Support

Open search

Externe Festplatten verwalten/ My passport QLED 65Q7f

Highlighted
GELÖST
Apprentice

Hallo,

 

meinen tollen Qled TV habe ich fast im Griff, nur einen Sache bekomme ich nicht hin:

 

Die externe Festplatte von Western Digital heisst "mY passport" und wird nun nach einigen versuchen korrekt angezeigt. Allerdings taucht die "Quelle" "My Passport" nun dreimal auf (ich hatte dreimal formatiert), jeweils mit der Erweiterung My Passport (1), (2) etc...wie kann ich die anderen alten Konfigurationen löschen? Ich brauche nur eine..

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Hotshot

Ich habe den Q7C.

Da gibt es keine Möglichkeit an den FP Einstellungen etwas zu verändern.

 

 

6 ANTWORTEN 6
Hotshot

Hallo @andreasga67

 

Das klingt fast als hättest du 3 Partitionen auf der FP.......

 

Das würde ich am PC mal überprüfen. Wenn es so ist, musst du die wieder zu einer zusammenfügen.

 

Gruß, Theo

 

 

 

Apprentice

Hallo Theo, danke für deine Antwort. Ich habe die Festplatte mit dem Apple Programm "Festplatten Dienstprogramm" formatiert. Das zeigt nur 2 Partitionen..eine für die Filme und eine für Timeshift. 

Hotshot

Ich habe die WD Elements Portable 1TB.

Anschluss ohne vorheriges Formatieren direkt an den TV.

Läuft ohne Probleme.

Eine vorherige FP hatte ich schon mal mit Windows 10 formatiert.

Lief ebenfalls einwandfrei. 

 

Kann es sein, dass die Probleme mit dem Apple Programm zusammenhängen?

 

 

 

 

 

Apprentice

>>Kann es sein, dass die Probleme mit dem Apple Programm zusammenhängen?

 

Könnte sein..Ich versuch mal ein anderes Programm. Am TV liegt es nicht denkst du? DA gibts keine "Festplatten Admin", oder?

Hotshot

Ich habe den Q7C.

Da gibt es keine Möglichkeit an den FP Einstellungen etwas zu verändern.

 

 

Apprentice

ok, war die Festplatte. Habe es mit einem anderen Programm geknackt DAnke für die Hilfe!

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden