Support

Open search

Pixelfehler UE55MU7009

Apprentice

Guten Morgen,

 

mir ist letztens leider ein kleiner leuchtender Punkt an meinem Fernseher aufgefallen (UE55MU7009).

Man sieht diesen beim normalen Fernsehprogramm (über externen Receiver) und bei den internen Video-Apps.

Man sieht diesen aber auch nur dann wenn man recht nah am TV sitzt und eig. auch nur wenn das Bildmaterial aus dunkleren Farben besteht.

Was aber merkwürdig ist, man sieht diesen z.B. nicht bei den üblichen Pixelfehlersuchbildern und auch nicht beim integrierten Fehlersuchbild des TV´s. Es scheint so als würde der kleine Punkt überstrahlt werden.

Habe davon auch schon ein Foto gemacht und den Support gesendet, der Support bot mir dann auch einen Technikerservice mit evtl. Paneltausch an.

Ich bin ansonsten sehr zufrieden mit dem Gerät was z.B. die Ausleuchtung etc. angeht.

 

Die Frage die ich mir stelle ist, hat man bei dieser Geräteklasse das anrecht auf eine 100%tige funktionsweise aller Pixel?

Denn ein Paneltausch kann ja auch zu anderen Fehlern führen (Backlight bleeding, Clouding etc.)und davor habe ich Angst.

Es kann auch einfach sein das ich zu pingelig bin, deshalb frage ich mal hier in die Runde, was Ihr für Erfahrungen gemacht habt.

Oder ist es gar möglich das dieser punkt wieder von alleine verschwindet?

 

Gruß

pixel.jpg

 

9 ANTWORTEN 9
DavidB Moderator
Moderator

Dass ein Pixelfehler wieder alleine verschwindet, habe ich noch nicht gehört. Wenn du ihn von deiner normalen Fernsehposition aus sehen kannst und er  dich stört, würde ich das Angebot unseres Supports annehmen und deinen TV von einem unserer autorisierten Servicetechniker untersuchen lassen. Mit diesem kannst du ja auch noch einmal über deine Bedenken sprechen und dich beraten lassen.


DavidB
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte? Dann suchen wir genau dich. Jetzt auch von zuhause aus möglich! Schreib uns eine Privatnachricht!

Apprentice

Hallo DavidB,

 

vielen Dank für die Antwort.

Die Frage ist halt ob sich der Aufwand lohnen würde, wie gesagt, sonderlich stören tut der Fehler nicht (zumindest wenn man nicht direkt davor sitzt), aber er ist halt da und somit auch im Kopf.

Die Frage ist halt wie groß die Chance ist, ein komplett Pixelfehlerfreies Panel zu bekommen, bzw, ob man seitens Samsung als Kunde ein Recht auf ein 100% Fehlerfreies Panel hat, oder ob man eine gewisse Anzahl von Pixelfehlern hinnehmen muss.

Konnte diesbezüglich leider keine Informationen finden (Pixelfehlerklasse etc.)

Denn es macht ja wenig Sinn, wenn ein Techniker kommt um das Panel zu tauschen, wobei sich dann rausstellt das wieder ein Pixelfehler vorhanden ist, aber man mir dann sagen würde, das alles in der Norm ist.

 

Gruß

JudithH Moderator
Moderator

Hallo EvilToast, 

 

das kann ich von hier aus schlecht beurteilen. Am besten wendest du dich da nochmal direkt an unsere TV-Spezialisten unter der Nummer 06196 77 555 77 (Mo - Fr: 8:00 - 21:00 Uhr; Sa: 09:00 - 17:00 Uhr).

 

Viele Grüße

JudithH
*Samsung Community - Moderator*
----------------------------------------------
Das neue Galaxy Note10 ist da! Ghost Kommt vorbei und diskutiert mit!

Helping Hand

Also eigentlich könnten dir die Mods auch sagen das der TV normal nicht getauscht wird und Samsung deshalb nicht das Panel tauscht, es kommt selten vor das deshalb ein Techniker was unternimmt, es kommt nach Besichtigung des Technikers und Rücksprache mit Samsung meist die Antwort: Es liegt in der Tolleranz.

 

Übrigens hab ich auch 2, ich hab das Gerät aber behalten da mein LG auch einen hatte.

Ich hab aber mit Testbildern jeden Pixel abgesucht, wer suchet der findet immer was :smileylol:

Bei meinem Monitor war auch erst der 3te Fehlerfrei.

Im Betrieb sieht man das eigentlich nicht daher tausch ich nicht mehr x mal die Geräte bei sowas sofern sonst alles 100% top ist beim Panel und ich einen großzügigen Rabatt bekomme.

 

Das du einen absolut fehlerfreien bekommst da ist die Chance 50/50.

 

Ein absolut Fehlerfreies Panel ist selten, und mit Testbildern findet man meist was.

Innerhalb von 14Tagen kannst du natürlich den TV zurückgeben oder tauschen.

 

Ich hab meinen so mit 4Jahren Garantie und Lieferung für gut unter 1000Euro bekommen, lieber ordentlich Rabatt als x mal tauschen und ein Panel mit anderen Problemen wie Banding oder ungleichmäßiger Ausleuchtung oder Clouding zu haben,, was viel schlimmer ist als ein Staubkorngroßer Pixelfehler :smileyhappy:

 

Estmal beim Verkäufer anfragen was da Preislich geht.

-----------------------------------------------------------------------------------
Samsung 55MU7009 | HDMI Wert 2 | Sub-Micon Update 1014 | Instand-On= Off | Always Instand-On Support=Off
Apprentice

Hallo,

 

ich wollte mal meine Erfahrungen mit dem Reparaturservice von Samsung mitteilen.

Am eigentlichem Support  seitens Samsung Telefon/Mail gibt es nichts auszusetzen, man bekommt schnell Hilfe.

Ich wurde recht zügig vom Servicetechniker in meiner nähe kontaktiert, dieser nahm die Fehler nochmals auf, bestellte Ersatzteile und kam 4 Tage Später zum Paneltausch.

Der Techniker machte einen sehr kompetenten eindruck, er versicherte mir, dass solch ein Fehler (Pixelfehler) nicht mehr Auftritt und legte mit der Demontage los. Beim lösen der Rückwand sind 2 Kunstoffhalterungen abgebrochen. Der Techniker sagte das dies immer Passiert da die Rückwände nur für die einmalige Montage gefertigt werden. 

Nachdem das neue Panel angeschlossen worden ist, kam die Ernüchterung wieder Pixelfehler, diesmal 2 Rote (größer als zuvor) und 3 kleine Schwarze (in der linken obenren Ecke, vielleicht auch Dreckeinschlüsse).

Das schlimmste für mich ist aber, dass ich jetzt ein Panel bekommen habe, bei dem die Hintergrundbeleuchtung durchscheint (unten links + Rechts "als normal zu bezeichnen" und oben Rechts Kreisrund "sehr nervig").

Jetzt soll ich mich nochmal mit Bildern und Fehlerbeschreibung beim Techniker melden.

Ich habe schon schlimme Befürchtungen wie das enden wird.....

 

Was ich aus dieser Sache gelernt habe ist, dass man es sich lieber zweimal überlegen sollte ob man wegen eines Pixelfehlers (der  laut Samsung einen Mangel darstellt) den Technikerservice in Anspruch nehmen möchte, denn es geht scheinbar oft mehr kaputt als heile.

 

Fox2010 hatte mich ja schon vorgewarnt aber mein Dickkopf war stärker.

 

AuraK Moderator
Moderator

Hallo EvilToast,

 

ich kann verstehen, dass du nach dem Paneltausch enttäuscht bist. Schildere den Fall doch mal meinen zuständigen Kollegen über das Formular "Lob & Kritik". Sie werden deinen Fall prüfen und sich mit dir in Verbindung setzen.

 

Viele Grüße

AuraK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Das Galaxy Fold entfaltet seine Geheimnisse.  Entdecke es gemeinsam mit uns!

Apprentice

Hallo AuraK,

 

vielen Dank,habe das Formular ausgefüllt und bekam auch prombt eine Antwort.

Jetzt sieht es wohl so aus, dass mein Gerät abgeholt wird und "überprüft" wird.

So richtig zufrieden bin ich mit der jetzigen Situation nicht, da ich weiß das ein Hin und Her Transport nicht das beste für ein TV-Gerät ist.

Und zu der Rückwand bei der die Halterungen abgebrochen ist, wurde nur hinterfragt ob diese noch schließt, wenn ja sei doch alles Gut, das sehe ich aber einwenig anders, da es ja noch ein recht neues Gerät ist.

Naja mir bleibt wohl jetzt nichts anders übrig als mich dem RMA-Prozess hinzugeben und das beste hoffen.

Ich habe diesen Prozess aber auch mal über eine Kollegin von Lob&Kritik hinterfragt und hoffe auf ein offizielles Statement seites Samsung.

Das was mir die Reklamation dieses Pixelfehler bisher gebracht hat, sind jede Menge Fingerabdrücke, Wartezeit, eine "Kaputte" Rückwand und ein neues Panel mit mehr Pixelfehlern als zuvor und Einleuchtungen, ziehmlich guter schnitt

Man muss aber sagen, dass der Service an sich sehr schnell funktioniert, nur an der Umsetzung hapert es, zumindest in meinem persönlichen Fall.

 

Apprentice

Moin,

halte uns bitte mal auf den laufenden, würde gerne wissen, wie weiter verfahren wurde/wird bei dir.

 

gruß Daniel

Apprentice

Hallo Daniel-86,

 

ich konnte über meinen Händler eine Alternative Lösung vereinbaren. Bin jetzt bei einer anderen Technologie gelandet.

Habe aber auch hier wieder einen Pixelfehler (bei roten hintergründen schwarzer Punkt). Also ich kann für mich sagen das es egal ist wieviel Geld man ausgibt, Pixelfehler scheinen doch recht häufig vorzukommem und man kann froh sein wenn man sie nicht entdeckt.

Also am besten garnicht danach suchen.

 

Nochmal zum Service von Samsung:

Hier wird schnell agiert und recht flexibel gehandelt. Da kann man sich nicht beschweren, nur ist vielleicht bei der Umsetzung einer Reparatur noch einwenig Optimierungsbedarf erforderlich.

 

Gruß

 

EvilToast

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden