Support

Open search

Galaxy S6 Netzwerk Probleme nach Update auf Android 7

DavidB Moderator
Moderator

@std: Du wirfst hier vieles durcheinander. Das Samsung Galaxy S6 hat Android 7, die anderen Smartphones haben von uns bestätigte Probleme aufgrund des Updates auf Android 8.


DavidB
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst den Kontakt und die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte?
Dann suchen wir genau dich! Schreib uns eine Privatnachricht für weitere Infos.

DavidB Moderator
Moderator

@kawe  schrieb:

@JudithH  schrieb:

 

Ein aktuelles generelles Problem mit dem WLAN beim Galaxy S6 mit Android 7 ist mir und auch meinen Kollegen von der technischen Abteilung nicht bekannt. 

 


Judith, was braucht ihr denn noch, um es als "generelles Problem" einzustufen? 


Wir drehen uns im Kreis. Es gab hier vor einem Jahr Probleme. Damals beschwerten sich dutzende User. Dann kam der Fix per Update und nur ihr zwei beschwert euch noch immer. Die Schlussfolgerung: Das Problem liegt an euren Smartphones. Warum bei denen der Fix nicht geholfen hat, können wir an dieser Stelle nicht beurteilen. Das kann nur einer unserer autorisierten Servicepartner.


DavidB
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst den Kontakt und die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte?
Dann suchen wir genau dich! Schreib uns eine Privatnachricht für weitere Infos.

Helping Hand

Hab jetze nich jeden Post gelesen. Aber habta noch Garantie auf euer S6? Dann ist Reparatur ja easy. Falls net, würde ich mal die Original Firmware nochmal auf dis S6 flashen. Vielleicht klappts dann mit den WLAN.

Explorer

Judith, dir scheint entgangen zu sein, dass sich durchaus mehr als nur zwei eurer Kunden hier nochmal gemeldet haben. 

Der Fehler tritt nicht mehr so oft auf, aber nachwievor gibt es ein Problem mit dem WLAN. Im Kreis drehen wir uns leider nur, weil Samsung uns ignoriert. Ich verstehe, wenn das S7 und das S8 eine höhere Priorität genießt, aber Probleme beim S6 zu ignorieren ist ziemlich mies!

Explorer

Servus, 

also ich hab mein S6 letze Woche beim Versuch das alte Android zu flashen zu einem Briefbeschwerer umfunktioniert. Mir hats dann vollends gereicht und ich hab mir nun ein neues Gerät besorgt. 

 

@Moderatoren und Samsung: Ich habe mir mittlerweile mal auch andere Themen in diesem Forum angeschaut und es wirkt auf mich so als sei dieses Forum hier nur dafür da den Telefonsupport zu entlasten indem die ganz einfachen Problemchen (Ich finde die Einstellung nicht , usw.) abgefangen werden . Ist ja nicht schmlimm, aber dann : Bitte versucht garnicht erst ersthafte Probleme zu bearbeiten wenn Ihr nichts davon versteht sondern verweist auf den richtigen Support, dann müssten nicht zig User erstmal ihre Zeit mit euch verschwenden. Auch wenn es hart klingt aber genau das habt ihr von vornherein hier getan, meine Zeit verschwendet. (Denn einem Kunden zu sagen "Ja musst dann halt selber Zahlen wenn wir dein Handy kaputt geupdatete haben" ist keine Lösung!)

Wenn mich in Zukunft einer nach meiner Meinung zu Samsung fragt werde ich sagen "Ja die Geräte sind super (ich hab wieder eines), aber an gutem Service sind sie nicht interessiert".

Aber ich denke damit kann Samsung leben, hauptsache wieder 500 Euro in der Kasse.  

 

Dem letzten verbleibenden Problemkunden also noch viel Erfolg und einen langen Atem! 

 

Grüße vom vorletzen Problemkunden

Patrick Fries

Explorer

Hallo zusammen,

 

nur damit Samsung nicht hier die heile Welt verkündet und behauptet, alles ist gelöst - mein S6 hat auch immer noch ab und zu das Ausrufezeichen, wenn ich in meinem WLAN unterwegs bin. Allerdings ist es nicht mehr so schlimm wie noch vor ein paar Monaten. Und es stört mich nicht mehr so wie vorher, denn ein größeres Datenvolumen vom Netzprovider macht eben auch unabhängiger vom WLAN.

Einstellungsänderungen, Werksreset etc. hat bei meinem S6 natürlich nicht geholfen.

 

Viele Grüße,

Gerhard

 

Apprentice

Mein S6 hat bis zuletzt mit allen erdenklichen Workarounds inkl. Werksreset ebenfalls keine solide Verbindung mehr aufbauen können. 

Da mir das alles zu blöd wurde und keine Lösung in Sicht war bzw offenbar auch immer noch nicht ist, habe ich das S6 verschenkt und mir ein S8+ gekauft.

Sollten hier ebenfalls wieder wundersame, nennen wir es mal "Abschaltvorrichtungen" zum Garantieende auftauchen, garantiere ich ebenfalls das Ende mit Samsung!

Erst das S2, dann das S4 und zuletzt das S6, was nach Ablauf der Garantie nicht mehr zu nutzen war... und dennoch habe ich jetzt ein S8+. Ihr merkt selbst: ihr habt viele Fans, zerstört euch das nicht selbst!

P.S.: ich lese trotzdem weiter mit und bin an einer Lösung interessiert, auch wenn ich das hier nicht jeden Tag hinschreibe!

JunoK Moderator
Moderator

Hallo zusammen,

 

wir raten ganz klar vom Rooten und Flashen unserer Smartphones ab. Und nochmal an alle, die noch immer ein fehlerhaftes Samsung Galaxy S6 haben: lasst es bitte von einem autorisierten Servicepartner überprüfen. 

 

Die Kollegen unserer Customer Service Plaza helfen euch ohne vorherige Terminvereinbarung weiter.

 

In Österreich könnt ihr einen der Samsung Customer Service Center aufsuchen. In der Schweiz findet ihr Hilfe beim Samsung Support Center


Liebe Grüße
JunoK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Was funkelt da in der Galaxie? Das S10 natürlich!  Tauscht euch hier aus über den neuen Star.

JunoK Moderator
Moderator

@PatrickFries Beim Customer Service Plaza können die Kollegen dir auch die originale Firmware wieder aufspielen.


Liebe Grüße
JunoK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Was funkelt da in der Galaxie? Das S10 natürlich!  Tauscht euch hier aus über den neuen Star.

Explorer

Danke für den Tipp ! 

 

Aber da das ein 1.5h Trip ist und ohne hin erstmal nur die alte fehlerhafte Software drauf kommt werde ich da vorerst drauf verzichten.  Fall jemand zu dem Service Plaza geht würde mich interessieren ob ihm da geholfen werden konnte.

 

Gruß Patrick Fries

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden