Support

Open search

Samsung Health detaillierte Pulsdaten (und weitere Daten) exportieren

Highlighted
First Poster

Hallo,

ich würde gerne detaillierte Pulsdaten (evtl. auch weitere Daten) aus Samsung Health (Android) idealerweise als csv Datei exportieren. Die integrierte Export Funktion in SHealth exportiert leider nur für konkrete Messpunkte (z.b. Entspannt) einen Wert und ansonsten bekomme ich immer nur für die jeweiligen Studenintervalle einen Pulsbereich mit Minimum und Maximum (selbst für den Tag "Training" erhalte ich nur das Minimum und Maximum). Nach etwas suchen habe ich die App FitnessSyncer gefunden, die anscheinend Daten exportieren kann. Leider finde ich nichts über den Detailgrad und die relativ schlechte Bewertung im PlayStore lässt mich etwas zögern. Der Weg über das SDK Kit und den DataViewer scheint mir für einen regelmäßigen Export nicht sehr praktikabel zu sein.

Kennt jemand eine Möglichkeit, wie ich detaillierte Pulsdaten (bestenfalls für jede Minute) aus SHealth exportieren kann? In SHealth selbst stehen diese Daten ja anscheinend auch für die einzelnen Stundenintervalle zur Verfügung.

Danke

8 ANTWORTEN 8
AlwinS Moderator
Moderator

Hallo @Heinzi,

 

magst du mir verraten, von welchem Gerät aus du deine Samsung Health Pulsdaten übertragen möchtest? Dann frage ich das gerne einmal bei unseren Experten nach.

 

Melde dich auch gerne per @ zurück.

 

Liebe Grüße

AlwinS
*Samsung Community - Moderator*
----------------------------------------------
Die Zukunft entfaltet sich jetzt auch in unserem neuen Galaxy Fold 5G Board!

First Poster

Hallo AlwinS ,

 

danke für deine Hilfe.

Die Daten werden von einer Samsung Galaxy Watch aufgezeichnet. Diese überträgt die Daten an mein Samsung Note 9. Von dort würde ich nun gerne die Daten exportieren.

DavidB Moderator
Moderator
  • Öffne Samsung Health >
  • Puls >
  • Trends >
  • Tippe auf die drei Punkte rechts oben > 
  • Daten exportieren.

Du kannst wählen zwischen 2 Wochen, 1 Monat, 2 und 3 Monate. Als Dateitypen stehen HTML, XLS und PDF zur Verfügung.


DavidB
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte? Dann suchen wir genau dich. Jetzt auch von zuhause aus möglich! Schreib uns eine Privatnachricht!

First Poster

@DavidB  schrieb:
  • Öffne Samsung Health >
  • Puls >
  • Trends >
  • Tippe auf die drei Punkte rechts oben > 
  • Daten exportieren.

Du kannst wählen zwischen 2 Wochen, 1 Monat, 2 und 3 Monate. Als Dateitypen stehen HTML, XLS und PDF zur Verfügung.


Hallo DavidB,

vielen Dank für deinen Lösungsvorschlag.

Ich zitiere mal einen Satz aus meiner Frage:

"Die integrierte Export Funktion in SHealth exportiert leider nur für konkrete Messpunkte (z.b. Entspannt) einen Wert und ansonsten bekomme ich immer nur für die jeweiligen Studenintervalle einen Pulsbereich mit Minimum und Maximum (selbst für den Tag "Training" erhalte ich nur das Minimum und Maximum)."

Die von dir angesprochene Exportfunktion liefert leider nur Stundenintervalle und lediglich einzelne Messpunkte wie "Entspannt" werden als einzelne Herzfrequenz angezeigt. Sonst erhalte ich nur Stundenintervalle mit Min und Max Werten oder eben für den Tag "Training" ein Minimum und Maximum für die komplette Trainingszeit. Ich möchte jedoch gerade für das Training (und idealerweise auch für den Alltag) detaillierte Informationen. Idealerweise für jede Sekunde (bzw. Minute, falls sekündlich nicht verfügbar) einen Messwert.

JunoK Moderator
Moderator

Hallo Heinzi,

 

verstehe. So ist das aktuell nicht möglich, ich gebe deinen Wunsch aber mal weiter.

 


Liebe Grüße
JunoK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Endlich mehr Energie! Alles, was ihr zum Thema Akkuverbrauch wissen müsst, erfahrt ihr in unserem Artikel


 


 


 

First Poster

Auch der Dataviewer aus dem SDK zeigt leider nur die Min und Max Werte an. Jeder Stundenzeitraum bzw. zusammengefasster Zeitraum enthält jedoch eine Referenz auf ein ..._binning_data.json.

Sollte es mit keiner Drittanbietersoftware möglich sein, die Daten direkt komplett zu exportieren, würde ich mir ein Skript schreiben, welches die .json Dateien entsprechend aufbereitet. Ich müsste nur an diese Dateien kommen.

First Poster

Hallo,

ich wollte nochmal bezüglich meiner Anfrage des detaillierten Downloads nachfragen. Bevor ich die Galaxy Watch gekauft habe, habe ich im Samsung Hilfechat einen Mitarbeiter gefragt, ob ein detaillierter Download der Herzfrequenzdaten auf minütlicher Basis möglich ist. Dies hat mir der Mitarbeiter schriftlich bestätigt.

JunoK Moderator
Moderator

Hallo @Heinzi,

 

wie gesagt, eine solche Funktion, wie du sie beschreibst, gibt es aktuell nicht. Womöglich hat der Kollege dich falsch verstanden, aber das kann ich natürlich nicht beurteilen. Du kannst dein Anliegen gerne hier mal schildern.

 


Liebe Grüße
JunoK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Endlich mehr Energie! Alles, was ihr zum Thema Akkuverbrauch wissen müsst, erfahrt ihr in unserem Artikel


 


 


 

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden