Support

Open search

NU 7479 Erfahrungen mit D/A Wandler

GELÖST
Apprentice

Hallo,

ich habe den NU7479, da meine gute AV Anlage aber nur Cinch hat, und ich diese gerne nutzen würde.

Hat jemand Erfahrungen mit einem D/A Wandler? Habe mir einen bestellt, und damit soll es klappen,

über den optischen Ausgang, dessen Signal dann umgewandelt wird.

Kann dazu jemand etwas sagen?

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Apprentice

Hallo in die Runde,

 

habe jetzt endlich den passenden Wandler gefunden.

Dank eines Mitarbeiters des Media Markts in Koblenz, der nach Schilderung meines Problemes,

sofort das passende Produkt zur Hand hatte.

Es ist jetzt ein Wandler vom optischen Ausgang des TV auf Cinch, damit kann ich endlich wieder meinen

geliebten Technics AV Receiver ansteuern, und es hat auf Anhieb funktioniert.

Das Teil kostet zwar 41 Euro, aber egal, Hauptsache es klappt.

Leider spart ja Samsung mittlerweile sogar am guten alten Kopfhörerausgang, denn mal noch hätte nutzen können mit den älteren Receivern, aber es gibt ja zum Glück diese Lösung!

3 ANTWORTEN 3
AuraK Moderator
Moderator

Hallo @urmel1,

 

generell sollte die Zwischenschaltung eines D/A Wandlers zum gewünschten Ergebnis führen. Empfehlungen für ein bestimmtes Modell kann ich dir an dieser Stelle allerdings nicht geben. Aber gib uns hier doch gern Feedback, sobald dein Wandler angekommen ist und du ihn ausprobiert hast. Damit hilfst du dann nämlich auch zukünftigen Lesern.

 

Liebe Grüße

AuraK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Richtig viel Power: Das neue Samsung Galaxy Note10 | Note10+ | Note10+ 5G ist da!  Diskutiert mit in unserem neuen Note10-Board. 

Apprentice

Hallo in die Runde,

 

habe jetzt endlich den passenden Wandler gefunden.

Dank eines Mitarbeiters des Media Markts in Koblenz, der nach Schilderung meines Problemes,

sofort das passende Produkt zur Hand hatte.

Es ist jetzt ein Wandler vom optischen Ausgang des TV auf Cinch, damit kann ich endlich wieder meinen

geliebten Technics AV Receiver ansteuern, und es hat auf Anhieb funktioniert.

Das Teil kostet zwar 41 Euro, aber egal, Hauptsache es klappt.

Leider spart ja Samsung mittlerweile sogar am guten alten Kopfhörerausgang, denn mal noch hätte nutzen können mit den älteren Receivern, aber es gibt ja zum Glück diese Lösung!

JudithH Moderator
Moderator

Hallo @urmel1

 

vielen Dank für deine Rückmeldung. Ich markiere deinen Thread mal als gelöst.

 

Schöne Grüße

JudithH
*Samsung Community - Moderator*
----------------------------------------------
Das neue Galaxy Note10 ist da! Ghost Kommt vorbei und diskutiert mit!

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden