Support

Open search

Samsung Smart TV schaltet sich von alleine ein und aus

First Poster

Hast du das Problem gelöst habe gleiches Problem nur das bei mir immer die blaue LED blinkt 

Vielleicht hast du ja einen Tipp für mich

Manfred 

JudithH Moderator
Moderator

Hallo Manne2013, 

 

wenn dir der Tipp von meinem Kolegen FabianD nicht weitergeholfen hat, dann wende dich doch bitte direkt einmal an unsere Soundbar-Spezialisten. Diese sind für dich von Montag bis Freitag zwischen 08:00 und 21:00 Uhr sowie am Samstag von 09:00 bis 17:00 Uhr unter der Telefonnummer 06196 77 555 77 erreichbar.

 

Falls du aus Österreich kommst, nimm bitte Kontakt mit unserem Samsung Service auf. In der Schweiz hilft dir gerne der Kundensupport weiter. 

 

Viele Grüße

JudithH
*Samsung Community - Moderator*
*****************************
Interessen teilen und Off-topic plaudern - das kannst du hier: in der Samsung Lounge!      Ghost 

First Poster

Leider ist das Problem wieder aufgetacht trotz neuster Firmware. Ab zum Schrott und nie wieder einen Samsung TV. Ein Kunde weniger

Highlighted
JudithH Moderator
Moderator

Hallo zusammen,

 

hier im Thread wurden ja querbeet schon die unterschiedlichsten Tipps gegeben.
Diese möchte ich hiermit der Übersichtlichkeit halber alle nochmal schön Schritt-für-Schritt auflisten – und das in aller Ausführlichkeit:

 

1. Externe Geräte ausschließen
Als erstes solltet ihr überprüfen, ob womöglich ein angeschlossenes Gerät dazu führt, dass sich euer TV aus- und einschaltet oder umgekehrt.
Trennt dazu bitte alles von eurem Smart TV (also DVD- und Blu-ray Player, CI+ Modul, USB-Sticks, Festplatten usw.) – bis auf die Stromversorgung.
Wenn sich euer Fernseher jetzt normal verhält, dann schließt wieder jedes Gerät einzeln an und beobachtet bei welchem Anschluss der Effekt auftritt.
Konntet ihr den problemverursachenden Zuspieler so identifizieren, wendet euch bitte an den Support des jeweiligen Herstellers.
Besteht der Fehler weiterhin, dann befolgt bitte die weiteren Schritte dieser Anleitung.

 

2. Netzwerkverbindung/Datendienst ausschließen
Hinweis: Ist euer TV nicht mit einem Netzwerk verbunden, dann könnt ihr diesen Schritt überspringen.
Um sicherzustellen, dass das Aus- und Einschalten nicht durch ein fehlerhaftes Signal eines Datendienstes ausgelöst wird, deaktiviert bitte diese Funktion unter folgendem Pfad:
Bei M-, Q- und K-Serie: "Home > Einstellungen > Senderempfang > Experteneinstellungen > HbbTV (bzw. HbbTV Einstellungen) > Aus"
J-Serie: "Menü > System > Datendienst > deaktivieren"
Testet dann, ob sich euer Fernseher weiterhin selbständig aus- und einschaltet.
Wenn nicht, wird der Effekt durch ein fehlerhaftes Signal des Datendienstes der Sendeanstalten hervorgerufen.
Aktiviert also diese Funktion 1-2 Tage später erneut und testet, ob der Fehler behoben wurde.

Besteht das Problem immer noch, trennt bitte die Netzwerkverbindung.
Bei einer Verbindung über LAN entfernt dazu das Netzwerkkabel.
Falls ihr WLAN eingerichtet habt, schaltet euren Router aus oder trennt die Verbindung über den Smart TV. Öffnet dafür den Menüpunkt "Netzwerkstatus".
Bei Smart TVs bis zur K-Serie findet ihr diesen unter "Menü > Netzwerk > Netzwerkstatus", bei der M- und Q-Serie unter „Menü > Allgemein > Netzwerk > Netzwerkstatus". Sobald ihr den Punkt ausgewählt habt, prüft der Fernseher die aktuelle Verbindung. Bestätigt anschließend den Punkt "Verb. Trenn."
Ist das Problem jetzt behoben, ist es empfehlenswert einen anderen Router auszuprobieren, um die Fehlerursache (Fernseher oder Router) herauszufinden.

 

3. Einstellungen am Fernseher ausschließen
Automatische Updates ausschalten
Deaktiviert bitte unter folgendem Pfad die automatischen Updates: "Unterstützung > Software-Update > Automatisches Update > Aus"

Timer ausschalten
Bitte überprüft, ob bei eurem Smart TV irgendwelche Timer aktiviert sind und deaktiviert diese gegebenenfalls.
M- und Q-Serie: "Home > Einstellungen > Allgemein > Systemmanager > Zeit"
J- und K-Serie: "Menü > System > Zeit"

Programmierungen ausschalten
Wenn ihr eine externe Festplatte für die PVR-Funktion angeschlossen habt, dann trennt diese bitte (wie schon bei Punkt 1 beschrieben). Falls ihr Programmierungen erstellt habt, solltet ihr, diese ebenfalls in der Buchungsliste löschen.
M-, Q- und K-Serie: "Home – Live TV – Aufnahmen – Programmiert – Aufnahme ansteuern" und dann auf der rechten Seite "Entfernen" auswählen
J-Serie: "Menü > Senderempfang > Programm-Manager > Programmiert > Buchung auswählen (Bestätigungstaste) > Entfernen"

 

4. Werksreset
Führen alle oben genannten Schritte nicht zum Erfolg, dann setzt bitte euren Fernseher auf die Werkseinstellungen zurück.
Beachtet bitte, dass dabei die auf dem Fernseher gespeicherten Daten und Einstellungen gelöscht werden.
Vorher könnt ihr noch eure Senderliste auf einem USB-Stick sichern.
M-, Q- und K-Serie: "Home > Einstellungen > Senderempfang > Experteneinstellungen > Senderliste übertrag."
J-Serie: "Menü > Senderempfang > Sendereinstellungen > Senderliste übertrag"
Die daraufhin abgefragte PIN lautet "0000", sofern ihr die PIN nicht geändert habt.
Werksreset durchführen
"Menü > Unterstützung > Eigendiagnose > Zurücksetzen"
Auch hier werdet ihr wieder nach der PIN gefragt.
Anschließend startet euer Smart TV neu und befindet sich automatisch in der Ersteinrichtung.

 

5. Überprüfung durch einen autorisierten Servicepartner
Sollten alle bisherigen Schritte nicht von Erfolg gekrönt worden sein, dann sollte sich einer unserer autorisierten Servicepartner euer Gerät einmal näher anschauen.
Kontaktiert dazu bitte meine Kollegen vom Support – die besprechen mit euch dann das weitere Vorgehen: 06196 77 555 77 (Mo. – Fr. 08:00 bis 21:00 Uhr; Sa. 09:00 bis 17:00 Uhr).

Falls jemand von euch aus Österreich kommt, dann hilft in diesem Fall der Samsung Service weiter. In der Schweiz hilft euch der Kundensupport gerne weiter. 

 

Viele Grüße

JudithH
*Samsung Community - Moderator*
*****************************
Interessen teilen und Off-topic plaudern - das kannst du hier: in der Samsung Lounge!      Ghost 

Apprentice

Hallo,

vielleicht könnt ihr mir helfen.

 

Ich habe das Blu-ray Home Entertainment System J7500 (HT-J7500W)

seit einiger Zeit hatte ich nun das Problem das nach dem einschalten nach kurzer Zeit

die hinteren Lautsprecher ausfielen und der SWA-7000 empfänger Störung blinkte. 

Habe dann alles versucht. Die Verbindung neu aufbauen...

(Bei ausgeschaltetem Gerät die (MUTE) Taste auf der Fernbedienung für 5 Sekunden gedrückt halten.  Schalten den Funkempfänger ein.

Drücken Sie anschließend 5 Sekunden lang die "ID SET" Taste auf der Rückseite des Funkempfängers und schalten Sie dann das Gerät ein.)

Danach habe ich mein WLAN Netzt geprüft ob es störungen verursacht.

Hat alles nichts gebracht. Manchmal funktionierte plötzlich der SWA-7000 und des öfteren nicht.

Bis dann gestern überhaupt nichts mehr angezeigt wurde. (Keine LED Lichter) 

Kurz darauf hat es die Sicherung im Wohnzimmer raus gehauen.

Nun ist meine Garantie aber genau vor 1 Monat abgelaufen.

Ich würde mir nun gerne ein Ersatz Gerät kaufen. Aber den SWA-7000 gibt es nirgens.

Gibt es eine Alternative? SWA-8500? SWA-9000?

 

Ich wäre sehr dankbar wenn ihr mir helfen könntet.

 

Beste Grüße Sebastian

First Poster

Hallo Sebastian 

Du hast keine Chance mit einen Neukauf, da dein Hauptgerät und der Empfänger aufeinander abgestimmt sind. D.h. sie haben ein und die selbe Funkfrequenz. 

Einzig und allein musst du beide Geräte  einer Samsung Reparaturstelle überlassen. 

Gruss Manfred 

 

Apprentice

Danke für die schnelle Antwort!

 

Es ist schade das es genau nach zwei Jahren kaputt geht.
Dann muss ich mich jetzt entscheiden, wegschmeißen und ein anderes System kaufen,
oder einen Reparatur Service suchen. ?  (Hatte immer wieder diverse Probleme mit der Samsung Anlage.
Fernbedienung wurde manchmal nicht erkannt oder das Gerät schaltete sich nach dem Ausschalten nach ein paar Minuten wieder ein.)
Hätte gehofft das es einfacher geht. Austauschteil neu kaufen fertig. 

 

Beste Grüße Sebastian

DavidB Moderator
Moderator

Hallo Sebastian, 

 

ruf doch mal beim Support an, so wie JudithH es vorgeschlagen hat ... Die Kollegen können dir dann auch einen autorisierten Servicepartner in deiner Nähe sagen.


DavidB
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst den Kontakt und die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte?
Dann suchen wir genau dich! Schreib uns eine Privatnachricht für weitere Infos.

Apprentice

Danke für die hilfreichen Tipps,

habe mich an den Samsung Kundendienst gewandt und dort sehr freundlich Hilfe bekommen,

mit einer umfangreichen email was zu tun ist. 

 

Habe das Hauptgerät und den Empfänger nun eingeschickt.

 

Wenn ich mehr weiß, melde ich mich wieder  und berichte euch vom Ergebnis.

 

 

Beste Grüße Sebastian

Apprentice

Hallo,

ich möchte mich noch mal kurz melden.

 

Meine Heimkinoanlage ist repariert und funktioniert wieder.

Der Kontakt mit dem Samsung Service war sehr freundlich und informativ. 

Sie haben meinen Fall durchgesehen und entschieden das es auf Kulanz repariert wird.

Ich habe Hauptgerät und Empfänger an den Reparatur Service von Samsung gesendet.

Dort bekam ich dann fast täglich eine Email zum Stand der Dinge. Mit Auflistung was gemacht wird und wie lange es noch dauert. Nach einer Woche bekam ich die Geräte zurück. 

Das Gerät funktioniert wieder und es geht besser als jemals zuvor. Auch diverse Probleme mit der Bedienung die ich vorher hatte sind nun behoben. 

 

Ich muß sagen: Top Service von Samsung!

 

 

Beste Grüße Sebastian

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden