Support

Open search

Galaxy Book stürzt regelmäßig ab

First Poster

Hallo,

 

 mein Galaxy Book 10.6 LTE hat leider seit längerer Zeit das Problem, dass es hin und wieder ohne ersichtlichen Grund abstürzt, jedoch immer nur im Standby im Akkubetrieb. Das wird dann in der Ereignisanzeige immer mit "Ereignis 41, Kernel Power" protokolliert. 

Ich habe nun Windows neu installiert und lediglich Google Chrome und Microsoft Office installiert, das Problem tritt aber nun trotzdem wieder auf. 

Gibt es vielleicht sonst noch irgendetwas, das ich versuchen könnte?

 

Viele Grüße

4 ANTWORTEN 4
MarinaM Moderator
Moderator

Hallo Unkas,

 

bei diesem Fehler kann es unterschiedliche Gründe geben:

 

- defekter Arbeitsspeicher (RAM-Modul)

- fehlerhafter Grafiktreiber

- fehlerhaft installiertes Update von Windows 10

 

Ich rate dir, den Support direkt zu kontaktieren, um das Galaxy Book für eine Überprüfung einzusenden.

 

In Deutschland unterstützen dich die Kollegen unter der Telefonnummer 06196 77 555 77.

 

Falls du aus Österreich kommst, nimm bitte Kontakt mit unserem Samsung Service auf. In der Schweiz hilft dir gerne der Kundensupport weiter. 

 

 

Viele Grüße
MarinaM
*Samsung Community - Moderator*

*****************************

Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!

Du liebst den Kontakt und die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte?

Dann suchen wir genau dich! Schreib uns eine Privatnachricht für weitere Infos.

 

AuraK Moderator
Moderator

Hallo @Unkas,

 

konntest du den Abstürzen deines Galaxy Book mittlerweile auf den Grund gehen?

 

Viele Grüße

AuraK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Frau AuraK ist auf Reisen und erst ab dem 30. September 2019 wieder erreichbar.  An mich gerichtete Privatnachrichten werden bis dahin also nicht gelesen. 

First Poster

Hallo @AuraK, 

 

bisher leider nicht. Ich habe es jetzt nicht eingesendet, da ich befürchte, dass der Fehler evenutell nicht gefunden wird, da das Problem so unregelmäßig auftritt. Wenn man den vielen schlechtne Bewertungen im Internet glaubt, scheint es mit dem Samsung-Garantie-Servicepartner, an den das Gerät eingeschickt werden soll, auch bei "unkomplizierteren" Sachverhalten Probleme zu geben. Daher werde ich das Gerät erst einschicken, wenn ich weiß, wo der Fehler liegt (falls ich das je herausfinden werde).

AuraK Moderator
Moderator

Hallo @Unkas,

 

lieben Dank für deine Rückmeldung. Hast du denn mal mit den Kollegen vom technischen Support gesprochen? Eventuell haben sie ja noch eine andere Idee, woran die Abstürze liegen, sodass du das Galaxy Book gar nicht einschicken musst? 


Viele Grüße

AuraK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Frau AuraK ist auf Reisen und erst ab dem 30. September 2019 wieder erreichbar.  An mich gerichtete Privatnachrichten werden bis dahin also nicht gelesen. 

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden