Support

Open search

CI+ Dienste nicht verfügbar

GELÖST
First Poster

Hallo zusammen,

 

ich habe folgendes Problem: 

- ich habe 3 Fernseher im Haus: einen Samsung UE40F6510SSXZG (im EG), einen weiteren Samsung (Kennung unbekannt, im OG) und eine LG Fernseher (Schlafzimmer, ebenfalls OG).

- Alle 3 hängen im selben Hausnetz (Eingfamilienhaus) und hinter demselben Hausverstärker "Spaun HNV 30 UPE"

- Kabelempfang via Kabel Deutschland

- Alle Fernseher mit CI+ Modulen ausgerüstet, 2x ein sog. "SMIT" Modul, einmal das offiziell von KD vertriebene Modul.

 

Folgendes Phänomen: 

- seit einiger Zeit sagen beide (!) Samsung Fernseher bei identischen Sendern "CI+ Dienste nicht verfügbar". Betroffene Sender sind u.a. Vox, ProSieben, DMAX, TLC, SIXX, CNN, N24 u.a. Andere Sender werden nicht empfangen mit der Fehlermeldung "Kabelsignal zu schlecht".

- hingegen zeigt der LG Fernseher anstandslos und fehlerfrei alle Programme.

- die Signalinfo beim Samsung zeigt bei den Sendern, die "CI+ Dienste nicht verfügbar" als Fehler auswerfen eine Signalstärke von 100% und nur sporadisch eine Bitfehlerrate.

 

Was ich schon versucht habe: 

- Am Hausverstärker die Einstellungen (3 Stellschrauben) versucht, kein Ergebnis - mal bekommt man für die Samsung Fernseher einige Sender besser rein, der LG zeigt sich gänzlich unbeeindruckt und zeigt immer ein klares Bild.

- CI+Module durchgetauscht (also alle Kombinationen zwischen Fernseher und CI Modul) - keine Verbesserung, weswegen ich die Module auch ausschließen würde.

 

Bin langsam ratlos und frage mich wo der Fehler liegen kann. 

Was mich verwirrt ist, dass beide Samsung identische Probleme zeigen, der LG aber komplett sauber funktioniert.

 

Gibt es irgendeine Idee, woran das liegen kann?

 

Und der Vollständigkeit halber: KD sagt in der Hotline _natürlich_ dass bis zum Hausanschluss das Signal in Ordnung ist.

 

Danke & Gruß

MJ

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
JunoK Moderator
Moderator

Hallo mjaeschke,

 

ist bei dir alles auf dem aktuellen Softwarestand?

 

Nimm das CI+ Modul mal aus einem der TVs raus und führe dort den CI Storage Test durch (mit der Tastenkombination: [Mute] [2] [4] [7] [Exit]). Mache dann einen Werksreset und richte alles wieder komplett ein. Stecke dann das CI+ Modul nach der Einrichtung auf einem privaten HD Sender wieder ein.


Liebe Grüße
JunoK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Was funkelt da in der Galaxie? Das S10 natürlich!  Tauscht euch hier aus über den neuen Star.

3 ANTWORTEN 3
JunoK Moderator
Moderator

Hallo mjaeschke,

 

ist bei dir alles auf dem aktuellen Softwarestand?

 

Nimm das CI+ Modul mal aus einem der TVs raus und führe dort den CI Storage Test durch (mit der Tastenkombination: [Mute] [2] [4] [7] [Exit]). Mache dann einen Werksreset und richte alles wieder komplett ein. Stecke dann das CI+ Modul nach der Einrichtung auf einem privaten HD Sender wieder ein.


Liebe Grüße
JunoK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Was funkelt da in der Galaxie? Das S10 natürlich!  Tauscht euch hier aus über den neuen Star.

First Poster

Hallo das hat wirklich funktioniert, vielen Dank.

 

FabianD Moderator
Moderator

Hallo mjaeschke,

 

freut mich, dass der Tipp meiner Kollegin geholfen hat. Ihr markiere ihren Beitrag daher als Lösung. 

 

Viele Grüße

FabianD
*Samsung Community - Moderator*
*****************************
Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst den Kontakt und die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte?
Dann suchen wir genau dich! Schreib uns eine Privatnachricht für weitere Infos.
Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden