leider im Moment eine sehr unglückliche Kombination. Es gibt viele Funktionen, die nicht so funktionieren wie man es von einem Android-Betriebssystem-Handy gewöhnt ist.

 

Sollte es zu Problemen kommen stehe ich über PN zur Verfügung.

 

In der "offenen" Community stehe ich nicht mehr zur Verfügung. Gibt es Probleme, die schriftlich nicht effektiv geklärt und gelöst werden können, biete ich telefonische Hilfe an.

Müssen Einstellungen zu Applikationen auf dem Handy geändert werden, gebe ich nur telefonische Hilfe und keine schriftliche Hilfe. 

 

Wichtiger Hinweis:

In der Wear-Applikation sind jetzt die Einstellungen so geändert worden, dass Benachrichtigungen nur dann angezeigt werden, wenn die Watch am Handgelenk getragen wird. 

 

Ich hoffe geholfen zu haben. 

 

Mit lieben Grüßen 

 

Jürgen Jäger 

 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

342 ANTWORTEN 342
First Poster

Hallo,

 

das ist der erste Punkt unter Einstellungen in der Wearable App. Bei mir funktioniert die Benachrichtigung einwandfrei.

Superuser I
Superuser I

das ist eine Einstellungssache definitiv.

 

Apprentice

Screenshot_20180906-064625_Galaxy Watch PlugIn.jpg

 

So sehen bei mir die Einstellungen aus. Aber leider sehe ich nach wie vor nur die Benachrichtigungen auf der Uhr, in dem Moment wo sie auf dem Handy eingehen. Mein Handy ist ein S8+.

Superuser I
Superuser I

hast du das Handy an gehabt bei den Nachrichten Eingängen?

Apprentice

Mein Handy liegt in dem Fall im Standby Modus auf dem Tisch. Ich merke wie mein Handy vibriert, weil eine Nachricht eingeht. Einen winzigen Augenblick später vibriert auch meine Uhr. Wenn ich dann ca. 30 Sekunden später auf der Uhr nachschauen will, was für eine Nachricht eingegangen ist, ist keine Benachrichtigung zu sehen, obwohl das Handy nach wie vor auf dem Tisch liegt und die Nachricht auf dem Handy nicht angeschaut wurde. 😏

 

Bei meiner Gearfit2 hatte das mit den selben Einstellungen wunderbar funktioniert.

Apprentice
Ist leider bei mir auch so, schaue ich nicht sofort auf die Uhr, kommt nur die Meldung das ich keine Benachrichtigungen habe und die Einstellungen in der App prüfen soll. Galaxy S9
Superuser I
Superuser I

@BigRib  schrieb:
Ist leider bei mir auch so, schaue ich nicht sofort auf die Uhr, kommt nur die Meldung das ich keine Benachrichtigungen habe und die Einstellungen in der App prüfen soll. Galaxy S9

okay dann eventuell noch mal bei beiden die gear zurück setzen und neu koppeln oder die Caches der app leeren und alles neu einrichten eventuell hat sich da nur was verhakt

Apprentice

Die Uhr habe ich zurück gesetzt und noch einmal neu verbunden. Hat leider nix gebracht. 😏

 

Welchen Cache soll ich leeren? 🤔

Superuser I
Superuser I

den Cache der galaxy watch app bzw des gear plugins ^^

eventuell die app auch nach dem leeren neu installieren

 

 

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden