Support

Open search

Update Alexa für 2019 TVs

Apprentice

Hallo Zusammen,

 

seid gestern funktioniert bei mir Airplay2 + Apple TV App mit meinem Samsung 65RU7199.

Jetzt warte ich eignltlich nur noxh auf Alexa. Ich vermute der Alexa Skill der SmartThings App wird um Fernseher erweitert. Derzeit sieht man in der Alexa App unter dem Skill, das er noch nicht für Fernseher funktioniert.

 

Wann soll es denn an der Front eine Lösung geben. Der Fernseher wird ja schon damit beworben und noch kein Skill in Sicht.

 

Danke für ein Feedback falls jemand ein ca. Datum kennt

90 ANTWORTEN 90
Apprentice

Gibt es keinen der näheres weis?

Samsung Mitarbeiter / Community Moderatoren, wisst ihr etwas über Alexa bei den 2019 Modellen.

Steht ja sogar auf dem Karton beim Kauf als Werbung mit drauf. 

 

Danke für ein Feedback. 

JunoK Moderator
Moderator

Hallo @DCichowski,

 

dazu liegen mir noch keine Infos vor.

 


Liebe Grüße
JunoK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Funkel funkel kleiner Stern... Was gibt es Neues in unserer Galaxie? Bald erfahrt ihr es! Klickt hier, um nichts zu verpassen

Explorer
Ich habe seit zwei Wochen das 75" Q90R und versuche es mit Alexa anzusteuern. Ich habe den Ferseher upgedatet - seit dem gibt es Apple TV - die Smart Things-Skill in Alexa aktiviert, den Account verbunden und den Fernseher als Gerät hinzugefügt und in "Fernseher" umbenannt. Wir auch schon hier im Forum für andere MNodelle zu lesen funktioniert lediglich das Ausschalten ("Alexa Fernseher ausschalten") und wenn man ihn einmal mit Alexa ausgeschaltet hat das Einschalten ("Alexa Fernseher einschalten"). Nun ist wird auf der Samsung-Website für das Gerät mit der einfachen Sprachsteuerung mit Alexa geworben. Außer dem Ein- und Ausschalten geht aber gar nichts, auf Befehle wie "Alexa Fernseher auf Kanal 1 schalten" oder "Fernseher lauter" passiert gar nichts oder Alexa antwortet dass sie das nicht verstanden hat. Hat jemand eine Ahnung ob es weitere Befehle gibt und wenn dann welche?
Explorer

Hallo,

laut meiner Info wird es Ende Juni ein weiteres Update geben, welches unter anderem diese Funktionalität nachlegt.

Laut Support wird es hier sogar mehrere Updates geben, nicht nur Firmware direkt sondern auch Updates des Smart Hubs wegen diversen Apps z.Bsp Waipu App etc.

Also, einfach noch warten......

Explorer

Ich habe den Samsung GQ55Q65RGT für meine körperlich behinderte Schwiegermutter gekauft, damit sie den Fernseher über Alexa steuern kann weil sie mit der Fernbedienung nicht mehr klar kommt.

 

So steht es in der Beschreibung.............

 

"Amazon Alexa

Um Ihr Leben einfacher zu machen, arbeiten neue QLED mit Alexa zusammen. Es ist ganz einfach, Ihre mit Alexa kompatiblen Geräte zu verbinden. Jetzt können Sie mithilfe von Alexa ihren QLED einschalten, Programme umschalten, die Lautstärke verändern und vieles mehr."

 

Über die App " Smart TV Remote " sollte die Steuerung funktionieren, was aber nur geht wenn die App immer auf dem Smartphone geöffnet ist. Dann verliert der Alexa Skill wieder die Verbundung zur App und nichts geht mehr.....

Wenn man schon vollmundig mit solchen Aussagen für ein Gerät wirbt, sollete es auch vernünftig funktionieren......

Ist schon traurig das eine Marke wie SAMSUNG ihr Versprechen nicht hält und selbst nicht in der Lage ist eine vernünftige App zu entwickeln........

 

AuraK Moderator
Moderator

Hallo @dietsch,

 

danke für dein Feedback. Ich hake mal bei unseren Spezialisten vom TV-Support nach. Sobald ich von ihnen eine Rückmeldung erhalte, melde ich mich wieder hier!

 

Viele Grüße

AuraK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Was wohl am 11. Februar 2020 "unpacked" wird? Seid gespannt - und diskutiert mit!

AuraK Moderator
Moderator

Hallo @dietsch,

 

und schon habe ich Rückmeldung für dich. Die Kollegen haben mir folgende Infos für dich mitgegeben: Bitte nutze auf jeden Fall die Alexa App mit dem Samsung SmartThings Skill. Nimm über den Menüpunkt "Geräte hinzufügen" den Fernseher mit in die Liste der verbundenen Geräte des Amazon Echo auf. Danach sollte es funktionieren.

 

Bitte beachte, dass softwarebedingt noch nicht alle Sprachbefehle funktionieren. Diese werden nach und nach über Updates implementiert.

 

Viele Grüße

AuraK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Was wohl am 11. Februar 2020 "unpacked" wird? Seid gespannt - und diskutiert mit!

Explorer

Mit dem SmartThings Skill kann man den Fernseher über Alexa ein- und ausschalten, das wars...

allerdings muß die Smart TV Remote Pro App deaktiviert werden...

Vieleicht könnte ein Spezialisten vom TV-Support mal eine genaue Anleitung erstellen..

 

Explorer

Hallo,

 

gibt es es hier schon irgendwelche Neuigkeiten?

Generell finde ich es fraglich, ob ob es imagetechnisch schlau ist einen Premium Fernseher zu verkaufen,

der seine beworbene Funktionalität erst Monate später oder gar nicht erhält!

Persönlich ändere ich mich darüber über 3000 € ausgegeben zu haben und immer noch nicht Amazon Alexa, Google Assistant, Freenet Connect, eArc etc. nutzen zu können, es existieren extrem wenige Apps in der Auswahl, dafür wird im Appstore Werbung eingeblendet!

Ein 2019er Produkt, dass evtl. Ende 2019, mit Ankündigung der 2020 Modelle volle Funktionalität erreicht.

4 Samsung Fernseher im Haushalt, Samsung Kühlschrank.

 

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden