Support

Open search

EPG dauert sehr lange

Apprentice

@Cali08

Hi. Die EPG-Daten werden von den jeweiligen Sendergruppen zur Verfügung gestellt. Das Einlesen erfolgt somit Sendergruppen- und Transponterabhängig. Wählst Du z. B. Sat1 im EPG, werden alle Daten der Prosiebensat 1 Mediagruppe

(SAT.1, Pro7, kabel eins, sixx, SAT.1 Gold, Pro7 Maxx und Kabel1 Doku) eingelesen. Zur RTL Gruppe gehören RTL ,Super RTL, RTL 2, Vox, n-tv und RTL Nitro. Bei den öffentlich rechtlichen (Das Erste/2DF) verhält es sich ebenso. Die Dritten Programme muss ich alle einzeln anwählen. Obwohl diese auch zum Ersten bzw. 2DF gehören, werden nur die Daten der aktuellen und folgenden Sendung angezeigt. Eine Vollständige Übersicht erfolgt erst nach Auswahl des jeweiligen Programms.

 

VG Marco0811

UE49MU9009 FW1270.3 / UE40F6500 / GearS3 Frontier Tizen 4.0.0.4 / S7 edge / HW-N650 + SWA-8500 / BD-E8909S
Pathfinder

Warum klappt das Einlesen der EPG Daten aber bei meinem Wald und Wiesen TV problemlos und nach Aufruf der EPG sind alle Programme aus meiner Favoritenliste mit den jeweiligen Sendungen für eine ganze Woche vorhanden?!!. Da zeigt mir kein Prgramm "Keine Information".  Also wenn Samsung Korea oder wer auch immer von Samsung in Kürze nicht nachbessert, war das mein letzter  Samsung TV  und jeder der mich zu den Erfahrungen mit meinem doch so modernen Q9FN fragt, werde ich detalliert informieren. 

Apprentice

.....

Samsung QLED 75 Zoll QE75Q7F
Apprentice

Die Aktualisierung erfolgt auf Transponderebene.
Falls die Sender der Prosiebensat 1 Mediagruppe auf einem Transponder liegen, dann werden alle Sender dieses Transponders beim Anwählen eines der Sender aktualisiert.

Nichtsdestotrotz ist die Nichtimplementierung eines aktuellen EPGs von Samsung eine Frechheit.
Die Implementierung bzw. Nichtimplementierung besteht seit 2013 so auf allen Samsunggeräten!!!

Ich bin jeden Tag aufs Neue sauer. Selbst mein alter 100 Euro Receiver kann das viel besser. Technisat z.B. hört auf seine Kunden und bietet mit seinen Receivern sogar einen eigenen elektronischen Programmführer SiehFern INFO mit Genrezuordnung und Selektion für eine ganze Woche im Voraus  und einer der Weltmarktführer wie Samsung will und kann das nicht. Einen externen Receiver davorzuschalten ist nicht wirklich eine gangbare Lösung.

Ach ja, auch TV Digital ist nach ausführlichem Test nur eine App und damit aufgesetzt und nicht integriert. z.B. die fehlende Programmierung von Sendungen,  dass die App nicht auf 4K  für mehr Infos auf einer Seite einstellbar ist usw.


Ich habe mich auch bereits zusätzlich auf der Homepage beschwert. (Hätte ich mir auch sparen können)
Das einzige was mein Gewissen beruhigt ist, dass ich bis zu einer Lösung  alle Samsung Geräte bei einer Auswahl außen vor lasse. Dies betrifft auch Smartphones usw.

 

 
Samsung QLED 75 Zoll QE75Q7F
Explorer

@Marco0811 

Das kann ich so nicht bestätigen, dass sämtliche Sender einer Gruppe im EPG Guide vorhanden sind, wenn nur ein Sender aufgerufen wird. Bei den Sky-Sendern ist das der Fall, einmal Sky1 aufgerufen, alle Daten der Sky-Sender im Guide vorhanden.

Stelle ich z.B. ARD ein, sind die Daten von ZDF, ZDF Neo oder One nicht im Guide vorhanden. Bei Pro7 das Gleiche - keine Daten von Sat 1, Sat1 Gold usw.

Apprentice

@Cali08 

Das ist schon etwas merkwürdig. Die Privaten aktualisieren sich bei mir auf jeden Fall nach Anwahl eines Senders aus der Gruppe. Bei den ÖR mit der oben beschriebenen Einschränkung. Da bei mir meist die Privaten HD+ bzw. Das Erste / 2DF laufen bin ich nach 4 mal EPG aufrufen und Auswählen der Sender Sat1 / RTL / Das Erste und ZDF schon fertg . Glaube auch nicht das da von Seiten Samsung irgend etwas daran geändert wird.

 

VG Marco

UE49MU9009 FW1270.3 / UE40F6500 / GearS3 Frontier Tizen 4.0.0.4 / S7 edge / HW-N650 + SWA-8500 / BD-E8909S
Explorer

da du HD+ erwähnst, nehme ich an du guckst TV über Sat? Ich gucke über Kabel und bin bei Kabel Deutschland. 

Apprentice

So schaut es aus. Sollte aber bei Kabel eigentlich nicht anders sein. Aber scheinbar doch.

 

UE49MU9009 FW1270.3 / UE40F6500 / GearS3 Frontier Tizen 4.0.0.4 / S7 edge / HW-N650 + SWA-8500 / BD-E8909S
Explorer

Hallo, ich kann bestätigen, dass es in Korea auch so ist, bin gerade vor Ort.

 

Machs wie einfach wie ich, Linux-Receiver zum Aufnehmen, gerne auch parallel und zeitüberschneidend, ob verschlüsselt oder nicht ist auch egal. Und, das beste aus Korea programmierbar dierekt über den nachts eingelesenen EPG.

Besser geht es nicht. Ok, den Aufpreis für den 2. Tuner im TV und die externe Festplatte hätte ich mir sparen können, weil Parallelbetrieb bei verschlüsselten Sendern sowieso nicht funktioniert und im EPG bei laufender Aufnahme ständig der Hinweis weggeklickt werden muss. Fällt also unter die Kathegorie "Lehrgeld"

 

 

Explorer

TV Digital APP?

ich habe schon ein paarmal nachgehakt aber noch nie eine Antwort erhalten. Wie bekomme ich die App auf meinen Fernseher wenn sie nicht vorinstalliert und auch nicht im Store verfügbar ist.

Ich würde mir gern selbst ein Bild machen. TV ist ein 65MU7059.

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden