Support

Open search

EPG dauert sehr lange

Helping Hand

Hallo @Gut-Drauf,

Da fällt mir nur der Spruch" Außen hui, Innen pfui ein".

Es ist wie im wahren Leben auch, dass innere Werte doch mehr zählen als optische Äußerlichkeiten.

 

Vielleicht lässt sich ja der Verkäufer noch mit sich reden, wenn der Kauf noch nicht allzu lange her ist, oder du deckst weiter Mängel an deinem Gerät auf (s. die unzähligen andere nicht gelösten Threads, da wird sich 100%-ig auch bei dir etwas finden) und pochst auf dein Recht, der Mangelbeseitigung.

 

https://www.kanzlei-hollweck.de/ratgeber/reklamation-und-umtausch/

 

Wünsche noch ein schönes Wochenende.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Williamsbirne

Apprentice

Das war die  Antwort von Samsung Service. It's not a  Bug, it's a Feature

 

Vielen Dank für die Anfrage zu Ihrem Samsung QE55Q9FNATXZG - ich unterstütze Sie sehr gern.

 

Die Funktion die Sie beschreiben ist so nicht vorgesehen.

 Wenn eine Information geladen werden soll, schalten Sie auf den betreffenden Sender drauf.

 Wie schnell diese Information geladen und aufgebaut wird, hängt von Ihren Signalwerten ab.

 Das der TV diese Information verliert, liegt daran das er sobald er in den Standbymodus wechselt kein Signal mehr hat.

Dies stellt keinen Defekt da und ist völlig in Ordnung.

 Sollten Sie mit der Programmierung der Software nicht zufrieden sein, können Sie gerne über unsere Homepage Ihre Meinung kund tun.

 

Hier der Link

 

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, schreiben Sie mir gerne.

Apprentice

Das war die  Antwort von Samsung Service. It's not a  Bug, it's a Feature

 

Vielen Dank für die Anfrage zu Ihrem Samsung QE55Q9FNATXZG - ich unterstütze Sie sehr gern.

 

Die Funktion die Sie beschreiben ist so nicht vorgesehen.

 Wenn eine Information geladen werden soll, schalten Sie auf den betreffenden Sender drauf.

 Wie schnell diese Information geladen und aufgebaut wird, hängt von Ihren Signalwerten ab.

 Das der TV diese Information verliert, liegt daran das er sobald er in den Standbymodus wechselt kein Signal mehr hat.

Dies stellt keinen Defekt da und ist völlig in Ordnung.

 Sollten Sie mit der Programmierung der Software nicht zufrieden sein, können Sie gerne über unsere Homepage Ihre Meinung kund tun.

 

Hier der Link

 

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, schreiben Sie mir gerne.

Highlighted
Helping Hand

@Norb,

Deswegen habe ich ja den Hinweis auf die anderen Threads gegeben. Auch du wirst von dem einem oder anderen weiteren größerem nicht gelösten Problem betroffen sein.

 

Samsung argumentiert immer so. Ist ne automatische Antwort....

 

Ich würd da mit Sasmung gar nicht reden, sondern mit dem Händler, von dem du den TV besorgt hast. Er ist dein Vertragspartner.

Lies dir das mal bitte genau durch: https://www.kanzlei-hollweck.de/ratgeber/reklamation-und-umtausch/

 

Viel Glück!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Williamsbirne

Explorer

Ist klar. Verliert die EPG Daten wenn er auf Standby ist. Muss ja auch jedes mal die Sender neu suchen und auch die Aufnahmen starten nicht im Standby, weil er die verliert. Also so was von Ausrede.

Habe mal Samsung eine Kritik geschrieben, aber bestimmt kommt hier nur eine Standartantwort zurück.

Habe schon zwei Freunden empfohlen, wenn ihnen das EPG wichtig ist, auf ein anderen Hersteller zu gehen.
Mal schauen was sie berichten werden.

Gruß Michael

Apprentice

Hat jemand das gleiche Problem und eine Lösung, warum der EPG Refresh über Satellit so gut wie gar nicht funktioniert ? Schalte ich den TV auf Standby oder wähle eine andere Quelle und kehre wieder zurück bzw. schalte ihn ein, ist fast alles auf "keine Information", bei fast jedem Sender. Ich muss erst fast alle Programme durchswitchen, um eine Information zu erhalten, was aktuell oder nachfolgend im TV läuft.

Pathfinder

@Dark-Lord_,

dazu steht doch schon einiges hier im Forum...

 

https://eu.community.samsung.com/t5/TV-Audio-Video/EPG-dauert-sehr-lange/m-p/799106

 

Problem wird seid über einem Jahr diskutiert aber leider sieht das Samsung nicht als Fehler.

Ehemals Samsung 55NU8009 FW1202.3 (Rückgabe nach 6 Wochen)

JudithH Moderator
Moderator

Hallo Dark-Lord_,

 

ich habe deinen Thread hierher verschoben. 

 

Grüße

JudithH
*Samsung Community - Moderator*
----------------------------------------------
Breaking News: Neue Sterne am Galaxy-Himmel gesichtet!
Hier erfahrt ihr alles über die neue Galaxy S10 Serie! 

Just Browsing

Keine Frage, das mit dem EPG ist ärgerlich, zumal es quasi jeden Samsung-Fernseher mit EPG betrifft. Jede Settop-Box mit Festplatte kann da mehr. Andererseits bin ich mit dem Rest völlig zufrieden. Und die Bildqualität ist für mich das Wichtigste. Bei einem Preis von unter 800 Euro für einen 49-Zoller will ich da mal nicht mit der Kritik übertreiben.

Pathfinder

Ich habe eine Antwort vom Support bekommen:

Der elektronische Programmguide (EPG) verfügt über keinen internen Speicher, auf dem die gesammelten Informationen abgelegt werden können. Daher lädt der EPG nach jedem Einschalten die Programminformation neu und verfügt so stets über die aktuellen Inhalte zum Programm der Sender. Dies geschieht für jeden Sender bzw. jede Sendergruppe einzeln.

 

Samsung hat überhaupt kein Interesse was in dieser Hinsicht zu ändern.

Die TVs haben mehrere Gigabyte Speicher, eine eine Auslagerung der EPG Daten wäre problemlos möglich und nur wenige Kilobyte oder 1-2 Megabyte groß.

Ehemals Samsung 55NU8009 FW1202.3 (Rückgabe nach 6 Wochen)

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden