Support

Open search

Sind Kunden Betatester?

Voyager

@angelluck  schrieb:
@Xorasta ich denke Samsung versucht ebenfalls die Fehlerursache einzugrenzen. Wenn Sie wissen, was das Problem wirklich verursacht können Sie daran arbeiten es zu verbessern.

An der Stelle ist man dann leider eben doch Betatester.


Wieso "doch Betatester"?

Also ich sehe das so, das in der heutigen Zeit nahezu alle Produkte des täglichen Gebrauchs am Kunden getestet werden.
Auch Smartphones von Samsung.



Samsung Galaxy S10+ mit Samsung Galaxy Watch
12 ANTWORTEN 12
Voyager

Wieso "doch Betatester"?

Also ich sehe das so, das in der heutigen Zeit nahezu alle Produkte des täglichen Gebrauchs am Kunden getestet werden.
Auch Smartphones von Samsung.

Eben deswegen ist der Kunde heut zu Tage Betatester.  Denn normal sollten solche Dinge schon vorher auffallen.

 

Ich persönlich sehe das nicht so eng, sofern diese Dinge dann schnell gelöst werden.

Aber wir leben in einer Zeit, wo es alles so schnell wie möglich geben soll und dabei Fehlerfrei sein soll. Solche Ansprüche sind halt ziemlich hoch.



----------
Samsung Galaxy S10, 128GB, Prism Blue
Voyager

Hab ich doch geschrieben.
Hab ich doch gar nicht in Zweifel gezogen!

 

 

 

 

Samsung Galaxy S10+ mit Samsung Galaxy Watch
Voyager
@every175 es klang wegen deinem Satz "Wieso doch Betatester?" so.

Aber ist auch wurst, belassen wir es einfach dabei.


----------
Samsung Galaxy S10, 128GB, Prism Blue
Explorer

@angelluck  

Aber wir leben in einer Zeit, wo es alles so schnell wie möglich geben soll und dabei Fehlerfrei sein soll. Solche Ansprüche sind halt ziemlich hoch.


Das von Samsung verlangte Geld ist aber ja auch ziemlich viel. Wenn man sich selbst zu den "Premiumherstellern" zählt muss man auch liefern - nur Premiumpreise aufrufen reicht eben nicht.

Ist aber ja das gleiche bei den deutschen "Premium-Autoherstellern" - Premium sind nur noch die Preise...

Voyager

@every175  schrieb:

@angelluck  schrieb:
@Xorasta ich denke Samsung versucht ebenfalls die Fehlerursache einzugrenzen. Wenn Sie wissen, was das Problem wirklich verursacht können Sie daran arbeiten es zu verbessern.

An der Stelle ist man dann leider eben doch Betatester.


Wieso "doch Betatester"?

Also ich sehe das so, das in der heutigen Zeit nahezu alle Produkte des täglichen Gebrauchs am Kunden getestet werden.
Auch Smartphones von Samsung.




Das sollte aber nicht der Sinn der Sache im Highendbereich sein.

Man erwartet in der Regel Geräte ohne "Kinderkrankheiten" 

 

Q7F 65"/MU6179 50"" 2017 / PS4 Pro/ Panasonic UBS90 / Denon X3400H / Sky / Diveo / Satellit / HD+ TVkey / S10+ 512GB / Galaxy Tab S4
Voyager
@bigblock737 da gebe ich dir Grundsätzlich recht. Aus meiner Sicht hilft da aber nur, die Produktzyklen zu verlängern. Heißt nicht jedes Jahr ein neues Gerät bzw. gleich mehrere auf den Markt werfen sondern eben nur eins alle 2 Jahre oder so.

Aber ich denke du siehst selbst wo der Haken da für den Hersteller liegt. Nur alle 2 Jahre ein neues Gerät zu verkaufen, bedeutet weniger Einnahmen bei mehr Entwicklungszeit.

Wobei ich denke für den Kunden wäre das eine gute Sache, es würde den Geldbeutel erheblich schonen. Da viele ja meinen immer das neuste Gerät haben zu müssen. Aber das ist mal wieder ein anderes Thema.


----------
Samsung Galaxy S10, 128GB, Prism Blue
Voyager

@smiley2  schrieb:


Das sollte aber nicht der Sinn der Sache im Highendbereich sein.

Man erwartet in der Regel Geräte ohne "Kinderkrankheiten" 

 


Ja, erwarten tut man das schon. Aber ich glaube nicht einmal Apple bekommt das hin. Und das obwohl Sie gerade dafür immer gelobt werden. Aber wenn man etwas genauer nachschaut sieht man das da auch nicht alles Gold ist was glänzt.

Da finden sich dann berichte wie leicht verbiegbare Displays oder Antennen die Ihren Dienst nicht tun können, weil der Nutzer das Smartphone falsch hält.

 

Vorteil Samsung: Ich bin ganz guter Dinge, dass sich diese Probleme per Softwareupdate lösen lassen.

Die Probleme mit verbogenen Displays und falsch platzierten Antennen bei Apple dürften nicht so einfach zu lösen sein.



----------
Samsung Galaxy S10, 128GB, Prism Blue
FabianD Moderator
Moderator

Hallo every175,

 

eure Betatester-Diskussion ist im S10-Thread zur Akkuleistung off-topic. ich verschiebe die Diskussion daher in eigenen Thread in die Samsung Lounge.

 

Viele Grüße

FabianD
*Samsung Community - Moderator*
*****************************
Hallo ihr da draußen, ich bin derzeit in Urlaub und habe keinen Zugriff auf mein Postfach. Schreibt daher bitte einen anderen Moderator per PN an, falls ihr eine Frage habt, die ihr nicht mit der Community teilen wollt. Bis bald, Fabian.
Troubleshooter

@FabianD 

 

Wozu hast Du jetzt bitte so viele Beiträge aus dem Akku-Thread herausgelöst?

 

Ist jetzt jeder Ansatz, einen Hintergrund für das Problem zu finden also Bera-Diskussion?

 

Das ist einfach enttäuschend, wie das hier reguliert wird.

Als wenn Ihr den Austausch zum Problem einfach gar nicht wollt.

 

Gruß, Wolfgang
Samsung Galaxy S10 Plus 512 GB, Ceramic Black (UI 1.1, Android 9 ohne Branding - DBT)
Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden