Support

Open search

Family Hub - Erfahrungen und Empfehlungen

Explorer

Hallo leute,

 

will mir demnächst mal n neuen Kühlschrank kaufen. Ein fetter Side by Side sollts sein mit Eisfach - und unbedingt Samsung  Die Auswahl ist ja riesig, daher owllte ich mal fragen, ob jemand hier Erfahrungen und Tipps hat. Bin zB auch nicht sicher ob ich einen mit Display will oder nicht 

6 ANTWORTEN 6
Explorer
Ich kann dir nur den sehr aktuellen Tip geben, dir das gut zu überlegen und mal in den gängigen Onlineshops die Bewertungen zu checken. unsere Kühlgefrierkombi ist nach 3 Jahren kaputt und die Politik des Hauses Samsung ist da ganz klar. Null, null Kulanz. Wenn du mit den geschädigten Leuten ins Gespräch gehst wirst du schnell merken, dass die Ausfälle der Geräte oft nach 2 1/2 - 3 1/2 Jahren passieren und man von Samsung solange hingehalten wird, bis man aufgibt und sich ein neues Gerät kauft. Bei Preisen zwischen 1200-2000 € ein teurer Spaß, wenn alle 3 Jahre ein neues Gerät braucht. Ganz abgesehen davon, dass man auch noch einen riesigen Haufen Schrott entsorgen muss.
Explorer

Danke, die Bewertungen check ich eh immer. Traurig ist, dass die meisten halt nur was schreiben, wenn se was zu motzen haben. Ich hab mal i Kundendienst bei ner großen Firma gearbeitet und kenn das zu gut. 

 

Dein Rat ist lieb gemeint aber ich hab da auch ganz andere Sachen gehört. Meine Mtter hat einen Samsung kühlschrank, der seit Ewigkeiten top funktioniert. Mein Nachbar hat jetzt auch seit 5 jahren einen und ist zufrieden. Ich selbst hab bei nem Samsung Tv schon kulanz bekomen. Kulanz ist halt freiwillig. Nict jeder kriegt imemr Kulanz, das ist klar. Man muss etwas Glück haben. Wenn ne Firma jedem auch nach nem Jahr oder so Kulanz geben würde, wäre se bald pleite 

Explorer

Na dann viel Glück, deiner Meinung war ich bis vor kurzen auch, bis ich mich intensiv mit dem Thema auseinander gesetzt habe. Ich glaube auch, dass über 80 % negative Bewertungen auf z.B.Trust Pilot  ein wenig mehr ist als nur eine Tendenz. Wollte auch nur meine Erfahrung schildern, wenn du der Meinung bist, dass ein Gerät für 1200€ nach 3 Jahren defekt sein darf und man sogar nicht in die Kommunikation mit dem Kunden geht ist das nartürlich absolut in Ordnung.

Jeder hat da eine andere Wahrnehmung und nartürlich ist ein Samsunggerät bestimmt toll, solange es nicht kaputt geht.

Explorer

Klar ist es sau blöd wies bei dir gelaufen ist, ich mein nur dass das nicht die Regel ist. Aber es gibt ja auch dieses Beschwerdemanagement von Samsung, hast du dich da mal gemeldet? So hab ichs damals mit meinem TV gemcacht und kulanz gekriegt

Explorer

Hi Timo,

 

ich meine schon, dass das die Regel ist. Natürlich habe ich mit dem Beschwerdemanagement telefoniert und das ist genau der Grund, dass ich hier so fleißig schreibe und Rezessionen auf Amazon und co schreibe. Ich habe übrigens vorher in meinem Leben noch nicht eine negative Rezession im Netz veröffentlich. Aber die Art und Weise wie das angebliche Beschwerdemanagent agiert ist schon sehr unüblich in der heutigen Zeit. Ich bin eine über Woche hingehalten worden. Mir wurden täglich Rückrufe avisiert, die nicht eingehalten wurden. Ich kann dir nur sagen, dass das auch viele andere so erlebt haben. Wie gesagt du hast gute Erfahrungen gemacht und ich wünsche dir, dass das auch so bleibt. Mich hat Samsung viel Geld, Zeit und Nerven gekosten und solange ich daran Spaß habe werde ich meine Erfahrungen weitergeben. Bitte verstehe mich nicht falsch, grundsätzlich bin ich der Meinung, dass Samsung bestimmt tolle Technik anbietet, sonst hätten wir uns damals nicht dafür entschieden, hätten keinen Samsungfernseher und 5 Handy von Samsung im Haushalt. Du hast ja geschrieben, dass du dich mit Service auskennst und in einer Hotline gearbeitet hast und ein Unternehmen nicht jeden Kulanz gewähren kann. Alles richtig, ich habe beruflich allerdings auch ein wenig Erfahrung in diesem Bereich und das ist genau der Grund, warum ich hier Samsung einen ganz klaren Vorsatz unterstelle, zumindest im Bereich Kühlgeräte Beschwerden einfach auszusitzen.

Aber jeder kann sich ja ein eigenes Bild machen. Aktuell kann ich mir nicht vorstellen, jemals wieder ein Gerät von Samsung zu erwerben oder den Kauf eines solchen zu empfehlen.

 

Beste Grüße und viel Freude mit deinem Samsung neuen Gefrierschrank

AuraK Moderator
Moderator

@Timo67  schrieb:

Hallo leute,

 

will mir demnächst mal n neuen Kühlschrank kaufen. Ein fetter Side by Side sollts sein mit Eisfach - und unbedingt Samsung  Die Auswahl ist ja riesig, daher owllte ich mal fragen, ob jemand hier Erfahrungen und Tipps hat. Bin zB auch nicht sicher ob ich einen mit Display will oder nicht 


Hallo @Timo67,

 

du hast Recht - die Auswahl ist in der Tat riesig. Gibt es denn abgesehen von dem Eisfach-Wunsch noch weitere Specs, die der Kühlschrank erfüllen soll? Z. B. eine bestimmte Größe, Fassungsvermögen, Frischwasser-Anschluss oder Wassertank?

 

Liebe Grüße

AuraK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Frau AuraK ist auf Reisen und erst ab dem 25. November 2019 wieder erreichbar.  An mich gerichtete Privatnachrichten werden bis dahin also nicht gelesen. 

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden