Support

Open search

Schlechtere Akkulaufzeit seit Update auf Android 9

Apprentice

Hallo zusammen,

etwa vor drei Wochen erhielt ich den Hinweis, mein Note 9 auf Android 9 updaten zu können.

Bis dato hatte ich das Gerät mit der Android 8 Oreo Version betrieben.

Mit den Apps die ich installiert hatte sowie meinem Nutzungsverhalten lief das Gerät drei Tage, bevor ich es wieder ans Ladegerät packen mußte.

Nach dem Upgrade auf Android 9 hat sich das Akkuverhalten allerdings deutlich verschlechtert.

Trotz mehrmaligen Neustarts blieb es dabei.

Mit den gleichen Einstellungen und Apps wie zuvor unter Oreo und auch meinem üblichen Nutzungsverhalten reicht der Akku nur noch halb solange, bevor er wieder aufgeladenn werden muss.

Mancher wird jetzt sagen, anderthalb Tage ist doch toll, ich bin allerdings ziemlich genervt darüber.

 

Wenn man das Thema googelt, scheinen etliche Nutzer anderer Geräte wie S8 und S9 allerdings das gleiche, teilweise noch heftigere Problem zu haben, da kommt der Akku nicht mal mehr über einen Tag.

 

Was ich bislang jedoch nicht gefunden habe, ist eine Antwort von Google oder Samsung zu diesem Problem.

Ich scheine mit meinem Note 9 kein Einzelfall zu sein, insofern würde mich schon interessieren, was die Hersteller und Vertreiber von Android 9 zu diesem Problem sagen und vor allem eine Besserung in Aussicht stellen.

 

Auch würde mich interessieren, ob es hier User gibt, die das Problem auch haben?

 

Gruß

Fred

7 ANTWORTEN 7
Superuser II
Superuser II

Das S8 und S9 können nicht mit dem Note 9 verglichen werden. Alleine die Hardware und die Funktionen sind nicht vergleichbar.

Der größte Akkufresser ist das Display und Funktionen die im Hintergrund laufen.

Die richtige Einstellung zu finden kann mehrere Tage dauern.

Schau mal unter Einstellungen >Gerätewartung >3 Punkte >Einstellungen

Hier kannst du weitere Akku-Einstellungen vornehmen.

Adaptiver Akku sollte aktiviert werden. Diese Funktion einzustellen kann Tage oder sogar Wochen dauern bis die Einstellung des Display wie gewünscht funktioniert)

Dabei sollte man darauf achten das die Displayhelligkeit immer dem Wunsch des Nutzers entsprechend eingestellt ist.
Mit der Zeit lernt die Einstellung "Adaptiver Akku" immer mehr wie du es gerne hast.

Apprentice

Hallo Urlaub,

danke für Deine Antwort.

Die von Dir beschriebenen Einstellungen habe ich genau so schon vorgenommen.

Bislang hatte das keine positiven Auswirkungen, aber ich werde dann mal abwarten, ob sich noch was tut.

Vielleicht kommt ja beim nächsten Update auch noch eine Verbesserung.

Ich werde auf jeden Fall mal weiter berichten, wie sich der Zustand entwickelt.

 

Gruß

Fred

Apprentice

.... Ein Zwischenbericht nach zwei weiteren Wochen:

 

Leider habe ich festgestellt, das mein Akku lernresistent ist, es hat sich überhaupt nichts verändert.

Wenn ich das Note 9 über Nacht nicht lade und WLan und Datenempfang ausschalte, verbraucht das Gerät im Schnitt 0,5% Akkuleistung pro Stunde, was ich als durchaus akzeptabel empfinde.

Schalte ich am nächsten morgen WLan und Datenempfang ein, kann ich zusehen, wie sich die Prozentanzeige des Akkus leersaugt. Selbst wenn ich nur alle paar Stunden mal aufs Gerät schaue, um WhattsApp Nachrichten zu lesen, Mails zu checken oder Nachrichten lese, ist am Ende des Tages Schluß mit lustig.

Wenn ich kurz vor Ende der Akkuleistung mal nachsehe, stelle ich immer wieder den gleichen Stromfresser fest, das ist in meinem Fall das Android System an sich.

Und dieses Problem habe ich defintiv erst seit dem Upgrade von Oreo auf Android 9.

Mittlerweile ist das Netz ja voll von diesen Problemmeldungen und auch das frisch installierte Märzupdate hat dieses Problem nicht behoben.

Überall wird man mit Tips überhäuft, was man alles abschalten sollte, um Strom zu sparen.

Allerdings kann es ja wohl kaum der Sinn der Übung sein, ein an sich hochwertiges Geräte zu kaufen, nur um dann alle möglichen Features abzuschalten um Strom zu sparen.

Es würde mich freuen, wenn es seitens von Google oder Samsung endlich mal eine belastbare Aussage zu diesem Problem und vor allem einen Lösungsvorschlag oder eine Aussicht darauf gäbe.

Explorer

Hallo 

@TeutoWinger

 

Darf ich mal fragen ob di nach dem Update ein Reset gemacht hast?

 

Ich Hatte das selbe Problem, bei mir hatte ein Factory Reset das Problem gelöst.  

Hatte das schon bei mehreren Geräten (S4, Note Edge, S8+ und Aktuell beim Note 9)

Manchmal kommt das vor, gerade wen es sich um ein Großes Update handelt, von z. B Android 8 auf 9.

 

Gruß Marc 

Samsung Galaxy Note 9 512Gb
Kühlschrank Samsung RF56M9540SR/EF
TV Samsung UE65NU7479
Samsung Galaxy Watch SM-R800
Apprentice

Hallo Marc,

einen Werksreset habe ich auch gemacht, kurz nachdem das Problem losging.

Allerdings war das nicht die Lösung des Problems.

Seither probiere ich alles Mögliche aus.

Momentan sieht es so aus, das ich dauerhaft den Nachtmodus an habe und bei allen möglichen Apps die Hintergrundnutzung eingeschränkt habe.

Insgesamt hält der Akku mittlerweile etwas länger, aber so langlebig wie unter Oreo ist er immer noch nicht.

Zwischenzeitlich gab es ja auch wieder ein Softwareupdate, auch einige Systemapps wurden aktualisiert.

Aus den entsprechenden Erläuterungen dazu ging ja auch hervor, das durch die Aktualisierung die Akkunutzung verbessert worden sein soll.

Auffällig ist bei mir im besonderen Maße die sehr hohe Akkunutzung des AOD.

Unter Oreo fiel das kaum ins Gewicht, unter Android 9 ist das AOD momentan die stärkste Belastung für den Akku, darum verwende ich es im Moment nicht mehr.

Ich warte mal weiter ab, was anderes bleibt ja eh nicht!

 

Gruß

Explorer

Hallo TeutoWinger 

Schade, sonst fällt mir jetzt nichts ein was du noch machen könntest.Screenshot_20190404-223507_Settings.jpgSo sieht es in der Regel bei mir aus.

Ich weiß das hilft dir nicht wirklich.

Samsung Galaxy Note 9 512Gb
Kühlschrank Samsung RF56M9540SR/EF
TV Samsung UE65NU7479
Samsung Galaxy Watch SM-R800
Highlighted
Explorer

@TeutoWinger

Mir fällt gerade ein hast du mal geschaut, ob dein Handy überhaupt in den Deep sleep geht?

Kontrollieren kannst du das mit der App CPU Spy! 

Samsung Galaxy Note 9 512Gb
Kühlschrank Samsung RF56M9540SR/EF
TV Samsung UE65NU7479
Samsung Galaxy Watch SM-R800
Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden