Support

Open search

Galaxy Tab S4 WiFi - neues Firmware-Update führt zum Werksreset

Highlighted
GELÖST
Apprentice

Hallo Leute,

 

ich habe das Problem beim Galaxy Tab S4, dass nach dem Letzten Systemupdate (Sicherheitspatch-Ebene 1.11) das Tablet sich zurück gesetzt hat. Ich bin beim Einrichtungsassistenten gelandet. Alle Daten weg.

Dann hatte ich alles erneut eingerichtet und nach einem Neustart war wieder alles weg und ich war wieder beim Einrichtungsassistenten. Als ich beim Wlan-Einrichten war, kam die Meldung, dass ich das Gerät verifizieren muss, da ein unauthorisierter Werksreset stattgefunden hat.

Seit dem funktioniert es mit dem Neustarten.

 

Zwischendurch war ich im Samsung Service Center, die mir die Firmware neu aufgespielt hatten. Das hat keine Besserung gebracht.

 

Nach langem testen ist mir aufgefallen, dass nach einem manuellen Werksreset dieses Verhalten auftritt.

Also Werksreset- alles weg - neustarten - alles weg - neustarten - dann geht es

 

Es gibt mehrere Leute, die dieses Problem haben, andere komischer Weise nicht.

Ich hatte das Tablet damal direkt gekauft, als es neu raus kam.

 

Viele Grüße,

Sammo

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Apprentice

Hallo Leute,

 

heute kam ein neues Update.

Damit haben sich die Probleme erledigt.

 

Viele Grüße,

Sammo

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

13 ANTWORTEN 13
Apprentice

Das kann ich auf meinem Tab S4 so bestätigen. Das Problem tritt bei anderen auch auf. Was mir auffällt ist, das der Reset bei angeschlossenen Ladekabel (Ladevorgang) auftritt. Ich verlinke mal in das entsprechende Forum https://www.android-hilfe.de/forum/samsung-galaxy-tab-s4-t830-t835.3366/galaxy-tab-s4-wifi-neues-fir...

Just Browsing

Ja, war bei mir auch so. Habe es ausführlich im oben genannten Link beschrieben.

FabianD Moderator
Moderator

Hallo @Ridcully@Sammo82 und @papaabg,

 

zunächst einmal ist es super ärgerlich, wenn durch ein Update persönliche Daten verloren gehen. Daher empfehlen wir auch, vor der installation einer neuen Updates immer die persönlichen Daten zu sichern. Mit unserer Software Smart Switch ist das schnell erledigt. 

 

Ich habe an die Kollegen vom technischen Support weitergegeben, dass es bei euren Tablets nach Installation des Updates zum Werksreset gekommen ist. Sie möchten das gerne überprüfen. Dabei könnt ihr sie unterstützen, indem ihr eure Gerätedaten an sie übermittelt. 

 

Ihr könnt die Kollegen kontaktieren, indem ihr einen Rückruf bei den Kollegen vom technischen Support bucht. 

Nutzt hierfür bitte folgende Links: 


Rückruf-Service in Deutschland
Fernwartungs-Service in Österreich
Fernwartung in der Schweiz

Haltet für das Gespräch mit den Kollegen am besten bereits die Daten eures Tablets bereit oder teilt ihnen diese über das Buchungsformular schon einmal mit. Danke für eure Unterstützung!

 

Viele Grüße

FabianD
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst den Kontakt und die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte? Dann suchen wir genau dich. Jetzt auch von zuhause aus möglich! Schreib uns eine Privatnachricht für weitere Infos.

Just Browsing

Hallo @FabianD,

danke das du es weitergeleitet hast. Wollte gerade den Rückruf buchen, das geht nur nicht. Ich kann keinen Tag auswählen.
Was das Problem betrifft: da hilft Smart Switch auch nicht, wenn sich das Tab nach jedem Neustart wieder zurücksetzt. Es wäre schön, wenn es noch so wie früher ginge, dass man mit Smart Switch im Download Modus die Firmware komplett neu aufspielen könnte.

Gruß, Rid.

 

Apprentice

Ich kann auch kein Rückruftermin vereinbaren. Bei mir lässtsich auch kein Tag auswählen.

 

Viele Grüße,

Sammo

FabianD Moderator
Moderator

Danke für eure Rückmeldung. Ich habe es gerade mal getestet und bekomme aktuell auch keine Termine angezeigt. 

Ihr könnt aber über den gleichen Link einen Termin für den Remote-Service buchen. Oder ihr meldet euch bei den Kollegen mal telefonisch über diese Nummer: 06196 77 555 77

 

Falls ihr aus Österreich kommt, nehmt bitte Kontakt mit den Kollegen vom Samsung Service auf. In der Schweiz hilft euch gerne der Kundensupport weiter.

 

Viele Grüße

FabianD
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst den Kontakt und die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte? Dann suchen wir genau dich. Jetzt auch von zuhause aus möglich! Schreib uns eine Privatnachricht für weitere Infos.

Apprentice

OK, ich habe dort angerufen.

 

Der Mitarbeiter hat meine Serienummer, Fehlerbeschreibung und Kontaktdaten aufgenommen.

Bis zum Technischen Support kam ich gar nicht durch.

 

Viele Grüße,

Sammo

First Poster

Ich hatte nach dem November Update das selbe Problem. Backup hilft nur bedingt, da die meisten Apps ihren Stand verlieren. :-(

First Poster

Hallo miteinander,

ich habe dasselbe Problem, aber nicht erst in diesem November-Update; ich hatte es bereits beim Juli-Update, wo sich das Gerät zweimal hintereinander in die Werkseinstellungen gesetzt hat. Beide Male habe ich es ohne angeschlossenes Ladekabel updaten lassen.

Damals, beim Juli-Update, kam ich noch auf die Systemebene und konnte wenigstens selbst "entscheiden", das Gerät zurückzusetzen (die einzige andere Option funktionierte nicht...), diesmal hat das Gerät das von alleine gemacht.

Gruß an alle Genervten.

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden