Support

Open search

Mit Samsung Cinema LED Screens erlebt ihr die Zukunft des Kinos

FabianD Moderator
Moderator

Gehört ihr auch zu den Leuten, die neue Filme lieber im Wohnzimmer auf ihrem 4K-Fernseher und mit der Dolby Atmos Soundbar genießen, weil die Technik in den Kinos da heute einfach nicht mehr mithalten kann? Dann solltet ihr jetzt umdenken, denn Samsung sorgt mit den Cinema LED Screens für eine digitale Revolution in den Kinosälen.

 

040119_Cinema.png

 

Wo gibt es Kinos mit Cinema LED Screen?

 

Die Cinema LED Screens begeistern bereits Filmfreude auf der ganzen Welt. Im März 2018 feierte das erste Kino mit Samsung LED Screen in Zürich Premiere, es folgten Lichtspielhäuser in China und den USA. In Deutschland könnt ihr den LED Screen seit dem 4. Juli im Traumpalast in Esslingen bei Stuttgart und seit September im Samsung Onyx Theater im KINOPOLIS MAIN-TAUNUS bei Frankfurt bewundern. Doch was ist das Besondere am Cinema LED Screen? Das möchten wir euch gerne am Beispiel des Onyx Theaters erläutern.

 

Der LED Screen ermöglicht gestochen scharfe und leuchtende Bilder

 

Im Frankfurter Onyx Theater wie auch in den anderen Kinos mit LED Screen erlebt ihr Filme ganz ohne Projektor und Leinwand. Stattdessen blickt man auf einen 10,3 x 5,4 Meter großen Bildschirm. Ihr schaut quasi auf einen riesigen Fernseher, der mit neuster Technik bestückt ist. So setzt sich das 4K-Bild des Screens aus 26 Millionen Leuchtdioden zusammen, die mit einer Leuchtkraft von bis zu 500 Nits strahlen. Das entspricht der zehnfachen Helligkeit eines herkömmlichen Kinoprojektors. Der HDR-Bildschirm bietet mit 4,096 x 2,160 Pixeln die aktuell bestmögliche 4K-Auflösung und erfüllt hinsichtlich des Farbspektrums den DCI-Standard für Kinoproduktionen und Hollywood Blockbuster. Oder anders ausgedrückt: Im Onyx Theater erlebt ihr die Farben eines Filmes ganz genau so, wie sie euch der Regisseur vermitteln wollte.

 

Grandiose Sound-Unterstützung mit JBL von HARMAN

 

Neben einem großartigen Bild beeindruckt das Samsung Onyx Theater auch mit einer bemerkenswerten Sound-Technologie. Die Audiospezialisten von HARMAN haben im Kinosaal die Lautsprecher so verbaut, dass der Schall auf die Oberfläche des LED Screens trifft und in einem genau berechneten Maß in den Raum zurückgeworfen wird. Im Zusammenspiel mit JBLs Sculpted Surround-System wird dadurch ein im Saal gleichmäßig verteilter Raumklang erreicht. Durch den klaren und reinen Surround-Sound erwachen die Bilder erst richtig zum Leben.

 

Na, seid ihr jetzt auf den Geschmack gekommen? Dann besucht doch mal eines der beiden deutschen Kinos oder das Züricher  Kino mit Samsung LED Screen. Unten haben wir für euch die aktuell laufenden Programme verlinkt. Viel Spaß und Film ab!

 

Das Programm des Samsung Onyx Theaters im KINOPOLIS Main Taunus

 

Das Programm des Onyx-Saals im Traumpalast in Esslingen
(Mauszeiger auf die jeweilige Aufführungszeit eines Films halten, um den Saal angezeigt zu bekommen)
 

Das Programm des Onyx Cinema LED Saales im Arena in Zürich

 

 

Trailer: Kino der Zukunft von Samsung im Traumpalast Esslingen

 

6 Kommentare
Voyager

Wow! Wie cool ist das denn? Zum Glück ist das KINOPOLIS Main Taunus nicht so weit weg.. das werde ich auf jeden Fall mal austesten!

FabianD Moderator
Moderator

Hallo RosaM99,

 

mach das und berichte gerne hier, wie dir dein Kinobesuch gefallen hat. 

 

Viele Grüße

Helping Hand

Sehr sehr nice. Ich würde sagen, das Wochenende ist verplant:
image.png

 

Ich bin begeistert!

DavidB Moderator
Moderator

Sehr cool!

AinoB Moderator
Moderator

Wie war's denn, @Gala514 ?

Helping Hand

Es hatte nimand Zeit und alleine wollte ich nicht.

 

Der Traum bleibt bestehen!!!