Support

Open search

Samsung GQ55Q6FNGT Tonschwankungen

Apprentice

Moin,

bin gerade dabei meinen neuen GQ55Q6FNGT einzustellen. Ich nutze eine VU Solo 4k an HDMI als Zuführer. Das Bild ist auch wirklich der Hammer, wie ich finde.

Aber beim Ton habe ich so meine Probleme: Wenn ich ihn auf Standard stelle und den EQ anpasse, dann ist der Ton auch gleichmäßig. Aber bei der Option Optimiert, oder auch bei Verstärkt, werden die Stimmen irgendwie auf ein LVL eingependelt und die Hintergrundgeräusche runtergepegelt. Wenn es nun einen Moment ruhig ist im Film und dann wieder gesprochen wird, so fängt das dann erst wieder leise an und Pendelt sich dann wieder ein. ( Weiß nicht wie ich es anders beschreiben soll ).

Kann man da irgendwas dran machen ??

4 ANTWORTEN 4
FabianD Moderator
Moderator

Hallo Stuhlmann,

 

den Equalizer kannst du nur im Tonmodus "Standard" nutzen. In den Tonmodi "Optimiert" und "Standard" sind keine Änderungen möglich. 

 

Viele Grüße

FabianD
*Samsung Community - Moderator*
*****************************
Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst den Kontakt und die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte?
Dann suchen wir genau dich! Schreib uns eine Privatnachricht für weitere Infos.
Highlighted
Voyager

Hallo @Stuhlmann ,

 

Das geht auf normalem Wege nicht. Auto Volume Control ist anscheinend standarsmäßig bei den Modis Optimiert und Verstärken eingeschaltet.

 

Ich konnte dies beheben, indem ich im Service Menu die Option Smart Audio deaktiviert habe und die Option Auto Volume Control aktiviert habe. Dann erscheinen die Audio Modis Standard, Film, Musik, Klare Stimme und Verstärken, und es gibt einen Knopf namens "Auto Volume Control", den man deaktivieren kann. Somit wird der Lautstärkepegel nicht angepasst.

 

Tipps bezüglich Service Menu werden im Forum nicht gerne gesehen, daher PN. Samsung verweigert die Garantie im Schadensfall, wenn im Service Menu was verstellt wird und dadurch der Fernseher sich seltsamt verhält oder garnicht mehr reagiert.

 

 

Apprentice

Danke für die Antworten. Na dann will ich mal hoffen, das da mit dem ein oder anderen FW Update nochwas passiert wegen den Tonschwankungen. Ins Service Menu möchte ich nämlich nicht.

Voyager

Hallo @Stuhlmann ,

 

Ich hatte vor einem Jahr mal eine Supportanfrage gestellt, daß der Equalizer im Standardtonmodus (Nur dort einstellbar), keine hörbare Auswirkungen zeigt. Dies wurde mir am Telefon von einem Supporter bestätigt.

Bisher hat sich nichts diesbezüglich in den Firmware Updates getan.

 

Ich wollte ja den Bass Nachts runterdrehen. Dem Wunsch kommt jetzt die Einstellung "Klare Stimme recht nahe". Aber immernochnicht optimal. Hab jetzt eine Soundbar, und wenns Nachts spät wird, klemme ich den Subwoofer einfach von der Stromversorgung ab. Ansonsten hat das Ganze nun in Kombination mit den TV Lautsprechern, einen noch besseren Klang.

 

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden