Support

Open search

DAZN App startet nicht

First Poster

hallo andy-64

 

ich habe verschiedene smart-tvs (jedoch alle 4 sind samsung, untersch. modelle). es funktioniert auch keinem reibungslos...habe nun seit ein paar wochen ein noti mit windows 10, firefox, angeschlossen...absolut einwandfrei. mag' mich nicht mehr aufregen....

First Poster

Hallo!  Da kann ich nur beipflichten. Ich verwende die DAZN-App auch nur noch über die X-Box One. Geht immer und der Ton und das Bild sind für Internet live Streaming auch ok.

First Poster

Hi

Ich habe mir auch einen GQ55Q7 zugelegt und habe das gleich problem. Version 1.42.0

Hast du das problem gelöst und was für eine version von DAZN hast du den?

Mfg

 

First Poster

Hi !  Keine Lösung. Habe seit dem 14.Nov die selbe Version 1.42.0. Ich kann mich zwar anmelden dann heissts immer Probleme und Fehlercodes.Mit der vorherigen Version konnte ich wenigstens noch Highlightsvideos schauen und gelegentlich Live Spiele. Aber mit dieser geht gar nix. Kein Bild,kein Ton nur der kreisende Ring auf grauer Fläche. Mfg

First Poster

Nochmals Hallo an alle gestressten Leute mit dieser App. Was mir jetzt noch aufgefallen ist.Mit den meisten Samsung TVs kann man ja im Internet surfen. DAZN Website funktioniert einwandfrei. Das komische ist aber. Bei Liveübertragungen hat man ein Bild aber keinen Ton. Bei Highlights und Dokos schon.

Maestro

Fakt ist das die App immer mal Probleme macht, ist aber schon wesentlich besser geworden. Erstens, DAZN arbeitet nach deren Aussage wegen dieser Probleme an einer neuen App (was leider bei denen lange dauert).

Das Zweite (warum es schon besser geworden ist) wird aber mit Sicherheit daran liegen das bei DAZN intern was gemacht hat z.B. mit dem Server, der bestimmt überlastet war/ist. Schließlich sind die Kunden die darauf zugreifen im letzten Jahr immer mehr geworden.

Bei Liveübtertragungen wird auch eher eine schneller DSL-Leistung gebraucht werden, als bei Clips.

Eine weiter Rolle spielt auch wie viel zu Hause an einem Router Geräte angemeldet sind und sich die Geschwindigkeit teilen. Da ich IP-TV von 1&1 habe, kann ich sagen, das diese TV-Option erst bei DSL 50 gebucht werden kann. Und das hat seinen Grund, da langsamere Geschwindigkeiten, wenn auch noch 2-3 andere TV's, PC's, Smartphones diese benutzt werden, keine flüssiges Internet-TV garantieren. Erst recht nicht wenn ein TV auch noch in UHD empfängt.

Ich schätze mal das für eine Liveübertragung mind. 16.000 Mbits allein dem TV bei DAZN zur Verfügung stehen sollten (also bei mehreren Geräten ist mind. DSL 50 empfehlenswert).

 

First Poster

Wir können nur abwarten .Das es mal eine Version gibt die einwandfrei funktioniert.Die anderen Apps gehen ja ohne Probleme.Sogar der EurosportPlayer tadellos. Fakt ist ab ca. 7 Mbits funktioniert Live Streaming .

Maestro

@Yvonne76  schrieb:

Wir können nur abwarten .Das es mal eine Version gibt die einwandfrei funktioniert.Die anderen Apps gehen ja ohne Probleme.Sogar der EurosportPlayer tadellos. Fakt ist ab ca. 7 Mbits funktioniert Live Streaming .


Fast ... selbst DAZN sagt mind. 9 Mbits bei HD. Bin seit einem halben Jahr in der DAZN Facebook Gruppe und habe da schon viel von anderen gelesen und mit denen geschrieben .... es ist wirklich ein App Problem und gerade die Liveübertragungen. Seit 3-4 Wochen ist es schon besser geworden, Liveübertragungen starten nun auch mal gleich (kein drehender Kreis mehr) und es gibt weniger Aussetzer während der Übertragungen.

 

First Poster

Ok.  Ich nutze die DAZN App über die X-Box One. Bin voll zufrieden.Aber es ist halt komisch das nur die eine App den Samsung TVs so Schwierigkeiten verbreitet.

Maestro

@Yvonne76  schrieb:

Ok.  Ich nutze die DAZN App über die X-Box One. Bin voll zufrieden.Aber es ist halt komisch das nur die eine App den Samsung TVs so Schwierigkeiten verbreitet.


Soweit die User in Facebbook berichten ist die App auch bei anderen TV's nicht so ohne. Also kein Samsung Problem sondern ein App Problem von DAZN.

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden