Support

Open search

Update verhindert Doppel-SIM-Karten-und-microSD-Hack beim S9+

Mastermind
Doch BigWoelfi hat schon drüber geredet was grad auch für die Verwirrung sorgt.
Viele Grüße
EnesI
*Kein Samsung Community Moderator*
*****************************
Hat dir mein Beitrag gefallen oder dein Problem gelöst ? Ich wäre froh über ein Like oder Markierung als Lösung des entsprechenden Beitrags.
Meine Geräte: Galaxy S10, Galaxy A80, Galaxy A50, Gear Sport, QLED Tv
Big Cheese

@exmerci  schrieb:


Kein Mensch ausser dir hat hier von Telekom Geräten geredet. Ich weiß nicht was das plötzlich sollte.

 


Das ist eine Unterstellung und entspricht in keinster Weise der Wahrheit. Einige Vorredner wie auch du hatten das Thema Telekom ( Provider) angesprochen und ich habe mich dann am Thema beteiligt. 

Troubleshooter

@Eisik 

 

Was denn für eine Verwirrung?

Höchstens, weil der Eine oder Andere hier der Meinung ist, dass außer seiner Einstellung zur Sache, was Hersteller und Provider dürfen, nichts anderes zählt, oder?

 

Und wenn so etwas schon zur Verwirrung führt, was soll denn dann bei wirklich wichtigen Dingen werden?

 

Gruß, Wolfgang
Samsung Galaxy S10 Plus 512 GB, Ceramic Black
Samsung Galaxy Tab S5e LTE

(beide UI 1.1, Android 9 ohne Branding - DBT)
Mastermind
Nein ich meine es nicht so so wie ich es verstanden habe ist Razie reingekommen gesehen dass du etw. über die Telekom geschrieben hast und dachte dass exmerci die Telekom nutzt und ist dann von dort aus ins Thema gegangen
Viele Grüße
EnesI
*Kein Samsung Community Moderator*
*****************************
Hat dir mein Beitrag gefallen oder dein Problem gelöst ? Ich wäre froh über ein Like oder Markierung als Lösung des entsprechenden Beitrags.
Meine Geräte: Galaxy S10, Galaxy A80, Galaxy A50, Gear Sport, QLED Tv
Big Cheese

@Eisik  schrieb:
Nein ich meine es nicht so so wie ich es verstanden habe ist Razie reingekommen gesehen dass du etw. über die Telekom geschrieben hast und dachte dass exmerci die Telekom nutzt und ist dann von dort aus ins Thema gegangen

Auch nicht korrekt. Ich bin eingestiegen als er die Frage gestellt hat warum es ein s9 und ein s9 Duos gibt , und einem Moderator nicht beantworten konnte, was für eine Modell Bezeichnung er bessesen  hat . Und in diesem Zusammenhang dann den Vorteil und Nachteil für einen Provider angesprochen. 

Mastermind
Oh,Ok
Viele Grüße
EnesI
*Kein Samsung Community Moderator*
*****************************
Hat dir mein Beitrag gefallen oder dein Problem gelöst ? Ich wäre froh über ein Like oder Markierung als Lösung des entsprechenden Beitrags.
Meine Geräte: Galaxy S10, Galaxy A80, Galaxy A50, Gear Sport, QLED Tv
First Poster

@Rambo2  schrieb:

@JudithH

 

Hallo Judith, das S9+ Duos ist sehr wohl für diese Benutzung ausgelegt, sonst hätte ich es ja nicht verwendet.

Das Samrtphone hatte 0 Fehler, 0 Probleme, alles lief perfekt!

 

Samsung hat das Produkt absichtlich verschlechtert (aus welchem Grund auch immer), das ist Fakt.


Da pflichte ich dir 100% bei.

Dieses Update geht gar nicht, es ist nicht nur wegen der blockierten SIM/SD-Kombi eine Katastrophe. 

Liebe Samsung, das wars für mich. Huawei wird sich über einen neuen Kunden freuen....

Hotshot

Und da geht das?
Ergibt natürlich Sinn, dann auf die Nano SD-karte zu setzen


Gruß John

Dir hat mein Beitrag gefallen?
↓So zeig dies mit einem Like ↓
Navigator

@BigWoelfi  schrieb:

Wie @Inaktiver_User schon schrieb, verhindern die Provider viele Dinge.

Wer keine DUOS-Nutzung benötigt, wieder Beispiel Telekom, der hat in der Regel keine Probleme.

 

Auch, wer das Smartphone auf dem freien Markt, also ungebrandet kauft, und dann eine Telekom-Vertrags-SIM einlegt beim 1. Start, hat das Problem, dass die Telekom da einen Customierungsprozess durchlaufen lässt, in dessen Verlauf dem Smartphone bestimmte Telekom-Einstellungen verpasst werden,d ie einem Branding gleichkommen.

Und dann hat er die gleichen Probleme, als hätte er das Smartphone gleich von der Telekom genommen.

 

Auch verschiedene Apps der Telekom laufen auf DUOS-Geräten nicht richtig, nicht einmal, wenn 2 SIM von der Telekom (Vertrag und Prepaid z. B. oder von Firma, auch von Telekom) eingelegt werden.

Da gibt es die App Voicemail zum Beispiel, mit der man seine Rufumleitungen komplett regeln kann und Nachrichten auf die Mailbox z. B. als Text angezeigt bekommen kann - jedoch nur für eine Mobilfunknummer, für Festnetzt gehen alle Rufnummern, die man hat.

Ich hab ein ungebrandetes S9 und eine Telekom sowie eine O2 Sim drin. Da wurde nichts von der Telekom oder von O2 installiert und beide karten funktionieren ganz normal ... Die O2 Sim klebt an eine SD Karte und die Kontakte der SD Karte musste ich nach dem Update abkleben, damit das Smartphone nicht mehr meckert ... Muss halt jetzt zig mal am Tag einen USB Stick reinstecken was nervt, und den USB-C Anschluss sicher mehr beansprucht als die Sim-SD Kombi den Simslot... Vermutlich überlebt der USB-C Anschluss die 2 Jahre nicht und es wird ein Garantie Fall ... Da ging der Schuss für Samsung dann nach hinten los  

Das S8 meiner Frau hat gerade übrigens das 3. Mal in 2 Jahren ein neues Mainboard erhalten ... Auch nervig immer wieder das neu einrichten danach ... Vielleicht sollte Samsung mal etwas Manpower abstellen um solche Probleme in den Griff zu bekommen, statt Sperren zu programmieren die verhindern dass User ein nicht so vorgesehenes Feature nutzen ... 

 

S3 Frontier
S9 Duos (noch)
davor Galaxy S2, S3, S5, S7, S8, Gear S2,
Big Cheese

@coolix

Vodafone zb. installiert, nach dem Einlegen der Sim eine " Vodafone services app " hinzu eine Config-Datei der SIM-Karte im System . Ohne Root ist es auch nicht möglich , diese Service App egal ob gebrandetes oder original Telefon , zu entfernen.

bei anderen Providern wird's auch ansatzweise ähnlich laufen ,egal ob Branding oder nicht. Das kann man schon daran erkennen ,das Optionen zur korrekten Nutzung der Sim plug and play nach einlegen der ,SIM erkannt und gesetzt werden . Netzmodus / Internet zugangspunkte ect. Ggf auch Dinge die der Provider nicht unterstützt gesperrt werden , obwohl das Telefon diese Optionen technisch mitbringen würde , damit es wie du schreibst ganz normal funktioniert .

In dem Sinne modifiziert jede eingelegte SIM-Karte automatisch das Telefon.

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden