Support

Open search

Android Pie Bugs, die seit der Beta bestehen mit S9/S9 Plus

Highlighted
Apprentice

Hier Mal eine Auflistung an Bugs, die schon mehrfach gemeldet wurden und die nach wie vor bestehen bei diversen Leuten mit Android Pie seit der Beta. Bei manchen Bugs habe ich die Beta Version dazugeschrieben, seit dem das Problem massiv besteht. Es geht um massive Bugs, die gravierend sind, und die zu stärken Beeinträchtigungen führen.

 

- Speicherzugriff: Seit Beta 1 ist der Speicherzugriff auf die externe SD langsam, speziell bei Karten ab 128GB, Herstellerunabhängig. Mit Beta3 würde das ganze so gravierend, das sogar Bilder, die aufgenommen wurden bis zu 12 Sekunden bräuchten um auf die externe SD geschrieben zu werden.

- Im Zusammenhang damit ist seit Beta3 bei einem Neustart in Apps, die mit dem Systemstart starten und auf den externen Speicher ihre Daten legen wie Spotify das Problem aufgetaucht, daß diese den Speicher auf Intern wechseln und alle heruntergeladenen Lieder somit gelöscht sind und neu geladen werden müssen. Dieser Fehler ist bei einer Menge Leute zu 100% mit einem Neustart des Gerätes reproduzierbar seit Beta3. Mit Beta1/2 kam dies nur sporadisch vor.

- Das Mikrofon setzt manchmal aus und nimmt nicht mehr auf seit Beta4. Ein Neustart behebt das Problem. Führt aber zu vorgenannten Problem.

- Bluetooth verbindet nicht mehr zuverlässig automatisch mit gekoppelten Geräten. Manchmal klappt's, manchmal nicht. Problem nach einem Neustart manchmal vorhanden, manchmal nicht. Die Reichweite vom Bluetooth hat sich seit Beta3 auch bei einigen Nutzern stark verschlechtert.

- Verbindungsprobleme im Datennetz bei 3G/4G spielt Achterbahn, selbst bei sehr guter Netzabdeckung. Anbieter spielt dabei keine Rolle.

- WLAN Geschwindigkeit verschlechtert sich mit zunehmender Nutzungsdauer und nur ein Neustart des WLANs hilft.

- Aggressiveres Akkumanagement führt zu fehlenden Benachrichtigungen. Die Gerätewartung setzt Apps in den Standby, die eigentlich da nicht hingehören.

 

Es gibt noch viel mehr Bugs, aber das sind Mal so grob die schweren, die mir noch in Erinnerung sind, und um die sich Samsung nicht wirklich gekümmert hat, da ich selber nach wie vor von einigen betroffen bin und Fehlerbericht mit Worthülsen abgeschmettert würden, das da nichts wäre. Ich reiche auch weiter fleissig Fehlerbericht ein.

5 ANTWORTEN 5
First Poster

Naja bei manchen funktionieren auch die Samsung hüllen nicht  wie z. B. Das LED oder clear view cover. Schon seit der ersten beta nicht. 

Ich habe das Problem, und aus den beta Foren weiß ich das ich da nicht der einzige war/bin. 

Explorer
Reklamieren, Smartphone austauschen lassen, als neu verkaufen.
First Poster
Ich kann zum Beispiel vom internen Speicher auf sd Karte keine Dateien verschieben oder kopieren. Hoffentlich haben die sie bald die Finale Version fertig ohne Macken.
AuraK Moderator
Moderator

Hallo @Trininja,

 

danke für dein ausführliches Feedback. Ich gebe das mal an die zuständigen Kollegen weiter.

 

AuraK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Frau AuraK ist auf Reisen und erst ab dem 24. Juni 2019 wieder erreichbar. An mich gerichtete Privatnachrichten werden bis dahin dementsprechend nicht gelesen. 

First Poster
Mit dem 4. Update habe ich im Moment wenig
Probleme auser das ich ab und zu mal das Smartphone neu starten muss weil manchmal
In den apps angezeigt wird das ein Fehler bei der Verbindung aufgetreten wäre nach einem Neustart funktioniert es wieder. Gut finde ich das Samsung Dex auch ohne Dexstation jetzt funktioniert. Jetzt wo ich eine Dexstation gekauft habe. Schön wäre es wenn Ihr Netflix dazu bekommt das sie ihre App überarbeiten das sie sich mit dem Bildschirm dreht und Dex
kompatibel wird fände ich Klasse. Mit freundlichen Grüßen Enrico
Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden