Support

Open search

Die neue Galaxy Watch Active

DavidB Moderator
Moderator

 

Die neue Galaxy Watch Active - moderner, leichter, kleiner. Diese Smart Watch bietet 24 Stunden Service. Egal ob im Gym, auf der Arbeit oder beim Schlafen - Sie kann alles. Überzeugt euch selbst und seht euch dieses Video an!

39 Kommentare
Pathfinder

Bin soo überzeugt von der Uhr!

AinoB Moderator
Moderator

In welcher Farbe wirst du sie dir denn gönnen?

Pathfinder

@AinoB  Tja... das ist die große Frage...

 

Grundsätzlich finde ich alle Farben gelungen, ich schwanke noch zwischen Silver und Rose Gold...

Was empfielst du mir?? 

DavidB Moderator
Moderator

Ich bin zwar nicht @AinoB, aber ich würde Silber empfehlen ...



 

Voyager

@RosaM99 

ich kämpfe auch mega mit mir.

 

Die letzte war mir irgend wie nicht schick genug und die Galaxy Watch 42/46mm waren mir zu schwer. Aber die ist super nice. Ich habe mich übertrieben in die Rosane verliebt. 

 

Liebe Grüße

AinoB Moderator
Moderator

Auch wenn es euch nicht helfen wird, noch eine Farbe in den Ring zu werfen - mein Herz schlägt für 

Explorer

Hallo, 

wissen zufällig die Moderatoren, ob mit der watch active der Blutdruck messen lässt bzw. wann diese Funktion in Deutschland zur Verfügung stehen wird? 

MarinaM Moderator
Moderator

Hallo Kolja,

 

die Samsung Galaxy Watch Active kann den Puls messen, jedoch nicht den Blutdruck.

 

Pathfinder

Mich würde interessieren ob die Neue auch "Fahrradfahren" als Aktivität erkennt und aufzeichnet. Erbitte Info:

Pathfinder

Kann mir keiner eine Antwort auf meine Frage geben, ob Fahrradfahren als Aktivität erkannt wird? Laut Beschreibung soll die Uhr 7 Aktivitäten zur Auswahl und Aufzeichnung zur Verfügung stellen. Hab nur nirgends etwas gefunden welche Aktivitäten das sein sollen.  Also Samsung - bitte geb Info..

Apprentice

Nordic walking kennt diese uhrlaieder auch nicht als sportart ... 

Handbuch gibt es auch  nicht auf deutsch ....

Pathfinder

Der David zeigt uns ein so schönes Video und schreibt darunter: Sie kann alles. Na was kann denn die Uhr? Ist Fahrrad fahren dabei und was ist denn nun mit Nordic Working? Beides sind populäre Sportarten und dann gibt es noch nicht einmal ein deutsches Handbuch? Hallo David die Kaufinteressenten warten auf Antwort, aber nicht mehr lange dann such ich mir einen anderen Anbieter. Ist bei Samsung auch mehr Schall als Rauch?

Pathfinder

Hallo @realist1 und @Coach72 ,

 

ich hatte schon das Glück, die Uhr testen zu dürfen und habe für euch mal nachgeschaut. 

Fahrradfahren gibt es als Workout. Nordic Walking habe ich leider nicht gefunden, es gibt aber Wandern, wenn es dir hilft. 

P.S: Es gibt auch weitaus mehr als 7 Aktivitäten, aus denen man auswählen kann. 

 

Liebe Grüße, 

RosaM99

MarinaM Moderator
Moderator

@realist1

RosaM99 hat dir bereits die richtige Antwort gegeben. Radfahren ist vorhanden.

 

Pathfinder

Danke für die Info. Wandern und Nordic Warking da ist ja nicht viel Unterschied. Für mich ist Radfahren interessant. Kann man die mehr als 7 Aktivitäten irgendwo detailliert aufgelistet nachlesen?

DavidB Moderator
Moderator

Es gibt folgende Sportarten auf Galaxy Watch Active:

 

  • Liegestütze
  • Laufen
  • Gehen
  • Radfahren
  • Wandern
  • Schwimmen (Schwimmbecken)
  • Schwimmen (außen)
  • Laufband
  • Heimtrainer
  • Zirkeltraining
  • Kraftgerät
  • Anderes Workout
  • Armbeugen
  • Armstreckübungen
  • Ausfallschritt
  • Bankdrücken
  • Beinbeugen
  • Beinheben
  • Beinpresse
  • Beinstrecker
  • Burpee-Test
  • Ellipsentrainer
  • Frontheben
  • Klimmzüge
  • Kniebeugen
  • Kreuzheben
  • Latzzüge
  • Mountain Climber
  • Pilates
  • Rudermaschine
  • Rückenstrecker
  • Schulterdrücken
  • Seitenheben
  • Situps
  • Stepper
  • Sternsrpung
  • Stretching
  • Unterarmstütz
  • Yoga
Pathfinder

Na damit kann man ja etwas anfangen. Danke David.

DavidB Moderator
Moderator

Gerne.

Voyager

@RosaM99 

jetzt wo du sie schonmal in der Hand hattest, hat dir das bei der Farbwahl geholfen?

 

Liebe Grüße

Pathfinder

@Gala514 ,

 Also ich hatte die UHr in Roségold mit dem Armband in rosa. 

Was ich jetzt weiß ist, dass ich diese nicht nehmen werde. Die Uhr ansich ist echt toll, die Farbe ist mir etwas zu mädchen-haft. Ich tendiere staaark zu silber..

Voyager

@RosaM99 

zu Mädchenhaft??? Bei deinem Nahmen hätte ich gedacht, das zart ROSA genau dein Ding ist 

 

Das eigentlich witzige ist, dass ich sonst nicht so die Glitzer-Prinzessin ins rosa bin, aber diese Uhr hats mir echt angetahn.

 

Liebe Grüße,

🌷

Pathfinder

Was mich mal interessiert ist folgendes: Kann ich die Uhr mit meinem Tablet S4 verbinden und mit der Health App meine Aktivitäten auf meinem Tab S4 speichern und verwalten? Ich bitte die Mods um Info ob und wie die Verbindung klappt.

DavidB Moderator
Moderator

Hallo @realist1, nein die Uhr ist als Compagnon für ein Smartphone gedacht. Mit einem Tablet lässt sie sich nicht koppeln.

Pathfinder

Hallo David, erst einmal danke für die klare Antwort. Und nun zum Problem: Samsung bringt Produkte auf den Markt, die noch nicht einmal untereinander kommunizieren können. So einen Schwachsinn leistet sich auch nur Samsung. Ich könnte es verstehen, dass sich die Uhr mit alten Samsung Produkten sprich Tablets nicht verbinden lässt. Aber das Tab S4 ist das Topp Tablet von Samsung und die Software lässt die Kopplung nicht zu!!!? Aber mit einem iad kann ich die Samsung  Uhr koppeln. Oder liege ich da falsch? Also wenn Samsung auch hier nicht lernfähig ist und unverzüglich nachbessert werde ich meine Samsung Produkte abstoßen und zur Konnkurenz wechseln. Es gibt ja noch ein paar andere inovative Anbieter auf dem Markt. Bitte frag bei Samsung nach ob und wann mein Tab S4 ein Update erhält um diese simple Aufgabe Verbindung Uhr mit S4 zu bewältigen. Durch die fehlende Verbindung ist die App Samsung Health auch wert- und nutzlos. Ist Samsung wirklich nur mehr Schein als Sein? 

Pathfinder

Hi @Gala514,

 

naja, ich bin auch keine rosa-glitzer Prinzessin. Eher Silber - Glitzer. Oder Schwarz - Glitzer. 

 

Und mein Community-Name leitet sich ja von meinem echten Namen ab und nicht weil ich die Farbe "rosa" so sehr liebe. 

 

LG

RosaM99

Voyager

@RosaM99 , ach sooooo. Hätte aber sein können

 

@realist1, ich finde auch, das sich manche Dinge einfacher am Tablet verwalten lassen, weinfach weil es größer ist. Aber ist die Watch nicht dafür da zu telefonieren und zu messen und vorallem nah bei einem weiteren Gerät zu sein? Ich würde mein Tablett nur ungerne beim Sport von A nach B schleifen.

Ich bin jetzt nicht ultra bewandet, aber die App auf deinem Handy, die von der Uhr mit Daten gefüttert wird, syncronisiert die sich nicht auch mit deinem Tablet? Kannst du dann da nicht die Daten einsehen, ohne das die Watch expliziet mit dem Tablet connected sein muss?

 

Liebe Grüße

Pathfinder

gala514, ich habe gar kein Handy sondern nutze nur das Tablet zum telefonieren, die Komoot Navigation fürs Radfahren, Wandern u.a. Aktivitäten , E-Mail Versand, Internet usw, usw. Nun kann ich ein neues Samsung Produkt ob es die Watch oder die Gear Fit 2 Pro  von Samsung ist nicht mit dem hochmodernen aktuellen Samsung Tablet S4 verbinden. So eine Ignoranz kann sich eben nur Samsung leisten. Ich kann mir zwar die Samsung Health und die Galaxy Wearable aufs Tablet laden, doch diese Apps können keine Verbindung zur Samsung Watch oder Gear Fit aufbauen. Einfach unterirdisch.

Voyager

kein händy.... 

Ich kann nicht mehr, das übersteigt meinen Horizont...

Pathfinder

Gala514, mit kein Handy meinst Du wohl kein Smartphon. Als Handy nutze ich ab und zu ein Nokia ohne Internet Anbindung. Mein Tablet ist zu Hause im WLAN und wenn ich unterwegs bin um erreichbar zu sein hat mein Tablet eine SIM Karte für die LTE Nutzung Internet als auch Telefonie. Und nun wollte ich für meine Aktivitäten eine Samsung Uhr in Verbindung mit dem Tablet nutzen.  Dafür gibt es tolle APPS wie Health und die Wearable. Aber bei Samsung läuft das nicht. Einfach beschämend.  

Voyager

Was spricht denn gegen ein Smartphone?

 

Pathfinder

Hi @realist1,

 

ich kann deinen Ärger schon irgendwo verstehen, allerdings finde ich es schon sehr speziell, wenn man so technick-affin mit Watch und Tab ist und dann kein Smartphone besitzt. So wie @Gala514 das schon richtig gesagt hat, ich kann mir kaum vorstellen, dass man mit der Galaxy Watch (Active) joggen geht und dafür sein Tablet mit schleppt. Das hat nichts damit zu tun dass Samsung nicht mit denkt, sondern sich einfach unnötige Arbeit spart, um sie in sinnvolle Projekte zu investieren.

Pathfinder

Hallo RosaM99 und Gala514,  David erklärt die neue Watch und schreibt: Die kann alles. Ne die kann eben nicht alles. Sie kann sich noch nicht einmal mit dem hochmodernen Tab S4 von Samsung verbinden. Seit der der GearFit2Pro beschweren sich Kunden bei Samsung dass sich diese Uhr nicht mit einem Tablet verbindet. Die Mods haben die Beschwerden und Kundenwünsche immer schön weiter gegeben. Und was ist passiert? Nichts- Null Komma nichts. Die Watch kann auch nicht mit dem TabS4 verbunden werden. Das nenne ich Arroganz und Ignoranz. Hier im Forum wird den Kunden immer vorgekaugelt, dass ihre Wünsche  und Beschwerden bei Samsung Gehör finden.  Jeder kennt das Resultat. Und nun zur Mitnahme eines Tablets. Ich fahre mit dem Tablet Rad und will natürlich unterwegs auf meine Daten zu greifen. Wenn ich Wandere nehme ich auch mein Tablet mit. Aber wenn ich schwimmen gehe nehme ich natürlich mein Tablet nicht mit ins Wasser. Aber da würde ich auch kein Smartphon mit ins Wasser nehmen. Oder nehmt ihr das Smartphon mit ins Wasser?  Brauche ich auch nicht da ich die Daten auch zu Hause mit der Gear Wearable und der Health ins Tablet  einpflegen kann. Aber das verweigert mir Samsung bei meinem Samsung Tablet. Ich könnte noch verstehen, dass Samsung die Verbindung zu Tablets von Fremdherstellern verweigert. Aber Samsung grenzt und beschränkt seine eigene  Produkte in der Verbindung. Das ist schon abartig und dient einzig der Verkaufssteigerung von Samsung Smartphons.  Da Samsung sich seit Jahren weigert die eigenen Tablets in der Software so zu pflegen, dass Fittness Uhren sich auch zu Samsung Tablets verbinden können, nutze ich mein Zeitfenster für die Rückgabe bei Amazon und werde meine Samsung Produkte zurück schicken. Ein Samsung Smartphon brauche ich nicht und werde ich mir auch in Zukunft nicht kaufen. 

Pathfinder

Nachtrag: Ich habe einmal bei einem namhaften chinesischen Hersteller nachgefragt, ob ich seine chenisische Sport Uhr mit meinem Samsung Tab S4 verbinden kann um alle meine Workouts auf dem Samsung Tablet verwalten zu können. Und was soll ich sagen: Hier ist die Antwort: 

"Hallo, Sie haben die Möglich das Hu. Band 3 mit dem Samsung Galaxy Tab S4 zu verbinden. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Hu. Costumer Service Team"

So gewinnt der Chinese zufriedene Kunden und lässt sogar Samsung Tablet S4 zur Verbindung zu. Die Anfrage habe ich heute so gegen 16 Uhr gestellt und um 17,30 Uhr war die Antwort da. Hat noch jemand Fragen warum die Chinesen so erfolgreich sind? Und die Cinesen  investieren in sinnvolle Produkte obwohl sie sich unnötige Arbeit machen und die Verbindung zu einem Samsung Tab S4 zu lassen und die Software kundenfreundlich aufrüsten. 

 

Pathfinder

Hallo Uhrentesterin RosaM99,  seit einer Woche herrscht Funkstille. Gibt es denn keine Meinung mehr zu meinem Kommentar , dass der Fremdhersteller die Verbindung seiner Uhr zum Samsung Tablet S4 zulässt? Kann mir einer von den Mods oder RosaM99 erklären, warum der Hersteller Hu.... das sogar zu Fremdprodukten kann und Samsung nicht in der Lage ist die Verbindung zu seinen eigenen Produkten zu ermöglichen?!!!  Das Verbindungsproblem ist Samsung mindestens seit 2017 bekannt und es tut sich nichts obwohl das den Tablet Besitzern auf den Nägeln brennt. Bitte liebe Mods und RosaM99 gebt mir Antworten.

Pathfinder

So ein unwichtiges Thema wie das Verbindungsproblem zwischen dem neuen Samsung Tablet S4 und den aktuellen Samsung Sportuhren muss natürlich nicht erörtert und einer Lösung zugeführt werden.  Obwohl das Verbindungsproblem bei Samsung seit 2017 mit Einführung der GerarFit2Pro bekannt ist kommt von Samsung keine Lösung. Also vergesst das Verbindungsproblem und den Frust der enttäuschten Samsung Tablet Besitzer. Lasst uns über so wichtige Themen diskutieren wie welche Farbe ich toll finde und ob ich mir die Uhr in Grün, Rot, Blau oder Violett gönne am besten noch mit "Schwarowski" Strass Steinen verziert. Also ich würde die Samsung  Uhr mit Strass Steinen bevorzugen. Was meinst Du Uhrentesterin RosaM99 kommt da Samsung meinem Kundenwunsch nach solcher einer Uhr entgegen? Ich hoffe die Diskussion zur neuen Uhr nimmt nun wieder richtig Fahrt auf da mein Beitrag doch ein sehr wichtiges Thema wieder aufgriffen hat. 

AuraK Moderator
Moderator

Hallo @realist1,

 

ich zitiere mal den Stand der Dinge, den wir bereits im Thread "Samsung Gear S3 lässt sich nicht mit Samsung Tablet verbinden" vor einiger Zeit genannt haben: 

 

Wenn du dir diesen Thread genau anschaust, wirst du feststellen, dass wir uns mehrfach für euch erkundigt und euch mit Informationen zu diesem Thema versorgt haben. Wir haben eure Wünsche weitergegeben und vor einigen Monaten die Info erhalten, dass Smartwatches bis auf weiteres nicht mit Tablets kompatibel sein werden. Das ist eine Entscheidung, an der wir nichts ändern können, aber wir geben weiterhin euer Feedback weiter.

 

Pathfinder

Hallo Aurak, der Einsatz der Mods ist auch sehr lobenswert, doch Samsung ist offenbar beratungsresistent und Kundenwünsche werden ignoriert. Wenn Samsung eine plausible Erklärung für die Verweigerung der Einbindung seiner eigenen Tablets geben würde, wäre das für den Kunden hilfreich. Wie gesagt: Das Verbindundungsproblem besteht mindestens seit 2017 und es gibt keine Samsung Begründung. Na ich jedenfalls habe meine Entscheidung getroffen und jeder der mich fragt bekommt meine Samsung Erfahrungen sehr ausführlich erläutert. 

Voyager

Hallo @AuraK,

danke für die klärenden Worte. Auch wenn das sicherlich nicht die gewünschte Antwort für @realist1 ist, ist es wenigsrtens eine klare Aussage. Ich verstehe schon, wie man so leidenschaftlich werden kann, wenn es um die eigenen Geräte geht...

 

Wie dem auch sei, bin ich sehr glücklich mit meinem Smart Phone und freue mich, das mein einziges Problem tatsächlich die Farbe meiner Uhr ist.

 

Liebe Grüße

AuraK Moderator
Moderator

Hallo @realist1,

 

vielen Dank für dein Feedback zu dieser Thematik. Ich gebe es auch noch einmal an die zuständigen Kollegen weiter.