Support

Open search

S9 | S9+ kein VoLTE und VoWifi

DavidB Moderator
Moderator

Da du bislang der einzige mit diesem Problem bist, ist es für uns schwer, herauszufinden, woran es liegt. Bitte starte im nächsten Schritt dein Samsung Galaxy S9 im "Sicheren Modus", indem du bei einem Neustart die "Lautstärke-Taste leiser" gedrückt hältst.

 

Wenn dir in diesem Modus die Optionen zur Verfügung stehen, dann liegt wahrscheinlich ein Softwarekonflikt mit irgendeiner App vor.


DavidB
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst den Kontakt und die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte?
Dann suchen wir genau dich! Schreib uns eine Privatnachricht für weitere Infos.

Explorer

Er ist nicht der einzige mit diesem Problem.

 

Mein S9+ mit aktuellster Firmware und einer 262-03er Sim Karte von o2 unterstützt ebenfalls kein Volte und kein Wifi Calling.

 

Hört doch mal mit euren schwammigen Ausreden auf. Es liegt an Samsung!

Explorer

Wie erwartet hat der Vorschlag nichts gebracht.

 

In zig Foren wird von diesem Problem berichtet und daher kann ich mir nicht vorstellen, dass das ganze Thema für Samsung neu ist. Hier wird doch definitiv ein ganz anderes Spiel gespielt und der Endkunde für dumm verkauft?!

Explorer

Schauen wir mal was von dort als Antwort kommt.

 

Antwort des CEO E-Mail Support Teams

Sehr geehrte Damen und Herren, 

vielen Dank für Ihre E-Mail an unsere Geschäftsleitung. Ihr Anliegen wird schnellstmöglich bearbeitet. 

Bei weiteren Fragen können Sie sich gern mit Samsung Electronics in Verbindung setzen. 


Mit freundlichen Grüßen aus Schwalbach 
*****
CEO-Mail Samsung Support Team 

Explorer

Auch mit dem heutigen Update auf G965FXXS1BRF3 hat sich nix geändert.

Beides verweigert weiterhin den Dienst! :(

 

Basisband ist gleichgeblieben.

Explorer

Kann ich bestätigen, keine Änderung nach dem Update :-(

 

Gibt es noch immer keine Rückmeldung vom Herrn *****( CEO Email Support)?!

Explorer

@Ruuud  schrieb:

 

Gibt es noch immer keine Rückmeldung vom Herrn *****( CEO Email Support)?!


Nein, leider nicht. Wahrscheinlich kommt aber wieder die übliche Antwort man solle

sich an die Samsung Hotline wenden. Ich find das ganze einfach nur noch zum kotzen!

JudithH Moderator
Moderator

Hallo zusammen,

 

ich habe mich zu diesem Thema aus gegebenen Anlass ausführlich mit meinen Kollegen vom Support ausgetauscht und kann jetzt ein wenig Klarheit in die ganze – doch etwas komplizierte - Sache zu bringen.

 

Grundsätzlich müssen wir hier in erster Linie zwischen VoIP und VoLTE/VoWiFi unterscheiden.

 

Für VoIP benötigt man einen SIP-Client, der mittlerweile aber bei neueren Geräten nicht mehr in der Telefon App integriert ist. Um also VoIP nutzen zu können, benötigt man auf aktuellen Geräten wie dem Samsung Galaxy S9 | S9+ einen Client aus dem Google Play Store. Darüber kann man sich dann mit einem SIP Konto bei einem SIP Server anmelden und anschließend telefonieren.

 

VoLTE und VoWiFi werden hingegen von den einzelnen Mobilfunkanbietern angeboten. Dafür benötigt man einen speziellen Vertrag, bei dem je nach Anbieter ggf. noch zusätzliche Kosten entstehen können.
In erster Linie muss dafür das Smartphone die Funktion grundsätzlich unterstützten – was all unsere aktuellen Modelle (also auch das Samsung Galaxy S9 | S9+) tun.

Außerdem müssen in der Regel folgende Bedingungen von Seiten eures Mobilfunkanbieters erfüllt sein:

 

  • Der Mobilfunkvertrag muss die Funktion VoLTE und VoWiFi explizit enthalten. Bei Prepaid Verträgen ist dies oft nicht der Fall.
  • Das Branding der Firmware muss unbedingt passen. Die Kombination aus einem Smartphone mit Telekom-Branding und einer SIM Karte von Vodafone beispielsweise funktioniert also nicht.
  • Die SIM Karte darf nicht zu alt sein.
  • Die genutzten Mobilfunkanbieter-Dienste müssen passen.

 

Ist die Funktion nicht als Schnellzugriff, in den Anrufeinstellungen oder in den Mobilen Netzwerk Einstellungen vorhanden, ist einer der vorherigen Punkte nicht erfüllt. Bitte wendet euch in diesem Fall an euren Mobilfunkanbieter.

 

Grüße

JudithH
*Samsung Community - Moderator*
----------------------------------------------
Breaking News: Neue Sterne am Galaxy-Himmel gesichtet!
Hier erfahrt ihr alles über die neue Galaxy S10 Serie! 

Explorer

@JudithH  schrieb:

Hallo zusammen,

Außerdem müssen in der Regel folgende Bedingungen von Seiten eures Mobilfunkanbieters erfüllt sein:

 

  • Der Mobilfunkvertrag muss die Funktion VoLTE und VoWiFi explizit enthalten. Bei Prepaid Verträgen ist dies oft nicht der Fall.
  • Das Branding der Firmware muss unbedingt passen. Die Kombination aus einem Smartphone mit Telekom-Branding und einer SIM Karte von Vodafone beispielsweise funktioniert also nicht.
  • Die SIM Karte darf nicht zu alt sein.
  • Die genutzten Mobilfunkanbieter-Dienste müssen passen.

 

Ist die Funktion nicht als Schnellzugriff, in den Anrufeinstellungen oder in den Mobilen Netzwerk Einstellungen vorhanden, ist einer der vorherigen Punkte nicht erfüllt. Bitte wendet euch in diesem Fall an euren Mobilfunkanbieter.

 

Grüße


Ich zitiere von der o2 Webseite.

 

Voraussetzungen für WLAN-Telefonie
Der Service steht ab April 2018 allen O2 Kunden mit Laufzeitvertrag zur Verfügung, wobei die folgenden Voraussetzungen erforderlich sind:

  • VoWiFi (Voice over WiFi)-fähiges Smartphone, das WLAN-Telefonie unterstützt. 
    WLAN-Telefonie ist in immer mehr Geräten integriert (nativ, d.h. eine zusätzliche App ist nicht erforderlich). Ob und wann das jeweilige Endgerät VoWiFi unterstützt, liegt in der Verantwortung der Hardware-Hersteller. Neue Smartphone-Modelle werden für den Service freigeschaltet, sobald die Hersteller eine VoWiFi-fähige Firmware bereitstellen. 
    Einfach in den Handy-Einstellungen WLAN-Telefonie aktivieren. Anleitungen jetzt unter Häufige Fragen & Antworten nachlesen.
  • Beliebiger WLAN-Zugang
  • LTE-fähiger Tarif

Ich habe einen Laufzeitvertrag mit allen Diensten die dafür notwendig sind. Meine Sim Karte ist keine 12 Monate alt und ich besitze ein Brandingfreies Gerät welches ich bei o2 erworben habe. Der Produkt Code lautet DBT.

 

Ich habe auch keine Lust mehr auf schwammige Antworten und Ausreden die am Thema vorbeigehen.

 

Macht bei den Leuten die dafür zuständig sind die Sachen für eine 262-03er Sim ins Basisband zu packen ein Urgent Ticket auf und dann sind doch alle o2 Kunden mit einer 03er Sim zufrieden. Wo ist denn das Problem? 

Explorer

Bei mir sind alle Punkte erfüllt aber es funktioniert trotzdem nicht! Was nun???

 

Ich weiß nicht wie ich mein Problem noch detaillierter beschreiben kann,  so dass der Samsung Support es auch versteht.

 

Vielleicht hilft der nachfolgende Link:

https://hilfe.o2online.de/message/1213533-re-wifi-calling-vowifi-wlan-telefonie-galaxy-s9?commentID=...

 

Vielleicht könnten o2 und Samsung auch direkt miteinander reden?!

 

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden