Support

Open search

"The frame" 2019 HDMI ARC Tonaussetzer

First Poster

Hallo.

 

Ich habe einen 2019 Samsung "The Frame" (QE55LS03R) welche ich über HDMI ARC and eine Samsung Soundbad Hw-N850 angeschlossen habe. Anfangs funktionierte dies auch tadellos - so für ein zwei Tage. Dann kam es aber zu Tonaussetzern. So ungefähr jede Minute ist der Ton für eine Sekunde weg. Mit optsicher Verbindung oder WiFi besteht das Problem nicht. Aber dort fehlt zum einem Atmos und zum Anderen ist das automatische Ein/Ausschalten der Soundbar nicht möglich. Nach einem Kaltreset des Fernsehers (Vom Strom nehmen, Fernbedienung 20 Sekunden betätigen, 10 Minutes warten, wieder einschalten) geht es dann schon mal - aber nicht zuverlässig. 
Ein Supporticket hatte ich schon auf (inklusive Werksreset) - brachte aber keine Lösung. 
Das Merkwürdige ist die Firmwareversion des TVs: 1210 wird angegeben während die neueste Version auf der Supportseite für diesen Fernseher 1066 ist. 

Kennt jemand das Problem und ist es möglich, Sinnvoll die Firmware auf 1066 zu bringen? 

 

Danke. 

3 ANTWORTEN 3
Voyager

Installiere doch die neuste FW via USB-Stick und schau, ob danach die Tonaussetzer immer noch vorhanden sind. Falls ja, melde dich nochmal.

First Poster

Vielen Dank für den Tipp schon mal. 

Nur läst sich leider die Firmware nicht updaten da die Version auf dem Fernseher höher ist (1210.5 oder genauer T-MSMDEUC-1210.5) als die auf der Supportseite (1066.0). Ein Firmware update startet so tatsächlich nicht. Auch der Samsung Supportmittarbeiter war über die installierte Version überrascht. 

JudithH Moderator
Moderator

Hallo @schwarz_andre

 

die aktuelle Firmware für deinen The Frame (2019) ist die 1303.7 und diese ist auch auf der Supportseite verfügbar. 

 

Viele Grüße

JudithH
*Samsung Community - Moderator*
----------------------------------------------
Die Zukunft entfaltet sich jetzt! Erfahrt mehr im neuen Galaxy Fold Board. 

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden