Support

Open search

HD+ ist auf eurem 2019er Samsung TV vorinstalliert. Was kann es? Wie funktioniert es? Fragen und Antworten!

DavidB Moderator
Moderator

Samsung_und_HD+.jpg

 

HD+ ist auf allen 2019er Samsung TVs vorinstalliert. Das macht vieles einfacher! Wenn ihr private Fernsehsender in HD oder sogar UHD sehen möchtet, brauchtet ihr bis vor ein paar Monaten noch ein eigenes HD+ Modul, das ihr in den TV stecken musstet. Seit einiger Zeit wurde das schon ergänzt durch die Alternative des HD+ TVkeys – ein USB-Stick, der dies vereinfacht. Seit 2019 ist nicht einmal mehr der nötig, denn HD+ ist bereits in eurem Samsung TV integriert und ihr müsst es nur noch einschalten. Ihr bekommt HD+ sogar für 6 Monate gratis!

 

Wir hatten die Chance, direkt mit einer Managerin von HD+ zu sprechen, die wichtigsten Fragen zu stellen und Antworten zu bekommen. Hier kommen sie:

 

Hat jeder Samsung TV HD+ integriert?

 

Samsung TVs aus dem Baujahr 2019 haben HD+ bereits integriert. Bitte überprüft, ob die Software-Version 1312 oder höher installiert ist oder führt das Update gegebenenfalls durch. Anschließend lässt sich HD+ über den Samsung App Store installieren.

 

Mit welcher Empfangsmethode funktioniert HD+?

 

Für HD+ braucht ihr Satelliten-Empfang. Der Dienst funktioniert über den Astra 19.2 Satelliten. Über einen anderen Satelliten sind die HD+ Sender nicht zu empfangen. Darüber hinaus benötigt ihr einen Internetanschluss mit einem Downstream von mindestens 16 Mbit.

 

Wie installiere ich HD+?

 

Wenn ihr das Sat-Kabel angeschlossen und die entsprechende Software-Version (1312 oder höher) bereits installiert habt, dann sollte ein Pop-Up erscheinen, das euch fragt, ob ihr HD+ beziehungsweise das Entertain Paket mit HD+, Waipu und Samsung Sportworld installieren möchtet. Sollte das Pop-Up nicht kommen oder ihr es versehentlich wegklicken, dann könnt ihr HD+ einfach über den App-Store des TVs installieren. Sucht dort nach HD+!

 

Was gibt es alles bei HD+?

 

Mit HD+ erhältst du Zugriff auf 23 private HD- und drei UHD-Sender. Ferner gibt es bei ausgewählten Sendungen die Funktion Neustart: Ihr könnt Sendungen, in die ihr in der Mitte reinschaltet, von vorne starten. Zudem habt ihr Zugriff auf Mediatheken und den TV-Guide mit einer interaktiven Suchfunktion. Nicht zuletzt bekommt ihr einen Umschalt-Hinweis, wenn ihr eine Sendung in HD schaut, die es auch gerade auf einem anderen Senderplatz in UHD gibt.

 

Wie lange habe ich HD+ gratis?

 

Ihr bekommt HD+ sage und schreibe 6 Monate gratis. Bis zum 31.12.2019 gibt es sogar (je nach Gerät) noch bis zu 9 Monate eines Dienstes aus der Sportworld dazu. Aber auch im Jahr 2020, wenn das Sportworld Angebot nicht mehr weiterläuft, bleibt das 6 Monate gratis Angebot von HD+ bestehen. Für die Testphase braucht es keine Registrierung und nach den 6 Monaten läuft die Gratisphase einfach aus – ohne automatische Verlängerung.

 

Wird HD+ nach den sechs Gratismonaten automatisch verlängert?

 

Nein. Stattdessen könnt ihr einen HD+ Verlängerungsvoucher kaufen, um HD+ für ein Jahr zu bekommen. Oder ihr schließt aktiv ein Abo ab, das ihr aber monatlich kündigen könnt.

 

Ich verwende einen Sky Receiver. Kann ich HD+ dennoch nutzen? Oder kann ich ein Sky Modul zusammen mit HD+ verwenden?

 

Einen Sky Receiver mit HD+ zu benutzen, ist nicht möglich. Externe Receiver werden nicht unterstützt. Ihr müsst den internen Sat-Tuner des TVs verwenden.

 

Wenn ihr dagegen HD+ via Sky gebucht habt und einen Sky Receiver nutzt, dann könnt ihr natürlich das HD+ Sender-Paket mit allen HD- und UHD-Angeboten nutzen. Die HD+ Komfort-Funktion ist in dem Fall allerdings nicht verfügbar. Es sei denn, ihr habt einen Sat-Anschluss am Receiver und einen weiteren am TV. Mit einem Sky Modul funktioniert HD+ hingegen problemlos. Hier wird die Senderliste um die Sky Sender erweitert.

 

Was passiert, wenn ich einen HD+ TVkey oder ein HD+ Modul einstecke und gleichzeitig die HD+ App installiere?

 

Euer Samsung TV priorisiert immer die HD+ App. Damit beginnen dann auch die 6 Gratismonate. Euren alten HD+TVkey beziehungsweise euer HD+ Modul könnt ihr mit einem anderen TV weiternutzen.

 

Ich kann nicht mit HD+ aufnehmen – warum?

 

Eigentlich verhindert HD+ nicht das Aufnehmen, sofern ihr einen Samsung TV habt, der diese Funktion unterstützt. Ihr benötigt wie bei jeder Aufnahme mit einem Samsung TV eine externe Festplatte. Sollten hier Probleme auftreten, könnt ihr euch gerne an uns oder unsere Kollegen vom Support wenden.

 

Ich kann aufgenommene Sendungen nicht vor- und zurückspulen! Wieso nicht?

 

Erst einmal: Zurückspulen geht immer. Einige private TV-Sender unterbinden das Vorspulen bei Aufnahmen. Es sollte aber immer mit öffentlich-rechtlichen Sendern sowie mit den Sendern der Pro7-Sat1-Gruppe funktionieren.

 

Meine Umschaltzeit ist mit HD+ sehr lang – warum?

 

Die Umschaltzeiten sind von TV zu TV unterschiedlich. Natürlich dauert die Entschlüsselung einen minimalen Moment. Wenn ihr HD+ integriert nutzt, verkürzen sich die Umschaltzeiten beispielsweise gegenüber einem HD+ Modul aber auf jeden Fall. Ein weiterer Faktor hier ist die Empfangsqualität.

 

Kann ich meine Gratismonate weiter nutzen, wenn ich meinen TV auf Werkseinstellungen zurücksetzen musste?

 

Ja, das ist möglich. Ihr müsst die HD+ App hierfür einfach neuinstallieren. Zu finden ist die App im Samsung App-Store unter „HD+“.

 

So, das war es! Wir hoffen, wir konnten ein paar Fragen beantworten. Falls noch etwas unklar ist, dann schreibt uns einfach einen Kommentar und wir klären das für euch.