Support

Open search

Ruckelnde Bilder bei der K-Serie, der M-Serie und der Q-Serie - Diskussionsthread

Explorer

@schkai

 

Meine Hintergrundbeleuchtung ist 15. LED Clear Motion verursacht bei mir auch dieses "Flimmern", das stimmt. Diesen Effekt meinte ich auch mit Flimmern. Das Juddern ist was anderes. Ich habe auch gemerkt, dass es bei jedem Film anders ist. Eigentlich müsste man das für jeden Film individuell einstellen. Bei der Hintergrundbeleuchtung auf 10 empfinde ich das Bild als etwas zu dunkel. Ich muss dazu sagen, dass wir fast 6 Meter vom TV entfernt sitzen, könnte auch daran liegen. Mit den Einstellungen kann ich so aber im Moment leben. 

Diese Pixelblöcke bei 720p-Material bei schnellen Bewegungen, wie von Fellflugzeug berichtet, konnte ich auch beobachten. 

 

offtopic:

Ich hatte auch noch einen anderen interessanten Bug. Ich habe mir einen Film über die ProSieben-App angeschaut. Danach ging ich zurück in den TV-Modus. Allerdings hat der TV die "niedrige" Auflösung des Films aus der App beibehalten, weshalb ich nur den oberen rechten Ausschnitt des TV-Bildes in XXL auf dem kompletten Bildschirm hatte. Selbst ein Umschalten des Senders veränderte die Auflösung nicht. Erst ein Umschalten auf eine App und danach das abermalige Starten des TV-Modus konnten dann die Auflösung wieder zurücksetzen. 

 

Gruß Spre

Highlighted
DavidB Moderator
Moderator

Lasst uns hier mal ein bisschen mehr Struktur reinbringen. Wer von euch hat die 1201 installiert und das gemacht:


@DavidB schrieb:

Fangt mit dem Power-Reset an, der ist weniger aufwendig. Zunächst entfernt ihr das Stromkabel und alle angeschlossenen Geräte. Dann drückt ihr für ca. 15 Sekunden die Powertaste auf der Fernbedienung, um das Gerät vom Reststrom zu befreien. Wartet anschließend noch einmal 15 Minuten zur Sicherheit und schließt dann zunächst nur den Strom wieder an und überprüft dann nach und nach das Verhalten, wenn ihr ein Gerät nach dem anderen wieder verbindet.

 

Den Werksreset haben wir hier ausführlich erklärt.


... und sieht jetzt noch immer Ruckler? 

 

Keine anderen Bildstörungen, sondern nur das Ruckeln, das vor dem Update bestand. Bitte schreibt auch dazu, welches TV-Modell ihr habt.


DavidB
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst den Kontakt und die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte? Dann suchen wir genau dich! Schreib uns eine Privatnachricht für weitere Infos.

Navigator

Seit heute meinen QE55Q6F hab für 999€ und bin bis jetzt sehr zufrieden, aber natürlich mal noch die nächsten Tage abwarten :smileyvery-happy:

 

Nach der Ersteinrichtung gleich mal SOFORT das neue Update 1201 aufgespielt hab, das verlief schon mal ohne Probleme, danach dann ein Werksreset durchgeführt hab bevor ich das Gerät dann komplett einrichte, bis jetzt kann ich mal noch nichts negatives feststellen, vllt fehlt mir aber auch das Auge dazu was dieses Ruckeln angeht


QE55Q6F | Interner Kabel Tuner | Ci+ Modul KDG | One Connect Mini | Firmware 1201.0 | AM+ 10/3

Navigator

@DavidB

65Q7F

Update neu, keine 90s Ruckler mehr, bisher zufrieden

Voyager
Wespenjäger. Innerhalb der ersten 6 Monate sogar da verweist mich mein Händler an Samsung. Ich streite mich gerade mit ihm. Gewinnen werde ich und er zahlt. Wer verliert zahlt alles.
Voyager

Hallo DavidB,

 


@DavidBschrieb:

Lasst uns hier mal ein bisschen mehr Struktur reinbringen. Wer von euch hat die 1201 installiert und das gemacht:


@DavidBschrieb:

Fangt mit dem Power-Reset an, der ist weniger aufwendig. Zunächst entfernt ihr das Stromkabel und alle angeschlossenen Geräte. Dann drückt ihr für ca. 15 Sekunden die Powertaste auf der Fernbedienung, um das Gerät vom Reststrom zu befreien. Wartet anschließend noch einmal 15 Minuten zur Sicherheit und schließt dann zunächst nur den Strom wieder an und überprüft dann nach und nach das Verhalten, wenn ihr ein Gerät nach dem anderen wieder verbindet.

 

Den Werksreset haben wir hier ausführlich erklärt.


... und sieht jetzt noch immer Ruckler? 

 

Keine anderen Bildstörungen, sondern nur das Ruckeln, das vor dem Update bestand. Bitte schreibt auch dazu, welches TV-Modell ihr habt.


Ich hab den Samsung Fernseher UE65MU8009T mit Gerätesoftware 1201.0. An der One-Connect-Mini Box hab ich an HDMI 1 den Sky+ Pro Sat-Receiver und an HDMI 2 die Nintendo Switch und an HDMI 3 die Playstation 4 (allererste Version, die es je in Deutschland gab) und an HDMI 4 hab ich die Samsung Heimkinoanlage HT-E5550 dran. Der Ton geht mittels dem optischen Lichtkabel von der One-Connect Mini Box zur Heimkinoanlage HT-E5550.

 

Ich hab den Samsung Fernseher UE65MU8009T seit dem Montag (30. Oktober 2017). Mir persönlich sind dort noch nie irgendwelche Ruckler aufgefallen. Dabei muss ich aber betonen, dass ich ca. 2,5 bis 3 Meter entfernt vom Fernseher sitze und das Fernsehprogramm mit dem Sky+ Pro Sat-Receiver sehe. Auch die Inhalte auf "Sky on Demand" auf dem Sky+ Pro Sat-Receiver sind ohne Ruckler bzw. sind mir bis jetzt keine aufgefallen. Ich bin jetzt kein Zuschauer, der jetzt sehr nahe vor dem Fernseher sitzt bzw. steht und auch nicht sehr genau Pixel für Pixel den Fernseher abguckt, um zu erkennen, ob es Ruckler gibt. Ich bin ein ganz normaler Fernsehzuschauer, der halt nur fernsehen will.

 

Selbst in Verbindung mit die tv-eigene "Prime Video"-App von amazon.de oder die tv-eigene "Youtube"-App oder den Trailern von die tv-eigene "Rakuten TV"-App sind mir auf dem Fernseher bis jetzt keine Ruckler aufgefallen.

 

Übrigens: Ich hab eine bis zu 100 MBit/s im Download schnelle G.Vector Leitung von 1&1 mit dem WLAN Router "1&1 Homeserver 50.000+", das ist eine schwarze "FRITZ!Box 7490", wobei der Samsung Fernseher UE65MU8009T mittels WLAN an dem Router angeschlossen ist.

 

Gruß, Sonic28


UE65MU8009 | Sky Q Sat-Receiver (2160p 10-bit) mit HD+ Sender (HDMI 1 vom TV) | Nintendo Switch (HDMI 2 vom TV) | Playstation 4 (HDMI 1 von Samsung Soundbar HW-N950) | Samsung Soundbar HW-N950 (HDMI 4 vom TV) | Ton von TV über ARC an Samsung Soundbar HW-N950 | Firmware (TV) 1270.3 | AM+ Auto (TV) | Bildformat Film (TV)
Voyager
schätze es geht weder um Hardware, noch um Internetgeschwindigkeit. nehmt die tv-eigene Netflix-App und vergleicht da. die App ist bei uns allen gleich

das 90s-Ruckelthema ist beseitigt - andere Probleme dafür nun da
Gerät: 65Q8F

QE65Q8F | Interner Tuner | Ci+Modul KDG+Sky | Firmware 1210.8 | AM+ 8/4 | Onkyo TX-NR636 | Panasonic DMP-UB704 | Teufel Columa 300mk2
Helping Hand

Auf meinem Q7 65er FW 1201 keinerlei Probleme .. alles fein... 

Voyager

Hallo Fellflugzeug,

 


@Fellflugzeugschrieb:
schätze es geht weder um Hardware, noch um Internetgeschwindigkeit. nehmt die tv-eigene Netflix-App und vergleicht da. die App ist bei uns allen gleich

Ich selber kann die tv-eigene Netflix-App nicht verwenden, um es damit zu testen, da ich aktuell kein Netflix Kunde bin. Ich hab nur das aufgezählt, was ich habe. Und so wird es auch bei den anderen sein, die einen Samsung Fernseher mit der neuesten Gerätesoftware 1201.0 haben. Nicht jeder ist wie du, ein Netflix Kunde.

 

Gruß, Sonic28


UE65MU8009 | Sky Q Sat-Receiver (2160p 10-bit) mit HD+ Sender (HDMI 1 vom TV) | Nintendo Switch (HDMI 2 vom TV) | Playstation 4 (HDMI 1 von Samsung Soundbar HW-N950) | Samsung Soundbar HW-N950 (HDMI 4 vom TV) | Ton von TV über ARC an Samsung Soundbar HW-N950 | Firmware (TV) 1270.3 | AM+ Auto (TV) | Bildformat Film (TV)
Helping Hand
Netflix brauch ich nicht, habe ich also auch nicht...
Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden