Support

Open search

WW80K6404QX Beladungserkennung

First Poster

Hallo ... wir haben uns heute Die Waschmaschine WW80K6404QX gekauft. Nach dem aufstellen, anschließen und einrichten incl. Kalibrieren der Trommel und durchführen einer leerwäsche möchte ich nun die erste Wäsche mit beladung durchführen. In der Beschreibung steht das die Maschine eine Beladungserkennung hat, allerding ist im Handbuch dazu nichts aufgeführt. Verstehe ich das richtig das die Maschine erkennt wieviel kg Wäsche ich eingelegt habe und wenn ja wo wird mir das denn angezeigt? 

Vorweg schonmal vielen Dank für eine rasche Beantwortung. .

4 ANTWORTEN 4
AuraK Moderator
Moderator

Hallo @W_White1,

 

die Gewichtserkennung unserer Waschmaschinen wird automatisch am Anfang eines Waschprogramms vorgenommen. Das Gesamtgewicht der Wäsche wird dir allerdings nicht angezeigt. 

 

AuraK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Richtig viel Power: Das neue Samsung Galaxy Note10 | Note10+ | Note10+ 5G ist da!  Diskutiert mit in unserem neuen Note10-Board. 

New Member

Hallo meine Frage lautet wie das mit der beladungserkennung läuft da ich diesen Gerät gerade gekauft habe und ich dazu nichts finde!? 

Kommt da eine Meldung oder Symbol wenn zu viel drin ist? 

Vorher Programm auswählen und dann beladen richtig? 

 

Schonmal vielen lieben dank für die antworten! 

 

Viele Grüße 

AuraK Moderator
Moderator

Hallo @FH37,

 

ich habe deinen Thread mal in diesen hier integriert, da es hier bereits um die Beladungserkennung geht. Zwar handelt es sich bei der Maschine des Thread-Erstellers um ein anderes Modell, aber die Funktionsweise der Beladungserkennung ist dieselbe. 

 

AuraK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Richtig viel Power: Das neue Samsung Galaxy Note10 | Note10+ | Note10+ 5G ist da!  Diskutiert mit in unserem neuen Note10-Board. 

First Poster

Hallo

 

genau darum geht es ja

 

ist der Beladungssensor in diesem Fall eine etwas bessere mengenautomatik ? Und mehr nicht ?

 

ich weis bereits das die Maschine das Gewicht beim Beladen abwiegt

 

aber dadurch habe ich ja maximal eine bessere/ökonomische Wassermenge

 

ich kriege weder eine dosierempfehöung noch sonst etwas ?

 

Was genau bringt einem dieses Feature ??

 

bitte meinen ersten Beitrag genau lesen, hatte gehofft ihn verständlich genug geschrieben zu haben

die erhaltene Antwort habe ich bereits in einem anderen Thread gelesen, oder ist hier nur eine schnellabfertigung der fragen zu erwarten, sorry an dieser Stelle, ist nicht böße gemeint.

 

Ich zitiere hier mal von einer anderen Internetseite

 

####zitat###

Durch den Beladungssensor wird ermittelt, welche Menge an Wäsche sich in der Maschine befindet. Der Sensor überprüft und warnt, wenn sich zu viel Wäsche in der Maschine befindet. Zusätzlich zur Füllmenge ermittelt der Beladungssensor auch die optimale Menge an benötigtem Waschmittel.

###quelle: Technikforhome.de ###

 

die Beschreibung eines beladungssensors wird nicht nur hier, sonder auf fast allen Internetseiten so beschrieben. Der Sensor in Samsung Maschinen macht aber anscheinend nix außer das Gewicht zu erfassen. 

Für mich ist das eine etwas bessere mengenautomatik, sonst nix

 

sinnvoll wäre ein Update, wodurch man wenigstens das Gewicht sehen könnte um so das Waschmittel besser zu dosieren

 

würde mich über eine ausführlichere Antwort freuen 

 

 

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden