Support

Open search

Ruckelnde Bilder bei der K-Serie, der M-Serie und der Q-Serie - Diskussionsthread

Helping Hand

@hadu

Wenn ich bei der Amazon fire Tv Box 2 die Bildauflösung von Automatisch bis 4 K auf 1080p 50 hz ändere, funktioniert Automotion Plus auf Ein, bei 1080p 60 hz dagegen auch Ruckler bei Autom.plus auf ein. Kannst du beim Sky Receiver auch 1080p 50 hz mal testen, falls das einstellen kannst? Vielleicht kann Samsung da noch was optimieren, damit Autom.plus ein auch bei der höchsten Bildauflösung funktioniert, wenn der Amazon fire tv schon 4k kann. Mit der Amazon Video app im Tv geht ja auch Autom. Plus auf ein ruckelfrei. Verstehe daher nicht warum beim externen Gerät hier Ruckler kommen und ich Autom. Plus Ausschalten muss oder auf 1080p 50 hz runtergehen muss damit Autom. Plus ruckelfrei geht.

 

Helping Hand

Servus Sash, 

1080P 50HZ ist meine Standardeinstellung. Warten wir einfach mal ab, was Samsung noch macht wegen Automotion Plus. Denke da kommt noch was.

Navigator

ein neuer Zwischenstand mit der Testfirmware:

Model 65Q7F

interner Tuner

Kabel Unitymedia

Sender RTL HD

Digital Aufbereiten auf aus

Auto Motion Plus Benutzerdefiniert, Unschärfeminderung und Judder auf 3

Lokales Dimming Standard

Kontrastverbesserung auf Hoch

HDR+ modus ein

 

Mit diesen Einstellungen bei den RTL Nachtnews leichtes, sporadisches Zittern im Bild

 

gleiche Einstellungen wie oben, jedoch

Auto Motion Plus auf aus

4K Bluray "Passengers" über Panasonic: eindeutiges Mikroruckeln - jedoch sporadisch, nicht regelmäßig - im Film waren mir 3-4 eindeutige Ruckler aufgefallen.

 

Werde die og Daten selbstverständlich auch an die Mods senden.

 

Ich glaube schon, dass Samsung mit der Testfirmware auf dem richtigen Weg ist aber auch noch etwas Arbeit ansteht...

Highlighted
Explorer

Auch nochmal ein kleiner Automotion Test mit dem aktuell offiziellen Update 1155.

Setup: 55" MU8009 mit Sky+Pro UHD Receiver.

 

Da es keinen offiziellen Changelog gibt, kann ich keinerlei Veränderungen oder Verbesserungen offensichtlich erkennen.

Ich stelle lediglich fest, dass Automotion Plus "Auto" immer noch nicht funktioniert. Bei schnellen Bewegungen oder 4K Inhalten habe ich immer noch gröbste "Schlierenbildungen" und Ruckler.

Juddereinstellungen "verschlechtern" das Bild. Das Bild wirkt stumpf und nicht mehr ganz scharf.

Helping Hand

Es wurde auch ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die FW 1155 nicht zur Behebung der hier diskutierten Probleme gedacht ist. 

Explorer

@Alterklaus

 

Weiss ich doch alles, wollte dennoch meine 2-Pfennige dazugeben.

Entspannung einleiten.

Hotshot 

@EricM66

 

Habe ich bei 3/3 auch.

 

Bei 10/6 läuft RTL HD bei meinem Q einwandfrei.

Voyager

Ich habe mir gestern auch Passengers angeschaut. Aber mit DLNA von meinem Server auf den TV gestreamt mit Automotion Plus auf 10/3. Kein geruckel und auch gutes Bild. 

 

@EricM66

Was meinst du mit Microruckler ? Reden wir hier vom 24p juddering ? Ohne Automotion Plus habe ich auch dieses juddering. Das es bei dir auch sporadisch deutlich Ruckelt beruhigt mich etwas - dann kann ich sicher sein das nicht mein Raspberry mit Kodi das Problem ist.


Sony KD55XE9305 | Sky+ Pro Receiver | Mediaplayer: Raspberry PI 3b mit libreelec Kodi
Helping Hand

Wünsche allen Lesern ein gutes, gesundes und ruckelfreies Jahr 2018 !! 

Voyager

Das wünsche ich auch .

Obwohl gestern abend war es bei meinem MU8009 ganz schlimm mit den Rucklern.

Bei N24HD "pulsierte " die Laufschrift, als ob Automotion selbstständig alle 1-2sec an und wieder ausgeht.

Und die Umschaltzeiten in HD sind mit der  FW 1155.1 auch langsamer geworden, oder?

 


ehemals MU8009 | Interner Sat Tuner | Ci+ Modul Sky & HD+| Firmware 1210.8 nach Mainboardtausch Jetzt was anderes
Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden