Support

Open search

Petition für DTS Codec Rückkehr ab 2018 TVs!

Highlighted
FabianD Moderator
Moderator

@Lev_Arris  schrieb:

Hmhh, wurde mein Post von vorhin gelöscht ?

Kurzfassung:  Samsung TV brauchen DTS !  (Q90R)   Wichtig !


Hallo @Lev_Arris ,

 

dein Beitrag landete in unserem SPAM-Ordner, weshalb auch immer. Wir haben ihn aber wieder herausgefischt. Er ist jetzt wieder für alle User einsehbar. 

 

Viele Grüße

FabianD
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst den Kontakt und die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte? Dann suchen wir genau dich. Jetzt auch von zuhause aus möglich! Schreib uns eine Privatnachricht für weitere Infos.

Apprentice
Können Sie mir bitte genau zeigen, wo ich auf ihrer Samsung Seite beim 55 Q9FN genau vorm Kauf die unterstützten Codecs finde oder den nicht-unterstützen DTS Support finde.
___
55 KS9080 + 55 Q9FN (Backlight flackern, PS4 PRO + hdcp = Bildaussetzer)
Apprentice

Direkt auf der Samsunghomepage unter Spezifikationen, dann Alle Anzeigen, dann unter unterstützte Wiedergabeformate, Audio Codec

 

https://www.samsung.com/de/tvs/qled-q9fn/GQ55Q9FNGTXZG/

Apprentice

Danke, als ich unter Spezifikationen gesucht habe, war nichts drin.
Hab dann nochmal geguckt und tatsächlich finde ich unter meiner Version Q9FNA nichts:

https://www.samsung.com/ch/tvs/qled-q9fna/QE55Q9FNATXZG/

___
55 KS9080 + 55 Q9FN (Backlight flackern, PS4 PRO + hdcp = Bildaussetzer)
JudithH Moderator
Moderator

Hallo @Zachal84,

 

die beste Übersicht aller unterstützten Formate und Codecs findest du im Handbuch des Samsung Q9FN ab Seite 153.

 

Viele Grüße

JudithH
*Samsung Community - Moderator*
----------------------------------------------
Das neue Galaxy Note10 ist da! Ghost Kommt vorbei und diskutiert mit!

First Poster

Ebenalls ganz klar dafür!!! DTS muss wieder her!! 😡

 

Sonst war das leider mein letzter Samsung TV

Voyager

@Crischo und all die anderen,

dann kannst du dich schon mal für einen anderen TV Hersteller interessieren, denn Samsung wird mit ziemlicher Sicherheit DTS nicht wieder implentieren bzw. anbieten, selbst ein Update, den der Nutzer eventuell sogar selbst bezahlen könnte/müsste, um dann in den Genuss zu kommen, hat Samsung meines Wissens nicht in Planung.

 

Also, wird dir und den anderen wohl nicht anderes übrig bleiben, als auf einen TV Hersteller auszuweichen, der DTS noch anbietet

First Poster

@loddaJa da magst du wohl leider recht haben. Die Frage ist nur mein neuer GQ65Q900 hängt seit 2 Tagen an der Wand montiert. Aber in dem Fall bin ich wirklich am überlegen ihn wieder ab zu montieren und zurück zu geben!! Wie kann Samsung sich sowas nur leisten. Spielen jetzt den Moralapostel und wollen gegen Raubkopierer vorgehen in dem sie DTS blockieren 🤦🏽‍♂️ 

First Poster

Ich unterschreibe diese Petition!

 

Bei mir war es der erste und letzte Samsung TV. Der „UE50MU6170“ war mein erster Samsung TV. Auch habe ich ein Soundbar und einen UHD Player von Samsung. Bin eigentlich rundum zufrieden. Wollte mir vor einigen Wochen etwas größeres als 50 Zoll kaufen und zwar einen 55 Zoll. Natürlich wieder ein Samsung TV. Hatte schon mit einem geliebäugelt. Zum Glück erwähnte ein Kunde in den Bewertungskommentaren dass die 2017er Modelle die letzten ihrer Art sind die einen DTS Decoder verbaut haben. Ich war erstmals zutiefst erschrocken. Ich mein, ernsthaft? Streicht Samsung ernsthaft wegen den Lizenzgebühren den DTS Codec? Ab da war für mich klar, mein erster und letzter Samsung TV. Wenn ich mir einen 55 Zoll kaufen möchte, dann greife ich nochmal auf ein 2017er Modell zurück. Die 2018er und 2019er Modelle kann Samsung sich getrost behalten 😡

 

Das einzige was gegen diese schlechte Kundentransparenz von Samsung hilft wäre das Boykottieren der 2018er und 2019er Modelle.

First Poster

Ja ich möchte auch wieder DTS auf meine Samsumg Q60R..

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden