Support

Open search

Samsung Flip – mehr Produktivität mit dem digitalen Whiteboard

DavidB Moderator
Moderator

Flip_Framework.jpg

 

Ich möchte euch meinen ganz persönlichen neuen Star von Samsung präsentieren: Das digitale Whiteboard Samsung Flip. Mit ihm könnt ihr Bilder, Diagramme, Texte und sogar Videos importieren. Auf dem Flip lassen sie sich mit handschriftlichen Notizen, Zeichnungen und Markierungen versehen und anschließend wieder exportieren.

 

Vorbei sind die Zeiten, wo mit Filzstift auf ein quietschendes Brett gescflip3.pnghrieben werden musste. Früher stand das dann da, bis der Schwamm kam und ihm ein Ende setzte. Das Flip bringt einen ganz neuen Workflow in euer Büro! Schauen wir uns die Funktionen doch mal im Einzelnen an.

 

 

An der Seite des Whiteboards findet ihr den Stift des Flips. Äußerlich ist es "nur" ein formschöner Holzstift, aber er hat es in sich. Mit der feinen Spitze könnt ihr schreiben und mit der breiten markieren. Haltet ihr den Stift lange auf eine Stelle gedrückt, öffnet sich auf dem Flip das Farb-Menü und ihr könnt eine andere Farbe auswählen. Wenn ihr den Stift schließlich flach aufs Flip haltet, lässt er sich als Schwamm verwenden. Alternativ akzeptiert die digitale Tafel auch eure Hand als Schwamm. Apropos Tafel: Das Flip ist nicht nur ein Whiteboard. Im Menü könnt ihr mit einem Tippen auf den Tafelmodus wechseln und das Flip wird schwarz.

 

Digitaler Import und Export beim Flip – die Zukunft beginnt jetzt

 

Soweit, so schön. Aber jetzt wird es richtig gut! Ihr könnt Bilder importieren: Zum Beispiel vom Laptop, USB-Stick oder aus einem Netzlaufwerk. Doch mein persönlicher Favorit ist der Datenimport von einem Samsung Galaxy:

 

  • Installiert dafür die App SmartThings auf eurem Smartphone
  • Und fügt das Flip in der App als Gerät hinzu

 

Jetzt könnt ihr den Screen eures Smartphones auf das Flip spiegeln. Alles, was ihr dafür machen müsst, ist, mit eurem Galaxy an den NFC-Empfänger des Flips am Stifthalter zu tippen. Fertig! Alles, was sich auf eurem Smartphone zeigt, wird nun auf das Flip gespiegelt. Wenn sich das nicht nach Zukunft anfühlt, was dann?

 

Wollt ihr ein Video gucken? Dann dreht das Whiteboard am besten mal eben vom Portrait- in den Landscape-Modus. Wenn ihr zu dem was ihr da seht Notizen auf dem Flip machen wollt, dann könnt ihr mit einem Tippen einen Screenshot machen und diesen nach Belieben beschriften.

 

Seid ihr fertig mit eurer Präsentation, solltet ihr alles noch exportieren, ihr könnt den Inhalt des Whiteboards entweder direkt an einen Netzwerkdrucker schicken oder als Bilddatei oder PDF per E-Mail, USB-Stick oder Netzlaufwerk an die Beteiligten eures Meetings weitergeben.

 

flip4.png

 

Am besten besorgt ihr euch das Flip sofort für euer Büro. Ich wünsche euch eine produktive Woche!

14 Kommentare
First Poster

Das Samsung Flip ist wirklich super. 
Ich habe eins seit 2 Monaten im Büro und benutze es liebend gern. Wenn jetzt noch der iOS Support für die drahtlose Verbindung mit iPhone kommen würde 

DavidB Moderator
Moderator

Ja, ich finde es auch wirklich Spitze. Und da es noch ganz neu ist, kann ich mir gut vorstellen, dass die iOS Unterstützung noch kommt.

Helping Hand

Hi,

wo kann man das kaufen oder ist das ein B2B Produkt?

JunoK Moderator
Moderator
Apprentice

Hallo,

 

ich teste gerade ein Samsung Flip. Ich bekomme es aber nicht hin eine PDF, Word oder PPT Datei von einem USB-Stick zu öffnen. Die Dateien sind auf dem Stick. Aber wenn ich Ihn einstecke sieht man die nicht. Hab den Stick auch schon formatiert. Wenn Ordner auf dem Stick erstellt werden, sind diese sichtbar. Auch die .iwb Dateien. 

Idee woran das liegen kann?

JudithH Moderator
Moderator

@zeed1: Das klingt so, als wäre auf deinem Flip noch die Ursprungssoftwareversion installiert. Melde dich da am besten mal direkt beim Softwaresupport: 0800 589 53 47. 

 

AuraK Moderator
Moderator

@zeed1 Konnten dir die Kollegen vom Software Support schon weiterhelfen?

Apprentice

Wenn ich es richtig verstanden habe läuft tizen drauf. Da auf meiner Uhr auch tizen darauf läuft und ich Apps nachinstallieren kann nehme ich an hier geht das auch. Kann ich z.B. eine Skype App installieren und darüber über Internet Skypen und mir direkt beim Skypen die Notizen für alle Sichtbar auf dem Bildschirm festhalten?

JunoK Moderator
Moderator

Zu Drittanbieter Apps liegen mir keine Infos vor, @thx1138 - erkundige dich am besten mal direkt beim Support der jeweiligen Anwendung. Es wäre auch super, wenn du die Infos dann mit den anderen Usern der Community teilst. 

Apprentice

Es geht eher darum, wo kann ich nachschauen, welche Apps auf dem Gerät installiert werden können. Was kann ich damit noch machen ausser der Flipchart Funktion oder zusätzlich dazu. 

DavidB Moderator
Moderator

Apps lassen sich nicht auf dem Flip installieren. Du kannst aber dein Smartphone-Display spiegeln und so Apps ausführen.

Apprentice
Schade, als ich Tiezen gelesen habe, dachte ich es ist wie bei meiner Uhr Gear S3.
Voyager

 

Wir haben auch eins auf der Arbeit. 

Unsere Team Meetings sind dadurch um einiges entspannter geworden.

  1. Macht es Spaß am Flip mitzuschreiben
  2. können Notizen ganz einfach aufgespielt und präsentiert werden
  3. sind alle Ergänzungen direkt im Dokument und können auch so an alle weitergeleitet werden  #easy
MarinaM Moderator
Moderator

Hallo Gala514,

 

danke für das Feedback! Ich finde das Flip auch super!