Support

Open search

Eigenartiges Verhalten der Gerätewartung nach Update

GELÖST
Big Cheese

Ich hatte gestern über den Galaxy Store die Gerätewartung aktualisiert . 

Seitdem sind mir  einige Unstimmigkeiten aufgefallen. Ich hatte heute definitiv keine 7 Stunden Display Zeit . Hinzu scheint das Diagramm eigenartigerweise nach oben zu springen. Hinzu stimmt die Zeit des letzten Aufladen ebenso nicht .  Die letzte vollständige Aufladung war circa vor 24 Stunden . 

 

Jemand ähnliche Probleme aufgefallen ?

 

 Screenshot_20190424-214226_Settings.jpg

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Big Cheese

Ich habe jetzt  von der  Gerätewartung und Device Health Service den Catch gelöscht   hinzu das Telefon vollständig neu geladen. Somit ist die Akkus Statistik erstmal auf Null zugesetzt.  werde beobachten ob das Problem weiterhin auftritt. 

 

Update :  Das Problem scheint soimit behonrn zu sein.  Bisher keine Auffälligkeiten mehr aufgetreten .

 

3 ANTWORTEN 3
GrandMaster

Vor 8 Stunden habe ich aufjedenfall nicht aufgeladen  🤔 Bei mir springt es auch aufeinmal hoch.Screenshot_20190424-234621_Settings.jpg

 

Viele Grüße
EnesI
*Kein Samsung Community Moderator*
*****************************
Hat dir mein Beitrag gefallen oder dein Problem gelöst ? Ich wäre froh über ein Like oder Markierung als Lösung des entsprechenden Beitrags.
Meine Geräte: Galaxy S10, Galaxy A80, Galaxy A50, Gear Sport, QLED Tv
Navigator

Ja es ist etwas im Anmarsch vom neuen Gøøppel cloning aller Androide seit dem 14.04 

Habe es selbst auf mein Lenovo Tab mit Marshmallow bemerkt da ist der counter ebenfalls nach oben gesprungen . 

20190424_230216.jpg

 

 

Kein Playstore aber nur Webview was aber nichts umstellt und die Play Services die sich  einfach überall einschleichen und alles aktivieren und umschreiben ... 

 

Samsung  tut gut und verabschiedet sich langsam von den neuen online Cloud  Clonedroid denn ab Q wirds extrem  

 

Hatte ebenfalls zuerst Probleme ab 14.04 mich mit dem Lenovo per Bluetooth mit 3 Telefone Android 8 u 9 zu verbinden was vorher problemlos möglich war über Monate  und nichts von mir umgestellt war und ich die gleichen Android Versionen benutze 

Hier ebenfalls blockierten die Play Services die MAC Adressen um sie als vertrauenswürdig zu klassifizieren und  teilweise tauchten die Telefone oder Tablet nicht beim Gegenüber als sichtbare Geräte auf obwohl alles auf Sichtbar und Nearby eingestellt war . 

 

Gleiche Vorgehensweise wie damals Win 7 mit BT "Verbindungsprobleme" als MS Reparation $$$ an EU zahlen sollte ....

Hier jetzt das gleiche , man möchte den Firmenkunden soviele "nötige Updates"  pro Monat verkaufen um diese Kosten zu kompensieren . 

 

 

Big Cheese

Ich habe jetzt  von der  Gerätewartung und Device Health Service den Catch gelöscht   hinzu das Telefon vollständig neu geladen. Somit ist die Akkus Statistik erstmal auf Null zugesetzt.  werde beobachten ob das Problem weiterhin auftritt. 

 

Update :  Das Problem scheint soimit behonrn zu sein.  Bisher keine Auffälligkeiten mehr aufgetreten .

 

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden