Support

Open search

Akku S9 | S9+ hält nicht lange

GELÖST
Apprentice

Ich bin seit ca. einer Woche Besitzer eines Galaxy S9+. Bin vom Iphone gewechselt. Ich dachte bei einem Smartphone mit 3500 mah würde der Akku länger halten als bei meinem Iphone. Ich komme aber gerade so über den Tag. Abends wenn ich es wieder lade habe ich meistens zwischen 10-15% rest. Ist das normal?

2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Troubleshooter

@Erol6410  schrieb:

die gleichen Apps hatte ich auf dem S7 und die gleiche Nutzung, hier hielt das Handy über 1+1/2 Tage! (Sollte wohl gehen dass Samsung das wieder auf die Reihe bekommt!)

Meines Erachtens nach ist es nicht meine Aufgabe die Apps und das Handy zu optimieren( DIsplay weniger, CPU Drosseln, manche Apps im Hintergurnd sperren,...- das ist schon aAufgabe von Samsung! schaffen sie ja auch bei den Älteren Modellen! kann ja nicht sein, dass es beim Alten funktioniert und die Neuen muss man mit Ladekabel umher laufen), wie gesagt das gleiche funktioniert beim S7, für mich unvorstellbar.

Aber egal, wechle wieder, ärgert mich einfach....


Ich kann Dir da leider nicht ganz folgen. Aus welchem Grund sollte Samsung meine Apps administrieren und für mich entscheiden, was im Energiesparmodus laufen soll und kann und was nicht. Genau das Gleiche trifft auf die Akkuoptimierung für die einzelnen Apps zu.

 

Einerseits sind die Nutzer immer grundsätzlich gegen jede Regulierung durch die Anbieter und auf der anderen Seite wollen sie, dass der Anbieter die Arbeit für sie macht.

Was weiß denn Samung bei Auslieferung der Geräte, welche Apps sich der Nutzer dazu installiert.

 

Du klingst so in etwa, wie meine Schwester: "Ich will nicht wissen, wie was funktioniert. Das interessiert mich nicht. Ich will nur, dass alles funktioniert.". Und warum ist das so? Weil sie von Smartphone und PC Null Ahnung hat und sich auch nicht danmit beschäftigen will.

 

Dann darf man solche Dinge einfach nicht benutzen, wenn man sich damit nicht auseinandersetzen möchte, weil das am Ende auch gefährlich werden kann in Bezug auf Datenklau, Angriff aufs Konto und was weiß ich nicht alles, ok?

 

Jeder muss/sollte sich, spätestens wenn er Probleme bekommt, sein Smartphone schon einmal genau anschauen, denke ich.

 

Am Beispiel meines Galaxy S9 plus, was auch am S8 plus bereits so eingerichtet war:

Ich nutze die Energiespareinstellung "Mittel". Das nützt aber nichts, wenn man nicht festlegt auch, welche Apps Energie sparen sollen und welche nicht.

Genau das Gleiche trifft auf die Akkuoptimierung zu.

Welche Apps das sind, hängt davon ab, wie man sie nutzt, also ob man nur alles automatisch möchte, oder welche Apps nur funktionieren brauchen, wenn man sie manuell startet.

Apps, die nicht im Energiesparmodus laufen mleden das auch, wenn sie optimiert wurden und sie genutzt werden sollen.

Auf dem ersten Bild sieht man die nicht über Energiesparmodus überwachten Apps bei mir, was bedeutet, dass die so viel Akku verbrauchen dürfen, wie sie eben benötigen. Selsbt diese Apps könnte man sicher noch teilweise davon ausnehmen, als im Energiesparmodus Mittel laufen lassen. Wenn ich mal viel Zeit habe, schau ich mir die noch einmal genauer an bzw. deren Verhalten, wenn sie optimiert werden.

 

Apps-Nicht überwacht.jpg

Wie viel sie verbrauchen, steht bei jeder App dabei.

Damit hatte ich folgenden Akkuverbrauch, Stand heute 10.03 Uhr, nachdem ich Deienn letzten Beitrag gelesen hatte.

 

Apps-Akkuverbrauch.jpg

 

Das heißt also, dass ich nach dem letzten Aufladen (beendet etwa gegen Mitternacht)  34 Stunden und 7 Minuten Akkulaufzeit zur Verfügung hatte.

 

Dazu habe ich bei mir den Helligkeitsregler manuell auf etwas unterhalb Mitte des Balkens eingestellt und aktiviert "automatische Helligkeit".

Ich nutze keine LED-Anzeige, weil mich das permantent stört.

Meinen Bildschirm-Timeout habe ich auf 30 Sekunden eingestellt.

 

Wie Du siehst, kann man schon wirklich was erreichen, wenn man selbst auch etwas dafür tut. :-)

 

Nachtrag:

Noch vergessen habe ich, dass man auf jeden Fall gelegentlich mal schauen sollte, was unter Einstellungen-Gerätewartung angezeigt wird, wie der Gesamtstatus aussieht und wenn der nicht bei 100  steht, mal aktualieiseren lassen.

Dann auf Akku tippen und schauen, ob da Apps unterhalb von "Energiesparen" angezeigt werden. 

Falls ja, auch mal auf "Energiesparen" tippen.

 

Gruß, Wolfgang
Samsung Galaxy S10 Plus 512 GB, Ceramic Black (UI 1.1, Android 9 ohne Branding - DBT)
Apprentice

Hallo,

 

Mittlerweile passt alles, Samsung Hotline hat mir super weitergeholfen , ähnlich wie du es beschrieben hast  

Ich weiss jetzt welche Apps meinen akku extrem verbrauchen habe die Einstellung gemacht und bin sehr zufrieden  

Alles gut  

Jetzt hält mein S9 auch wesentlich länger ,... alles  gut  Danke für eure Unterstützung 

 

84 ANTWORTEN 84
Superuser I
Superuser I
Hi

Ja, das ist normal, das hängt aber auch von deinen Einstellungen ab und wie du dein Smartphone verwendest.

Gruß tank776

Kontakt zum Service - ServiceCenter finden - Samsungaccount

Ein Beitrag hat dir gut gefallen? - Belohne den Verfasser mit einem Like! ❤️
Eine Antwort hat dir weitergeholfen? - Dann akzeptiere sie als Lösung! ✔️

DavidB Moderator
Moderator

@oettges schrieb:

Ich bin seit ca. einer Woche Besitzer eines Galaxy S9+. Bin vom Iphone gewechselt. Ich dachte bei einem Smartphone mit 3500 mah würde der Akku länger halten als bei meinem Iphone. Ich komme aber gerade so über den Tag. Abends wenn ich es wieder lade habe ich meistens zwischen 10-15% rest. Ist das normal?


Bedenke auch, dass ein neuer Akku einige Ladezyklen benötigt, um die volle Leistungsfähigkeit zu erreichen. Bitte beobachte das Verhalten weiter.


DavidB
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst den Kontakt und die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte?
Dann suchen wir genau dich! Schreib uns eine Privatnachricht für weitere Infos.

Apprentice

Sorry, aber das ist ein Mythos aus alten Tagen. Diese Akku Generation wird schon lange nicht mehr verwendet!

Superuser I
Superuser I

Sorry das ich widerspreche.
Das ein ein neuer Lithium-Ionen Akku oder aber auch nach einem Update der Akku bzw. das Akku Log ein paar Ladezyklen braucht bis wieder die komplette Kapazität zur Verfügung steht ist kein Mythos. Sie leiden nur nicht mehr unter dem  Memory Effekt der Nickel-Cadmium Akkus (Akkus der alten Tage )

 

Apprentice

Hi, ich verlasse mich da ausschließlich auf wissenschaftliche Studien und die besagen das es hier beider heutigen Akku Generation max. 2,5% Unterschied gibt. Das wird die Laufzeit des Handys nicht wesentlich beeinflussen!

DavidB Moderator
Moderator

Du kannst dich auch gerne an unseren technischen Support wenden: Montag bis Freitag zwischen 08:00 und 21:00 Uhr sowie am Samstag von 09:00 bis 17:00 Uhr unter der Telefonnummer 06196 77 555 66.

 

Falls du aus Österreich kommst, nimm bitte Kontakt mit unserem Samsung Service auf. In der Schweiz hilft dir gerne der Kundensupport weiter. 


DavidB
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst den Kontakt und die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte?
Dann suchen wir genau dich! Schreib uns eine Privatnachricht für weitere Infos.

Apprentice

Inaktivität Display abschalten hilft einiges.

Ich hatte auch eine Scheiss Laufzeit, hab das abgeschaltet und das Phone komplett entladen bis es aus war und dann auf 100% geladen, dann angemacht. 

Jetzt läuft es 4.5-5 h sot in knapp 30h. 

Mit Dual Sim, Dual FB, dual WhatsApp, und diverser anderer social Apps.

Ich musste generell einiges abschalten. Samsungs Oberfläche ist echt Mist und bixby toppt es

Explorer

Bin auch etwas enttäuscht vom s9+

Mit meinem S8 schaffe ich die gleichen werte an standby Zeit und DOT. Und das mit 500mah weniger?

Ist die neue exynos cpu wirklich so schlecht?

Gleiche apps auf beiden Geräten. Gleiche einstellungen, gleiche nutzung usw.

Jetzt auch eben nen Artikel gelesen das die Snapdragon variante wesentlich besser ist was StdBy und DOT angeht. 10,48 std vs 6,8std DOT im vergleich mit 6 snapdragon S9+ und 6 exynos S9+

Auch wenn ich bisher nur Samsung Geräte hatte aber wenn das S10 in den ersten tests wieder probleme hat oder nicht mal wirklich besser wird dann wird es Zeit sich mal nach was anderem um zu schauen.

Und dabei waren alle Geräte bisher eigentlich immer total Top ( S2, S3, S4, S5, Note 4, S8)

DavidB Moderator
Moderator

Hallo @LocDog,

 

beide Prozessoren haben ihre Vorteile, im täglichen Gebrauch lässt sich aber kein Unterschied wahrnehmen. Uns sind keine generellen Auffälligkeiten bei der Akkuleistung des Samsung Galaxy S9 | S9+ bekannt. Weiter oben haben wir dir bereits einen Werksreset empfohlen – wenn du dein Smartphone nicht zurücksetzen willst, dann empfehlen wir dir alternativ eine Überprüfung des Geräts.

Allgemeine Tipps zum Akkuverbrauch findest du hier.


DavidB
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst den Kontakt und die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte?
Dann suchen wir genau dich! Schreib uns eine Privatnachricht für weitere Infos.

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden