Support

Open search

Erfahrungen und Tests mit der neuen Samsung Galaxy Watch 42/46 mm BT/LTE

Hotshot

@Jojoac007

 

Alles gut, hab das nicht sooo ernst genommen.

Also ich bin inzwischen der Meinung, dass 5-6 Tage bei normaler Nutzung durchaus realistisch sind.


Gruß John

Dir hat mein Beitrag gefallen?
↓So zeig dies mit einem Like ↓
Apprentice

Hi,Wie habt ihr eigentlich das SHealth bzw die Workouterkennung eingestellt?

Big Cheese

@johnsk1983

 

Guten Morgen "johnsk1983",

 

unter normalen Bedingungen kann ich mir das vorstellen, aber nicht wenn man so wie ich alle Funktionen ständig anfasst und alles durchtestet. 

 

Dann darfst Du nur mit knapp zwei Tagen rechnen. 

 

Es wird ja nicht mehr lange dauern, dann wird es nicht mehr soviel zu testen geben. Ich vermute, dass ich dann im Regelbetrieb bei drei bis vier Tagen liegen werde. 

 

Wenn noch der Bug mit dem Höhenmeter behoben wird, gibt es eigentlich nichts mehr an groben Fehlern. 

 

Im Moment beschäftigt mich das fehlende tägliche Briefing. Mal sehen, vielleicht habe ich einen Ansatz zur Problemlösung gefunden. 

 

Wir werden sehen. 

 

Ich melde mich heute Abend, mit den letzten Testresultaten für den heutigen Tag wieder. 

 

Mit lieben Grüßen aus dem Süden von Schevenhütte 

 

Jürgen, der Jäger 

 

 

Hotshot

Stimmt jetzt wo ich so darüber nachdenke, hab ich das tägliche Briefing auch länger nicht gesehen 


Gruß John

Dir hat mein Beitrag gefallen?
↓So zeig dies mit einem Like ↓
Big Cheese

@hagen_fenris

 

Guten Tag Matthias,

 

meinst Du auf der Samsung Galaxy Watch 46mm BT oder in der Applikation?

 

Mit lieben Grüßen aus dem Süden von Schevenhütte 

 

Jürgen, der Jäger 

Big Cheese

@hagen_fenris

 

Matthias, 

 

Wenn Du Zeit hast rufe an.... 

 

Mit lieben Grüßen aus dem Süden von Schevenhütte 

 

Jürgen, der Jäger 

Apprentice

Hi,

anrufen kann ich heute leider nicht.

Ich meine die Einstellungen auf der Uhr. Hätte ich auch gleich schreiben können.

ich habe gerade die automatische Workflowerkennung für hohen Akkuverbrauch in Verdacht.

sHealt verbrät bei mir tun 30% obwohl ich die App gar nicht offen hab.

Big Cheese

Hallo Matthias,

 

Du musst alles bis auf "Gehen" ausschalten bei den Workout-Einstellungen. Bei mir verbraucht SHealth 18 Prozent.

 

Bei SHealth kann man doch nur in den Einstellungen die Inaktivitätswarnung ein- bzw. ausschalten. Dann unter Einstellungen direkt die Warnungen einschalten und bei Workouterkennungen alles ausschalten bis eben auf "Gehen". Fertig. 

 

Mit lieben Grüßen aus dem Süden von Schevenhütte 

 

Jürgen, der Jäger 

 

 

Big Cheese

Guten Abend zusammen, 

 

über das soeben erzeugte Testergebniss muss ich zuerst einmal nachdenken. Ich werde mal erst ein paar Stunden schlafen. Denken kann ich jetzt nicht nicht mehr. 

 

Ich wünsche allen Lesern eine gute Nacht. 

 

Mit ganz lieben Grüßen aus dem warmen aber dunklen Süden von Schevenhütte

 

Jürgen, der Jäger 

Highlighted
Big Cheese

Guten Morgen zusammen, 

 

ich habe lange überlegt, ob ich die Testergebnisse von gestern posten soll. Ich habe mich entschlossen das nicht zu tun. Ich muss den Test noch einmal wiederholen. 

 

Ich fange statt dessen, auf der Basis meiner bereits geposteten Einstellungen an, einige Zifferblätter auf Stromverbrauch zu testen. 

 

Es gibt offenbar einige richtig stromfressende Exemplare. Schön wäre es, wenn Samsung eine entsprechende Leistungsaufnahmeanzeige in einer separaten Anzeige der Samsung Galaxy Watch hinzuprogrammiert hätte. Es gibt garantiert eine Schnittstelle in der Samsung Galaxy Watch. Vielleicht wäre das eine Idee für eine eventuell kommende neue Version der Betriebssystems. Wobei, ich kann mir schon denken, warum man die Stromverbrauchsanzeige nicht offengelegt hat. 

 

Na ja, es wird sicherlich auch so klappen. Es dauert nur länger. 

 

Einige Nutzer schreiben, dass sie keine Kartenanzeige in SHealth haben nach einem selbst gestarteten Workout. Auch die Freigabe der Standortanzeige scheint nicht die Lösung zu sein. Das Thema begleite ich momentan ebenfalls noch. 

 

Vielleicht hat einer der Nutzer respektive Leser eine Idee zu diesem "Problem".... 

 

Ich wünsche allen Lesern einen schönen restlichen Freitag... 

 

Mit lieben Grüßen aus dem Süden von Schevenhütte 

 

Jürgen, der Jäger 

 

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden