Support

Open search

Erfahrungen und Tests mit der neuen Samsung Galaxy Watch 42/46 mm BT/LTE

Explorer

@Jojoac007Ich habe eine GW 42mm LTE (allerdings nutze ich LTE nie) und wie bereits geschrieben, ist mein Akku nach dem Update sicher nicht schlechter, eher etwas besser geworden. Sowohl im normalen Modus wie auch beim Training.

Pathfinder

@all 

zum Thema akkuverbrauch kann ich auch bestätigen das es eher besser geworden ist. zumindest bei mir. Hab jetzt z.B. noch 41% und 2T18h Nutzung. Abgenommen bei 94% vom Ladegerät. 

grüsse

Mario

Black Belt 

Guten Tag zusammen, 

 

ich habe mich dazu entschlossen meine aktive Hilfe, mit sofortiger Wirkung, in der Community zu beenden.

 

Einem ersten Implus folgend, wollte ich auch meinen Zugang zur Community löschen. Das werde ich allerdings nicht tun. 

 

Ich werde weiterhin sehr aufmerksam in der Community lesen, aber zu Wort werde ich mich nicht mehr melden.

 

Ich werde den Schritt nicht begründen, ich wollte nur nicht einfach ohne Tschüss zu sagen verschwinden. 

 

Wer möchte kann in den Themen:

 

https://eu.community.samsung.com/t5/Samsung-Lounge/Feedback-zur-Samsung-Community/m-p/1177105#M2347

 

https://eu.community.samsung.com/t5/Wearables/Anzeige-nur-schwarz-wei%C3%9F-auf-Galaxy-watch-active/...

 

eine Erklärung nachlesen. Es wurde heute mehrfach bei mir eine rote Linie überschritten. Ich habe mich fast ein Jahr lang exzessiv um hilfesuchende Nutzer gekümmert und dabei in Kauf genommen, dass ich ständig mit einem Bein in der Verbannung gestanden habe. Es reicht. 

 

Mit ganz lieben Grüßen aus dem Süden von Schevenhütte 

 

Jürgen, der Jäger 

Pathfinder

Bekommst ne PN. 

Pathfinder

ach jürgen, meinen respekt für all dein tun!!! hab dich schon echt ein wenig lieb gewonnen mit deinem "stehvermögen" ;-)

ich dachte mir beinahe schon, dass du irgendwann an deine grenzen stösst...ich würde dir gern meine private email adresse senden...wie geht das am sinnvollsten? dann kann man auch seine eventuellen probleme direkt...falls man noch welche hat, auch ganz privat klären...da du an "kompetenz" sicherlich das obere ende der skala...bist und bleibst...

Voyager
schließe mich an
Gruß aus Linz
Highlighted
Black Belt 

 

Guten Abend zusammen, 

 

ich hatte mir geschworen nie wieder in dieser Community etwas zu schreiben. 

 

Tja, ich erlaube mir, aus gegebenem Anlass, meinen Rücktritt vom Rücktritt zu erklären. 

 

Im Thema:

 

https://eu.community.samsung.com/t5/Wearables/Galaxy-Watch-46mm-SM-R800-Hoher-Akkuverbrauch-und-h%C3...

 

auf Seite 2, habe ich eine funktionierende Lösung zum Kapazitätsproblem der Samsung Gear S3, nach dem Tizen-4.0.0.4 Update am Mittwoch geschrieben. Heute, am Freitag, übernimmt ein Nutzer meinen kompletten Lösungsweg in einem anderen Thema und prompt wird meine funktionierende Lösung diesem Nutzer als Lösung gutgeschrieben. Dies, obwohl er selbst schreibt, dass es meine Lösung ist.

 

Das macht mich sehr sehr sauer. 

 

Also ich bin wieder da, und wenn es mir zukünftig nur darum gehen sollte meine Lösungen zu verteidigen. 

 

Ja, soetwas macht mich sehr sehr wütend. Auch in der akademischen Welt ist soetwas nicht erlaubt. Warum also hier? 

 

Mit lieben Grüßen aus dem Süden von Schevenhütte

 

Jürgen, der Jäger 

Voyager
Welcome back to the community
Black Belt 

 

Guten Morgen zusammen, 

 

Ehe ich es vergesse zu schreiben, ich wünsche allen Redaktionen ein paar erholsame Feiertage. 

 

Mit lieben Grüßen aus dem Süden von Schevenhütte 

 

Jürgen, der Jäger 

 

Explorer

Welcome back Jürgen.

 

Ein kleiner Hinweis zur Korrelation zwischen gewähltem Watchface und dem Akku. Ich benutze seit ein paar Wochen das Watchface [S] PILOT R1. Dabei kann man für einzelne Elemente (z.B. Digitalanzeige, Minutenstriche, usw.) die Farbe wählen. Standardmässig ist sie orange. Dabei hält mein Akku rund 3 Tage. In den letzten Tagen wollte ich mal weiss statt orange ausprobieren. Und schon hielt der Akku weniger als 2.5 Tage. Deswegen auch: Augen auf beim Wählen des Ziffernblatts!

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden