Support

Open search

Kreativ, produktiv, leistungsstark: Das neue Samsung Galaxy Tab S6

AuraK Moderator
Moderator

Samsung-Galaxy-Tab.jpg

 

Habt ihr es schon mitbekommen? Das neue Samsung Galaxy Tab S6 wurde vorgestellt! Darum möchte ich heute die Gelegenheit ergreifen und euch das neue Tablet mit all seinen spannenden Features etwas näher bringen. Es ist nämlich ein echter Hingucker – und zwar nicht nur, was die Optik betrifft. 

 

Aber diese ist natürlich das erste, was ins Auge fällt: Das Galaxy Tab S6 kommt in drei sehr edlen Farben daher: "Mountain Grey", "Cloud Blue" und "Rose Blush". Es besticht zusätzlich durch seine schlanke Linie: Mit nur 5,7 Millimeter Dicke bringt es leichte 420 Gramm auf die Waage.

 

Doch wie wir alle wissen, sind es die inneren Werte, die zählen. Und auch da kann das Tab S6 mit seinen neuen Features ganz schön punkten.

 

Der verbesserte S Pen

Das Herz des Tablets ist der vielseitig einsetzbare S Pen, der neben den üblichen Funktionen wie Zeichnen, Notizen erstellen und Apps bedienen, mit neuen Features aufwartet:

 

Der neue S Pen ist mit einem eigenen Akku und Bluetooth-Technologie ausgestattet. Dadurch wird er zur Fernbedienung und ihr könnt mir ihm kinderleicht Präsentationen oder die Medienwiedergabe steuern. Zusätzlich unterstützt er die Gestensteuerung: So könnt ihr beispielsweise in der Kamera-App durch einfaches "zur Seite wischen" des S Pen den Kamera-Modus wechseln oder aber die Zoomstufe anpassen.

Besonders cool ist auch, dass mit nur einem Klick eure handschriftlichen Notizen in digitalen Text umgewandelt und in Anwendungen wie zum Beispiel Microsoft Word exportiert werden können.

 

Galaxy Tab S6 verbesserter S Pen.jpgDer verbesserte S Pen

Und damit euch dieser kleine Zauberstab nicht abhandenkommt, bleibt er magnetisch am Tablet heften und wird dabei sogar noch automatisch aufgeladen. Praktisch, oder? 

 

Optischer Fingerabdrucksensor

Ihr müsst ganz fix an eure Daten und habt keine Zeit, lange Passwörter zur Entsperrung einzutippen? Kein Problem! Durch einfache Berührung öffnet euch das Galaxy Tab S6 sein Innerstes, denn es ist das erste Galaxy Tablet, das über einen optischen Fingerabdrucksensor verfügt, der direkt ins Display integriert ist. Das ist nicht nur bequem, sondern dient auch der Sicherheit eurer Daten.

 

Galaxy Tab S6 optischer Fingerabdrucksensor.jpgOptischer Fingerabdrucksensor

Smarte Kamera

Natürlich darf auch der Fotografie-Aspekt beim Galaxy Tab S6 nicht zu kurz kommen, denn schließlich wollen besondere Momente festgehalten werden! Dank der Dual-Hauptkamera mit ihrem 13 MP Weitwinkel- und 5 MP Ultraweitwinkelobjektiv seid ihr für alle Foto-Situationen bestens gerüstet. Hier kommt zusätzlich eine Künstliche Intelligenz zum Einsatz, die in der Lage ist, eure Fotomotive in Echtzeit zu erkennen und so automatisch zu optimieren.

 

Verbesserte DeX Funktion

Nie war produktives Arbeiten leichter! Die neue Version von Samsung DeX erlaubt euch professionelles Multitasking. Beantwortet E-Mails oder Chatnachrichten, während ihr gleichzeitig Textdokumente oder Präsentationen bearbeitet. Verbindet einfach eine externe Tastatur und eine Maus, und schon habt ihr eine PC-ähnliche Umgebung, in der ihr eurer Produktivität und Kreativität freien Lauf lassen könnt.

Besonders easy ist das Umschalten zur DeX Funktion mit dem zusätzlich erhältlichen Book Cover Keyboard: Dank der neuen DeX-Funktionstaste ist der DeX Modus nämlich nur einen Tastendruck entfernt.

 

Galaxy Tab S6 DeX Funktion.jpgVerbesserte DeX Funktion

 

Direktvergleich: Galaxy Tab S6, Tab S5e und Tab S4

 

Für diejenigen unter euch, die gern einen direkten Blick auf alle Hard Facts zum neuen Gerät haben wollen, habe ich hier noch eine kleine Vergleichstabelle zwischen dem Galaxy Tab S6 und seinen Vorgängern, dem Tab S5e und dem Tab S4, zusammengestellt:

 

Spezifikation

Galaxy Tab S6

WiFi
LTE

Galaxy Tab S5e
Wi-Fi (SM-T720)
LTE (SM-T725)

Galaxy Tab S4
Wi-Fi (SM-T830)
LTE (SM-T835)

Abmessungen (mm)

Gewicht (in g)

244,5 x 159,5 x 5,7

420

245,0 x 160,0 x 5,5

400

249,3 x 164,3 x 7,1
483

Akku

Wechselbar?

7.040 mAh

Fest verbaut

7.040 mAh

Fest verbaut

7.300 mAh

Fest verbaut

Prozessor

2,8 GHz + 2,4 GHz + 1,7 GHz Octa-Core

 

Snapdragon 855

2,0 GHz + 1,7 GHz Octa-Core

 

Snapdragon 670

2,35 GHz + 1,9 GHz Octa-Core

 

Snapdragon 835

Displayauflösung
Displaygröße
Displaytyp

2.560 x 1.600 Pixel
10,5 Zoll

Super AMOLED

2.560 x 1.600 Pixel

10,5 Zoll

Super AMOLED

2.560 x 1.600 Pixel

10,5 Zoll

Super AMOLED

SIM-Karte (nur bei LTE)

Nano SIM (4FF)

Nano SIM (4FF)

Nano SIM (4FF)

Arbeitsspeicher 

 

Interner Gerätespeicher

 

 

Speichererweiterung

Wi-Fi: 6 GB; 

LTE: 8 GB

 

Wi-Fi: 128 GB;

LTE: 256 GB

 

microSD (bis zu 1 TB)

4 GB RAM

 

 

64 GB

 

 

mircoSD (bis zu 512 GB)

4 GB RAM

 

 

64 GB

 

 

microSD (bis zu 400 GB)

OS ab Werk

Android 9

Android 9

Android 8.1

Farben

Cloud Blue

Rose Blush

Mountain Grey

Black

Gold

Silver

Black

Grey

Fingerabdrucksensor

JA

JA

-

Hauptkamera

Weitwinkel: 13 MP

Ultra-Weitwinkel: 5 MP

13 MP, F 2.0-Blende

13 MP, F 1.9-Blende

Frontkamera

8 MP, F 2.0-Blende

8 MP, F 2.0-Blende

8 MP, F 1.9-Blende

S Pen Unterstützung

JA

NEIN

JA

Bixby?

JA (Home, Vision, Routinen)

JA (Home, Vision)

JA (Home, Vision)

Zubehör

Book Cover
Book Cover Keyboard

Charging Dock Pogo

Multiport Adapter

Book Cover
Book Cover Keyboard

Charging Dock Pogo

Slim Cover

Book Cover

Book Cover Keyboard

Charging Dock Pogo

DeX Unterstützung

JA

JA

JA

MHL / OTG

NEIN / JA

NEIN / JA

JA / JA

Preis

Wi-Fi: 749,- €

LTE: 899,- €

Wi-Fi: 429,- €
LTE: 489,- €

Wi-Fi: 559,- €
LTE: 659,- €

 

Vorbestellung

Könnt ihr euch nun ein Leben ohne das Samsung Galaxy Tab S6 nicht mehr vorstellen? Dann umkringelt euch jetzt schon mal den 15. August im Kalender. Denn an dem Tag beginnt die Vorbestellerphase, in der ihr das Charging Dock gratis zu eurer Bestellung dazu erhaltet – sowohl in unserem Samsung Online Shop als auch bei teilnehmenden Händlern.

Ab dem 30. August ist das Galaxy Tab S6 dann regulär im Handel erhältlich.

 

26 Kommentare
Hotshot

Hei,

 

ich hoffe, hier geht es nicht nur um die Smartphones, weil es zum Tab noch gar keine Meinung gibt, obwohl ich aus einem Thread im Bereich Tablets hier gelandet bin.

 

Ich habe gerade bei Samsung das Tablet S6 Wi-Fi gesehen und auch, dass es, wie mein S10+, einen Fingerabdrucksensor unter dem Display haben wird.

 

Was mir noch aufgefallen ist:

Es gibt eine Option "Call & Message Continuity" für das Wi-Fi - Tab, mit dem ich über mein S10+ telefonieren könnte.

 

Ohne extra SIM?

Ist denn, wenn es ein Wi-Fi-Gerät ist, eigentlich eine Telefon-App vorhanden auf dem Gerät oder wie funktioniert das dann?

Auf einem Tab A 10.1  Wi-Fi von 2016 ist weder eine TElefon-App vorhanden, noch gibt es diese Option in den Einstellungen.

Hat aber auch noch Android 8.1.

 

Die Option war mir bei meinem S10+ noch nie aufgefallen.

Da hätte ich dann eigentlich mein S5e gar nicht als LTE benötigt, oder?

Gerade noch einmal gesucht - scheint auf dem Gerät so nicht vorhanden zu sein.

Zumindest wird es bei Samsung überhaupt nirgends extra erwähnt.

 

 

AuraK Moderator
Moderator

Hallo @BigWoelfi,

 

da frage ich doch gerne direkt mal bei den Kollegen aus dem technischen Support für dich nach, wie genau die Call & Message Continuity funktioniert. Darüber habe ich mir nämlich tatsächlich noch gar keine Gedanken gemacht, aber der Einwand, dass keine Telefon-App vorhanden ist, ist absolut berechtigt.

 

Sobald ich was weiß, melde ich mich!

Hotshot

@AuraK 

 

Vielleicht kann man auch nur vom Handy auf diesem Wege weitergeleitete Telefonate und SMS empfangen und gar keine eigenen Telefonate und SMS auslösen.

 

AuraK Moderator
Moderator

@BigWoelfi 

 

So habe ich die Anwendung tatsächlich auch verstanden. Aber da ist es natürlich trotzdem spannend, zu wissen, wie man zum Beispiel einen Anruf ohne Telefon-App annehmen kann. 

 

GrandMaster

@AuraK @BigWoelfi 

Die App wird dazu genutzt anrufe vom Tab aus anzunehmen.

Du brauchst dazu nur eine Wlan Verbindung auf beiden Geräten.

GrandMaster

Achja gleiches gilt auch für Nachrichten.

Es heißt ja nicht umsonst "Call and Message Continuity".

JunoK Moderator
Moderator

@Eisik Danke für die Info

AuraK Moderator
Moderator

Ich grätsche hier nochmal rein:

 

@BigWoelfi 

 

Auf dem WiFi Tablet ist dann tatsächlich eine Telefon- und eine Nachrichten-App installiert. Die Call & Message Continuity Funktion gibt es nämlich auch schon auf dem Tab S4, wie ich gestern noch gelernt habe. (Daran merkt man, dass ich selbst keine Tablets nutze.) 

 

Was @Eisik zum Thema WLAN sagt, stimmt nicht ganz; du kannst auf deinem Samsung Smartphone unter "Einstellungen > Verbindungen > Anruf- und Nachrichtenkontinuität" auch die Verbindungsfreigabe über "WLAN und mobile Netze" erteilen. 

Voraussetzung der Nutzung ist übrigens, das du auf beiden Geräten (Tablet und Smartphone) mit deinem Samsung Account angemeldet bist. 

AuraK Moderator
Moderator

@BigWoelfi und @Eisik

 

Juhu, es gibt einen Newsroom-Beitrag zum Galaxy Tab S6. Ich habe unsere Diskussion dementsprechend mal hierher verschoben.

Hotshot

@AuraK 

 

Wie ist das mit dem Vergleich bzw. für welche Länder ist der angelegt?

Die Seite ist auf deutsch aber die Angaben zu den Prozessoren scheinen nicht zu passen.

 

So weit ich mich erinnere, hat das S5e in Deutschland (Europa) einen Exynos und keinen Snapdragon.

Wird das S6 definitiv in Deutschland (Europa) einen Snapdragon 855 haben oder trifft das wieder nicht zu?

 

Und noch ne Frage zum S4.

Im Mediamarkt hat man mir gesagt, dass die jetzt alle schon inzwischen mit Andorid 9 ausgeliefert werden.

In dem Vergleich hat er aber noch immer Android 8.1.

 

Apprentice

Ich bin gespannt ob Jelly Scrolling mit von der Partie ist beim Tab S6! Beim Tab S4 und Tab S5e ist es bislang leider der Fall! ☹

JudithH Moderator
Moderator

Hallo @BigWoelfi

 

laut den uns vorliegenden Infos hat das Tab S5e einen Snapdragon 670 und das neue Tab S6 einen Snapdragon 855. 

 

@BigWoelfi  schrieb:

Die Seite ist auf deutsch aber die Angaben zu den Prozessoren scheinen nicht zu passen.


Auf welche Seite beziehst du dich denn da genau? 

 

@BigWoelfi   schrieb:

Im Mediamarkt hat man mir gesagt, dass die jetzt alle schon inzwischen mit Andorid 9 ausgeliefert werden.

In dem Vergleich hat er aber noch immer Android 8.1.


Als das Galaxy Tab S4 neu auf den Markt kam, gab es Android 9 noch gar nicht. Daher ist i.d.R. Android 8.1 darauf vorinstalliert und das Update auf Android 9 wird dir dann angeboten, sobald das Gerät mit dem Internet verbunden ist. Es kann vereinzelt aber auch Tabs geben, bei denen bereits Pie aufgespielt ist. Pauschal kann man das daher also nicht sagen. 

Apprentice

Ich würde gerne wissen ob das Tab S6 ein besseres Display als das Tab S5e hat. Ich habe das Tab s5e es ist super, nur bei Videos schwächelt es. Die Bildqualität von meinem S10 oder Note 9 ist einfach so viel besser in videos.

 

AuraK Moderator
Moderator

Hallo @jees144,

 

wie du der Vergleichstabelle im Artikel oben entnehmen kannst, haben das Tab S5e und das Tab S6 dieselbe Displaygröße, dieselbe Auflösung und denselben Displaytyp. 

 

Inwiefern "schwächelt" denn die Videowiedergabe deines Tab S5e?

Apprentice

Schwächeln ist vielleicht das falsche Wort. Die Lichteffekte und die algemeine Bildqualität  ist auf den neuesten samsung Handys einfach besser. Ich habe das  mit dem S8, S10 und Note 9 getestet. Die Kantenglättung sieht auch deutlich besser aus .Ich finde mein s5e aber sehr gut, ich  bin nicht enttäuscht   

 

 

Bei Videospielen merke ich das auch sehr stark.

 

 

 

 

Hotshot

Hi,

 

Hat sich jemand registriert für Benachrichtigungen zum Tab S6, außer mir?

 

Und hat auch schon mal jemand eine Benachrichtigung erhalten bis jetzt?

 

Ich war der Meinung, dass ab morgen ja sogar schon vorbestellt werden können  sollte.

 

Apprentice

Ich habe noch keine Benachrichtigung bekommen.

Hotshot

@AuraK , @JudithH , @JunoK 

 

Wozu war die Registrierung für Mitteilungen/Infos denn gedacht oder notwendig, wenn Samsung da absolut keinen Gebrauch von gemacht hat?

 

Ich hatte diese Registrierung diverse Male probiert aber erst beim 5ten oder 6ten Mal habe ich eine Bestätigung erhalten gehabt.

 

Seit heute kann vorbestellt werden auf Samsung.de.

Zu den anderen Anbietern wird mitgeteilt, dass man im Handel noch nicht bestellen kann.

Bei Amazon kann aber trotzdem jedes Gerät (Ausführung - Farbe, Wi-Fi oder  LTE)  vorbestellt werden.

 

Sicher missverständlich ausgestaltet, da es einmal um die verbindliche Vorbestellung geht und daneben um den Kauf bei einem Online-Händler.

Weiter unten steht dann der Ablauf für Bestellungen über andere Anbieter beschrieben.

 

Mal noch ne Frage zu dem gratis "Charging Dock":

Wenn man eine Hülle nutzen möchte, muss man die jedesmal abnehmen, wenn man das Dock nutzen möchte oder wie funktioniert das?

Das würde ich irgendwie umständlich empfinden.

 

Navigator

Wo kann man Zubehör bzw. das Tastatur Case vorbestellen?

Oder soll ich das erstmal in einer Papiertüte herumtragen?

JudithH Moderator
Moderator

Hallo @BigWoelfi

 

@BigWoelfi   schrieb:

Wenn man eine Hülle nutzen möchte, muss man die jedesmal abnehmen, wenn man das Dock nutzen möchte oder wie funktioniert das?


Ja, um des Charging Dock Pogo verwenden zu können, muss das Cover zuvor entfernt werden.

JudithH Moderator
Moderator

Hallo @stozk

 

@stozk schrieb:

Wo kann man Zubehör bzw. das Tastatur Case vorbestellen?

Bisher ist in unserem Samsung Online Shop noch kein Zubehör für das Galaxy Tab S6 verfügbar. Ich frage aber mal nach und melde mich dann wieder.

Hotshot

@JudithH 

 

Wenn man Samsung auf der Seite über Mobil-Tablets-Zubehör alle Geräte wegklickt und nur Tab S6 stehen lässt, dann runterscrollt, bekommt man Die Hülle vom Tab S5e angezeigt.

 

JudithH Moderator
Moderator

Hallo @stozk

 

BigWoelfi hat recht die Hülle gibt es doch schon im Samsung Online Shop - wenn auch etwas versteckt: Book Cover Keyboard EF-DT860 für Galaxy Tab S6

Hotshot

Hi,

 

es gibt ja nicht nur das Tastatur-Cover, sondern auch das einfache, offenbar magnetische wieder für das Tab S6.

Dann wäre der Wechsel ins Dock und zurück ja extrem einfach. 

 

Aber auch erhebliche Unterschiede beim Preis, je nach Anbieter.

Samsung möchte für das einfache "Book Cover EF-BT860 für Galaxy Tab S6" 69,90 € haben, Amazon nur 48,35 €.

Für das "Book Cover Keyboard EF-DT860 für Galaxy Tab S6" werden von Samsung 179,90 € aufgerufen, bei Amazon gerade mal knapp 33 €, jedoch von Fremanbieter.

 

Ich finde, wo es auch Anbieter gibt, die solches Zubehör auch recht günstig anbieten, könnte Samsung da eventuell auch mal was günstiger werden.

Sicher würden dann nicht so viele Nutzer bei anderen Anbietern kaufen.

Es ist ja merkwürdig, dass Amazon zum Beispiel bei der orignialen EF-BT860 20 € ablassen kann.

Dann darf Samsung solchen Annbietern eben nicht solche Massenrabatte zugestehen, um dem Fremdkauf entgegen zu wirken.

 

Voyager

Hallo,

Wie ist es denn mit Sicherheitsupdates läuft das beim S6 genau so wie beim S4 ?

AuraK Moderator
Moderator

Hallo @ms22061977,

 

das offizielle Statement von Samsung zu Updates lautet: 

Wir sind bestrebt, Software-Updates so schnell wie möglich zur Verfügung zu stellen. Hier gilt jedoch Qualität geht vor Geschwindigkeit, um Bedienung und Programmstabilität bis ins Detail zu optimieren. Wir möchten unseren Kunden ein bestmögliches Nutzererlebnis bieten. Daher geben wir Software-Updates erst frei, wenn sie unseren hohen Qualitätsanforderungen entsprechen. Der exakte Zeitpunkt für ein Software-Update für ein bestimmtes Gerät variiert zudem nach Netzanbieter und Geräte-Modell.