Support

Open search

Taste "Extras" - "Twitter" UE55KU6099

Pathfinder

Hallo Leute,

mein Samsung TV UE55KU6099 hat auf der FB die Taste Extras.
Wenn ich die drücke erscheinen rechts Twitter Tweets, was auch sehr schön ist.

Nur kann ich da nichts einstellen, da sind Tweets die mich eigentlich gar nicht interessieren. Wie kann ich denn meinen eigenen Twitter Account verknüpfen bzw. einstellen welche Tweets ich sehen möchte?

Eine Twitter App für den TV gibt es ja nicht.

Habe im Internet nichts dazu gefunden.

 

Hoffe jemand kann mir die Frage beantworten.

Gruss
michel

3 ANTWORTEN 3
FabianD Moderator
Moderator

Hallo michel0271,

 

a-ha, du hast also das Twitter-Feature bei deinem Smart TV entdeckt. :robothappy:

 

Wie du bereits festgestellt hast, kannst du dir hier per Split Screen aktuelle Tweets ansehen. Wenn du auf der Fernbedienung nach rechts oder links drückst, wechselst du zwischen ausgewählten Tweets. Der Service wird von Twitter bereitgestellt. Es ist derzeit leider nicht möglich, deinen eigenen Twitter-Account mit dem Service zu verknüpfen.

 

FabianD
*Samsung Community - Moderator*
*****************************
Hallo ihr da draußen, ich bin derzeit in Urlaub und habe keinen Zugriff auf mein Postfach. Schreibt daher bitte einen anderen Moderator per PN an, falls ihr eine Frage habt, die ihr nicht mit der Community teilen wollt. Bis bald, Fabian.
Pathfinder

Hallo und danke für die Antwort.

 

Das ist aber nicht schön!

 

VG

New Member

Das ist nicht nur nicht schön, das empfinde ich sogar als ausgesprochen Quatsch. Ich hatte mich schon einen Moment gefreut das es jemand endlich geschafft hat Twitter zu integrieren und tada - wieder ne App die die Top10 anzeigt. Gerade bei Twitter wo man sich durch Hashtags und Followern bestimmten Interessen zuwendet bekommt man die vorgekauten Top10 angezeigt. Sorry, da hat man Twitter nicht verstanden. Im Jahr 2017. Das ist doch keine Raketenwissenschaft. Ich hab hier vor einem Serie K Gerät noch nen Serie 6 gehabt. Da konnte man mit dem alten Smarthub die eigene Timeline anzeigen. Weil da auch schon keine Hashtags gingen hab ich mir auf nem Pseudo Twitter Account Dinge aus Hastags von ner eigenen Serverkiste mit nem selbstgestrickten Skript selbst in eine Timeline geschrieben. Und jetzt sind wir fast 10 Jahre weiter und es geht noch weniger? Da hätte man auf das Feature besser gleich ganz verzichten sollen.... taugt leider echt für gar nichts

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden