Support

Open search

UE75MU6179 + Sonos + Sky Q Receiver = Probleme

First Poster

Hallo zusammen,

mein Problem ist wie folgt.

Sky Q Receiver an HDMI 1

Sonos Playbar Optisch angeschlossen

Verbindung über Smart Remote - Sonos als Heimkinosystem eingerichtet  - Funktioniert bei Sat TV.

Bei allen Komponenten über HDMI geht die Lautstärkeregelung nicht.

Die Einrichtung vom SKY Q Receiver via Universalfernbedienung klappt auch.

Inclusive dem "Ausklappmenü" mit Home und Aufnahme. und dem Sky Logo in der Smart Hub Leiste.

Soweit prima.

Verknüpfe ich allerdings im Menü der Universalfernbedienung nun meinen "Sky Q" Receiver mit dem "Heimkinosystem"

verschwindet nicht nur das Sky Logo, es wird ein Blaues Logo it dem Namen Sky.... + Heimkinosysten erstellt und die Home und Aufnahme Buttons sind weg.

Einmal konnte ich die Heimkinoanlage direkt über die Eingänge verknüpfen. Das hat dann auch beim Sky Q Receiver dann auch funktioniert (auch die Home und Aufnahme Buttons waren noch da), jedoch konnte ich nun bei Sat TV die Lautstärke über Sonos nicht mehr ändern.

Weiterhin war nun bei der Universalvernbedienung meine Sonos als Heinkinoanlage verschwunden.

Erneutes Zufügen wurde dann mit einer Fehlemeldung quittiert.

Hab ich nun einen Denkfehler gemacht?

PS. Firmware ist aktuell

TV habe ich bereits mehrmals zurückgesetzt.

Info: Habe noch eine Logitec Compaignon am laufen. Diese kann meine Soundbar Lautstärke regeln obwohl ich als Eingang die Internen Speaker gewählt habe.

 

Gruß

7 ANTWORTEN 7
DavidB Moderator
Moderator

Bei so einem komplexen Setup mit Geräten von drei verschiedenen Anbietern, kann es sein, dass nich alle Features funktionieren. Hast du eine Möglichkeit, die Soundbar per HDMI anzuschließen? Und sind alle Geräte auf dem neusten Update-Stand?


DavidB
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte? Dann suchen wir genau dich. Jetzt auch von zuhause aus möglich! Schreib uns eine Privatnachricht!

Voyager

Starte die Sonos App Kontrolliere erst mal den Audioeingang. Das sollte nicht stehen nicht unterstützt es Audio Format dann hast du kein Ton. Die Playbar kann nur Stereo maximal Dolby Digital 5.1 wenn du halt so wie ich ein komplettes Setup aufgebaut hast aus weiteren Komponenten. Der Fernseher muss das Signal eins zu eins durch schleifen das war früher mal ein Problem heutzutage eher weniger du kannst eigentlich relativ einfach die TV Lautsprecher aktivieren dann siehst du ob du generell den Ton hast parallel halt den Audio Eingang in der Sonos App hier kriegst du sofort angezeigt wenn inkompatibles Tonformat vor dich dann hast du etwas falsch konfiguriert. 

Die Playbar kann nur Infrarot der Samsung Fernseher erkennt das automatisch andere Hersteller haben öfter mit Probleme mit dann musst du die Fernbedienung anlernen ich würde dir empfehlen die HDMI Ports nicht automatisch vom Fernseher erkennen zu lassen und einrichten zu lassen. Im Gerätemanager kannst du eigentlich genau einstellen was du has,  die laut und leiser Tasten kannst du über die Sonos App an lernen ich habe auch mehrere HDMI Zuspieler insgesamt sogar drei playbar im Haus verbaut Mit unterschiedlichen Herstellern das sollte alles von dein Setup Herr klappen außer du schickst Audiosignale Über den TV an die Playbar welche die Playbar nicht unterstützt das zeigt sie dir dann auch sofort in der App an.... 

 

21592BED-CEBA-41E7-997A-CACFE682DE74.png

LG (Liebe Grüße)
SkipperII
DavidB Moderator
Moderator

Konnte dir @SkipperIIs Kommentar weiterhelfen?


DavidB
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte? Dann suchen wir genau dich. Jetzt auch von zuhause aus möglich! Schreib uns eine Privatnachricht!

First Poster

Hi,

ich sehe mein Setup nicht als komplex an. 
Wie beschrieben sind alle Komponenten auf  dem neusten Stand. 
Die Playbar von Sonos ist mit der Sonos App korrekt eingerichtet. 
HDMI hat die Sonos nicht. 
Den HDMI Eingang am TV für den SkyQ Receiver habe ich manuell eingerichtet. 
Wenn ich den HDMI Port ohne Verknüpfung zu zur Soundbar Steuerung benutze, sind alle Funktionen incl. dem Dock mit dem Home und Aufnahme Button vorhanden. 
Nur die Lautstärke Regelung geht nicht. 
ist aber auch klar weil der TV die Zuordnung zur Lautstärke Regelung via Sonos nicht für diesen Port hat. 
Wenn ich nun zu dem HDMI Port an dem mein Sky Q hängt, eine Verknüpfung zu Sonos (Heimkinosystem) erstelle, wird das Schwarzweiße Sky Logo durch das Hellblaue Verknüpfung Symbol (Sky Q + Sonos) ersetzt.  Bis dahin alles prima. 
Leider ist aber damit auch das Dock Menü oder Ausklappfenster genannt verschwunden. Die Menüpunkte Home und Aufnahme sind weg. 
Und ohne den Home Button nutzt mir diese Verknüpfung nichts weil ich nun nicht mehr auf den Sky Home Screen komme. 
Ich hoffe ihr könnt mir folgen. 
Gruß

 

Voyager

Hi heppo,

 

Ich sehe das auch nicht als komplex an. Ich verstehe auch nicht warum die jetzt mit HDMI kommst ich war die ganze Zeit beim optischen Ausgang. Daher noch mal ganz konkret die Frage falls du mich nicht verstanden hast was zeigt die Sonos App beim Audio Eingang an wenn du keinen Ton hast. Siehe mein Screenshot bitte mach davon ebenfalls einen Screenshot und stellt uns diesen mal zur Verfügung, ich gehe fest davon aus du überträgst ein Audio Format was die Playbar nicht verarbeiten kann.

 

Du vermischt auch viele Themen in deinen Beiträgen. Ich habe nur verstanden dass du keine Audio Ausgabe über die Playbar hast. Ist das korrekt? Dann würde ich hier wirklich den Ansatz verfolgen was zeigt die playbar am Audioeingang an. Ist es ein nicht unterstützt das Audio Format, Musst du gucken dass du entweder Stereo dolby Digital maximal 5.1 über trägst.  Das wie warum wozu lässt sich dann besser im Sonos Support Forum klären.

LG (Liebe Grüße)
SkipperII
First Poster

Also... HDMI bezieht sich auf die Frage von David.

Die Tonausgabe optisch funktioniert

Sound kann ich beim Fernsehen via Sat auch steuern. 

Nur wenn ich bei meinem Angeschlossenen Sky Receiver die Universalvernbedienung hinzufügen verschwinden im Dock meine 2 Menüpunkte Home und Aufname.

 

Voyager

Hey jetzt hab ich dich verstanden. Schon mal kein Sonos Problem.Wo willst du die Fernbedienung denn zu bei dem Receiver verschwinden dann da im Dorf die Sachen. Das ist mir noch nicht so ganz klar oder ist es auf dem Fernseher

LG (Liebe Grüße)
SkipperII
Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden